Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Kleines Problem mitm Multitabling

Alt
Standard
Kleines Problem mitm Multitabling - 13-10-2008, 09:47
(#1)
Benutzerbild von Skunk84
Since: Oct 2008
Posts: 20
Hallo Leute,

Ich spiele momentan 9 Tische auf einem 22" Monitor. Die Tische passen aber leider von der Höhe nicht ganz auf meinem Screen, sie überlappen sich ein wenig. Das nervt mich auf Dauer und da ich auch überlege evtl. auf 12 Tische zu erhöhen möchte ich mir einen neuen Monitor zulegen, ich denke er sollte 26" haben.

Jetzt hab ich gestern mal meinen Laptop an meinen 107cm LCD Flat Fernseher angeschlossen, von der Größe her müssten da locker 24 Tische draufpassen ^^
Komischerweise passten da nicht mal 9 Tische vernünftig nebeneinander sondern haben sich noch mehr überlappt als an meinen 22" Monitor. Die Auflösung am Laptop ließ sich sehr hoch einstellen (Den Wert weiß ich nicht mehr genau).

Ich würde also gerne 9-12 Tische sauber und gut auf meinem Screen sehen, die sich nicht überlappen. Meint ihr 26" ist gut und worauf muss ich noch achten?

Danke
 
Alt
Standard
13-10-2008, 09:57
(#2)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
entscheidend dabei ist nicht die größe des monitors, sondern die auflösung die er schafft.
Die Tische bei stars haben eine mindestgröße in pixel. googel ist grad nicht mein freund und ich konnte auf die schnelle keine angaben finden wie groß die tische mindestens sind.

ansonsten wär dieser linl evtl. noch interessant für dich:
http://http://www.intellipoker.com/c...ad.php?t=38753
 
Alt
Standard
13-10-2008, 11:35
(#3)
Benutzerbild von Skunk84
Since: Oct 2008
Posts: 20
der Link funktioniert leider nicht bei mir.

Kannst sich jemand erklären warum ich auf einem 42" LCD Fernseher nichtmal 9 Tische vernünftig nebeneinander bekomme? Wie gesagt, die Auflösung war eigentlich top, ich kann aber später nochmal die genauen Werte posten.
 
Alt
Standard
13-10-2008, 11:43
(#4)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
da war ja auch zweimal der httpwww dreck

http://www.intellipoker.com/communit...ad.php?t=38753


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 
Alt
Standard
13-10-2008, 12:14
(#5)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
weil die auflösung auf deinem tv vermutlich wxga ist. also 1280x768 pixel. wie gesagt man kann auf nem 22"er mit ner entsprechenden auflösung auf 18 tische bekommen oder aber auch nur 9 auf nem 30"er
 
Alt
Standard
13-10-2008, 12:39
(#6)
Benutzerbild von slater0815
Since: Dec 2007
Posts: 2
also ich wüsste jetzt kein grund mir tools zuzulegen da ich ausreichend gewinn mache und meine hände sehr gut einschätzen kann
 
Alt
Standard
13-10-2008, 13:52
(#7)
Benutzerbild von BelleReve
Since: Nov 2007
Posts: 20
BronzeStar
Cascaded View der Tables ist für dich keine Alternative?
Also ich fands am Anfang auch gewöhnungsbedürftig, aber man gewöhnt sich doch sehr schnell daran. Dann wird die Auflösung im Endeffekt zur Nebensache. Der Tisch, der gerade Aufmerksamkeit benötigt poppt halt auf. Nachteil ist halt, dass du das Spiel der Gegner nicht genau im Auge behalten kannst, aber wer kann das auch bei 9 Tischen schon gleichzeitig, wenn er sie alle im Blick hat?
Außerdem gibts für sowas ja Pokertracker etc., natürlich geht dir da durch einiges an Reads verloren, aber es lohnt sich schon beim multitablen.
 
Alt
Standard
13-10-2008, 21:11
(#8)
Benutzerbild von Skunk84
Since: Oct 2008
Posts: 20
Danke für die Antworten!

Zitat:
Zitat von BelleReve Beitrag anzeigen
Cascaded View
auf Deutsch ist das "Tische stapeln" oder?
Bin mit einigen Begriffen nicht so ganz bewandt.

- By the way, gibts für die ganzen Forenbegriffe irgendwo hier nen Glossar? -

Zurück zu deinem Vorschlag, nee, ich spiele im Moment noch ganz ohne Tracker, komme damit auch gut klar, da ich den Tracker irgendwie nie gescheit eingestellt bekommen habe, muss ich wohl mal machen^^

Also ich muss die Tische schon nebeneinander machen, da ich wirklich immer meine Gegner beobachte und so mir einiges an Reads verloren gingen würde, hab das mal versucht, komme nicht mit klar.
 
Alt
Standard
13-10-2008, 21:53
(#9)
Benutzerbild von Daniel_Meier
Since: May 2008
Posts: 21
BronzeStar
Am Fernseher gehts wahrscheinlich deswegen nicht, weil er nicht Full HD fähig ist (Auflösung: 1920 × 1080), sondern nur ein normaler HD ready LCD mit einer Auflösung von 1280 × 720 ist. Wenn du einen normalen Stand-PC besitzt und genügend Platz hast, würde ich mir überlegen einen 2.ten Monitor anzuschaffen (einen gleichen idealerweise) und die Tische dann auf diese beiden Monitore zu verteilen.
 
Alt
Standard
13-10-2008, 22:31
(#10)
Benutzerbild von --HGII--
Since: Sep 2007
Posts: 232
Zitat:
Zitat von Skunk84 Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

. Meint ihr 26" ist gut und worauf muss ich noch achten?

Danke
yep, die aufloesung ist der entscheidende faktor. fuer 12 tische ohne ueberlappung tut's ein 22" er oder 24"er im wuxga (1920x1200) format, wobei 22er selten in dieser aufloesung zu finden sind...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BRM Multitabling FL Dölli89 Poker Handanalysen 12 12-10-2008 17:50
Multitabling... --HGII-- Poker Talk & Community 56 25-08-2008 19:28
Multitabling, was ist das??? Chrizzz 1980 IntelliPoker Support 3 25-07-2008 06:57
PLO Multitabling CallItOrNot Poker Handanalysen 19 04-07-2008 21:52
Multitabling x mot tom x IntelliPoker Support 3 22-06-2008 16:19