Alt
Standard
Hilfe Bankroll - 13-10-2008, 19:28
(#1)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
Guten Abend
Also ich habe folgendes Problem, habe vor ein paar monaten ein 50$ bei Full Tilt eingecasht und habe einfach drauf losgespielt, das niedrigste NLHE limit ist dort 0,05/0,10 $.
So ich weiß die BR ist viel zu klein dafür. So am Anfang lief es super, doch dann hat mich ein enormer Downswing erwischt.
Ich will jetzt garnicht über bad beats heulen, sondern eher wie ich meine BR, die mittlerweile auf 30$ geschrumpft ist noch zu retten? Für jegliche Art von Ringgames ist sie mittlerweile zu klein. Einfach nur noch 1$ sng's spielen?
Also nochmal eincashen würde ich nur sehr ungerne. Auscashen und zu stars geht momentan auch nicht, weil bei FT auscashen erst ab 100$ möglich ist.

Danke für eure Anregungen.

Geändert von Hansey_GER (13-10-2008 um 19:47 Uhr).
 
Alt
Standard
13-10-2008, 20:37
(#2)
Benutzerbild von Flitzpiepe75
Since: Oct 2007
Posts: 167
BronzeStar
Eincashen, oder vielleicht mit kleineren SnG-1-Tables die BR wieder pushen. Dafür musste aber wohl das BRM ausser acht lassen, aber das hat ja vorher auch nicht gestört


Poker contra Erderwärmung wie fussball nicht schlecht
"sss mtt sng usw... umm alles lehrnen bracuht man 500gb fest plate im kopf"
 
Alt
Standard
Full Tilt BR - 13-10-2008, 21:11
(#3)
Benutzerbild von Lau1978
Since: Nov 2007
Posts: 228
Spiel die $1 SnGs, ab 50$ BR kannst du auch auscashen;

hatte dasselbe "Problem" vor langer Zeit; dauert ein bißchen aber ist Imo der sicherste Weg um die BR zu retten, wenn du nicht nachlegen willst.
 
Alt
Standard
13-10-2008, 21:34
(#4)
Benutzerbild von Bluffer@work
Since: Oct 2008
Posts: 35
Jo 1$ SnG, damit dauert es zwar länger, ist aber effektiver.

Ne Frage, kannst du nicht einfach 70$ eincashen und danach die vollen 100$ auscashen? Ist nur ein Vorschlag...hab noch nie eingecasht oder ausgecasht, von daher hab ich da kein Plan.

Trotzdem noch viel Glück beim Zocken!
 
Alt
Standard
13-10-2008, 22:06
(#5)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
ja auscashen kannste normal dort ab 50 dollar.

mein vorschlag bleib einfach beid einem limit und versuch wieder auf die 50 zu kommen.

klar das ist zwar mehr risiko aber im 1 dollar sng bereich rumzwandeln und versuchen auf 50 zu kommen wär mir viel zu anstrengend.
 
Alt
Exclamation
13-10-2008, 22:23
(#6)
Benutzerbild von DjakuJ1
Since: Jul 2008
Posts: 1.402
Hey Hansey,
ich hab übrigens den gleichen weg hinter mir den du jetzt zu beschreiten versuchst.
Auch ich hab bei Fulltilt mit 50$ angefangen und wusste zunächst überhaupt nicht was ich spielen soll.
Gut versuch ich´s mal mit CG, na toll die niedrigesten Limits sind 0,05/0,10$^^
10$ mitgenommen, 2 Tische gespielt, ein Stack verloren macht nur noch 40$.
Na gut das wird nix. Spielen wir SNGS. Da lief es zunächst richtig gut. Wiederraufgearbeitet auf knapp über 50$.
Dann nur noch ausgesuckt und weggedonkt, wumps runter auf 30$.
Das ging immer so weiter, bis ich dann bei 18$ angekommen bin, obwohl ich eigentlich kaum Fehler gemacht hab, naja die Varianz und Sit and Goes sind ein Thema für sich.
Ich hab lange überlegt, was ich machen soll, bis ich mir dann gesagt habe, spiel doch wieder GC und zwar SSS NL 10.
Und auf einmal ging es wieder. Zu Beginn war es bissel schwieriger, weil ich im Hinterkopf immer ans "blos nicht broke gehen gedacht habe")
Jedoch schien es wie aus dem nichts zu laufen mit Unterstützung
von geclearten Boni und dem bescheidenen Rakeback.
Und so mach ich das bis Heute. Dir würde ich auch empfehlen nach der SSS zu spielen, wie es im Ausbildungscenter steht.
Vielleicht nicht ganz so konservativ, aber zumindest findest du dort eine ganz gute Basis. Selbstverständlich wirst du einige Bad Beats einstecken müssen, aber mit etwas Geduld und bisschen Multitabling (ich spiel übrigens 8 Tische) solltest du das profitabel hinkriegen.

Ich war auch sehr skeptisch was die SSS angeht..."Wie? das soll man proftiabel betreiben können?"
Aber es funktioniert und inzwischen bin ich wieder rauf auf knapp 60$.

Probier´s aus, alles Andere ging bei mir schief.
mfg
 
Alt
Standard
13-10-2008, 22:56
(#7)
Benutzerbild von peter1811
Since: Oct 2008
Posts: 9
BronzeStar
Auszahlen kann man schon mit $ 50 bei FTP und wenn es $ 100 sein sollten ( was ich anzweifle ) dann kannst Du auch $ 70 einzahlen und nach 48 Stunden die $ 100 abheben aber das aendert nichts an Deiner Situation :-)

Spiele kleine Sit and goes mit $ 1 und gewinne diese um Deine BR zu pushen !!!
 
Alt
Standard
14-10-2008, 00:21
(#8)
Benutzerbild von DjakuJ1
Since: Jul 2008
Posts: 1.402
Die 1$ Sngs lohnen sich erst wirklich wenn man auch weit nach Vorne kommt, was so viel heißt wie 1st oder 2nd.
Durch die Blindstruktur und das gedonke eine nicht so einfache Sache.
Um wieder auf die 50$ musst du schon die Varianz auf deiner Seite haben.
 
Alt
Standard
14-10-2008, 15:43
(#9)
Benutzerbild von pussita
Since: Aug 2008
Posts: 24
WhiteStar
also ich hab auch schon bei full tilt gespielt und das beste sind in der Situation für mich die SnG´s um wieder bisschen nach oben zu kommen. Am Anfang richtig tight spielen und gegen Ende aggressiver werden, das geht ganz gut.
 
Alt
Standard
15-10-2008, 21:48
(#10)
Benutzerbild von S_Held_82
Since: Mar 2008
Posts: 81
Ich würde dir ebenfalls empfehlen die SSS zu spielen. Alles andere ist bei deiner Bankroll zu heftig. 30$ ist für SSS NL 10 eigentlich schon zu wenig, aber besser, als bei BSS bzw. SNGs.

Habe selbst auf Stars bis 100$ SSS gespielt bin dann auf BSS umgestiegen. War eigentlich auch viel zu früh. Hat aber geklappt. Bin jetzt bei 270, wobei 50 zusätzlich eingecasht wurden, um nen Bonus mitzunehmen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
24$ Bankroll was nun? schmi333 IntelliPoker Support 9 19-07-2008 23:43
Hilfe beim Aufbau einer Bankroll BoKoRHaDeS IntelliPoker Support 27 18-07-2008 10:52
Hilfe zu Bankroll ausbau Kingring86 Poker Talk & Community 95 29-02-2008 16:34
bankroll dennis170781 Poker Talk & Community 1 20-01-2008 15:33