Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Brauche Hilfe wegen Pot Odds

Alt
Standard
Brauche Hilfe wegen Pot Odds - 12-11-2007, 18:50
(#1)
Gelöschter Benutzer
So ich verstehe etwas bei den Pot Odds nicht!
Wenn ich auf dem Flop einen Call machen kann mit einem Flush Draw, muss ich dann mit den Hand Odds 4,2:1 rechnen oder mit den Hand Odds 1,9:1?
Weil ich hab das mal durchgerechnet, wenn ich zwei mal falsch call in folgendem Beispiel:
Pott: 100 zu callen: 30 am Flop
Dann habe ich mit 3,3:1 kleinere Pot Odds als Hand Odds, ich calle aber trotzdem.
Dann auf dem Turn calle ich 50 in einen jetzt 180 großen Pott! (Pott Odds wieder kleiner (2,7:1))
Dann mache ich aber jede dritte Hand mindenstens 230 Gewinn, da ich ja eigentlich meinen Flush jedes Dritte mal bekomme. Dann mache ich in den zwei Händen in denen ich nicht treffe "nur" (50 + 30) * 2, also 160 Verlust. Wo liegt mein Fehler.
Dazu noch ne andre Frage: Da ich lieber in Prozent rechne würde ich gern wissen ob ich meine Pot Odds prozentual so: Einsatz / (Einsatz + Gesamtpott) oder so: Einsatz / Gesamtpott berechne. Dann muss ja die Gewinnwarscheinlichkeit der Hand prozentual größer sein als die der Odds um einen Call zu rechtfertigen, oder?
MfG,
Sleipnir

Geändert von sleipnir8818 (12-11-2007 um 18:52 Uhr).
 
Alt
Standard
12-11-2007, 19:05
(#2)
Benutzerbild von Reni98
Since: Oct 2007
Posts: 39
du machst einen fehler wenn du denkst,dass du deinen flush jedes 3te mal auf dem river vervollständigst.

deshalb kommst du aufs falsche resultat, denn du triffst ihn nur jedes 4,1 mal
 
Alt
Standard
12-11-2007, 22:06
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich move das mal in Ausbildungsforum

Zur Frage:
Du hast nach dem Flop eine Wahrscheinlichkeit von ca. 35%, den Flush am Turn oder River zu treffen. Wenn er am Turn nicht kam, ist die Chance ihn am River zu treffen nur noch ca. 18%.
 
Alt
Standard
13-11-2007, 19:25
(#4)
Benutzerbild von Dr. Drij
Since: Sep 2007
Posts: 6
Jo, spiel doch einfach mal ne Weile mit dem Calculator rum. Wenn Du dich einghender mit diesem Thema befasst, kannst Du ohnehin recht schnell fast alles standard Situationen einschätzen, ohne wirklich jedes mal genau nachrechnen zu müssen.

Viel Spas...
 
Alt
Standard
15-11-2007, 11:16
(#5)
Benutzerbild von tomac23
Since: Oct 2007
Posts: 19
BronzeStar
Jede 4te Hand 1 Flush?

Wer glaubt denn sowas?

Oder wenn ich jetzt komplett falsch liege, wie kommt man auf so ein vage Behauptung?

Gruß,
der tomac

PS: Immer diese Pokernoobfragen
 
Alt
Standard
15-11-2007, 12:12
(#6)
Benutzerbild von Hupyflup
Since: Oct 2007
Posts: 368
Zitat:
Zitat von sleipnir8818 Beitrag anzeigen
Wo liegt mein Fehler.
In der Rechnung ist ein Fehler: du rechnest deine Calls als Gewinn!
Du machst nämlich in Wahrheit nicht jedes dritte Mal 230 Gewinn, sondern nur 150.

Und auch die 150 machst du nur, wenn dein Flush nicht schon auf dem Turn fertig wird.
Es ist nämlich ein Unterschied, ob einer von euch am Flop schon all in geht oder ob er am Turn nochmal setzen kann.
Der Einfachheit halber geh ich -wie du auch in deiner Frage- davon aus, daß dein Gegner keine weiteren Bets callt, wenn dein Flush ankommt, du also keine implied odds hast.

Dann ergibt sich bei dem Setzablauf, den du beschrieben hast, folgende Rechnung auf 100 Hände:
20 * 100 = 2000 (Gewinn bei Flush auf Turn)
16 * 150 = 2400 (Gewinn bei Flush auf River)
64 * 80 = 5120 (Verlust mit busted Draw)

Pro Hand machst du also 7,2 Verlust.

Wenn allerdings einer von euch schon 80 am Flop setzen sollte und damit all in ist, sieht die Rechnung für dich günstig aus, weil du da auch in den 20 Händen, in denen du deinen Flush am Turn vervollständigst, die vollen 150 Gewinn einstreichst; die Rechnung:
20 * 150 = 3000 (Gewinn bei Flush auf Turn)
16 * 150 = 2400 (Gewinn bei Flush auf River)
64 * 80 = 5120 (Verlust bei busted Draw)

Hier machst du pro Hand in der Tat einen kleinen Gewinn von 2,8.

Zu deiner zweiten Frage: du mußt, wenn du in % rechnest, Einsatz/(Pot+Einsatz) rechnen, denn du mußt ja ermitteln, welchen Anteil dein Einsatz am Pot hat.

Geändert von Hupyflup (15-11-2007 um 13:03 Uhr).