Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[BLOG] Das SSS-Experiment

Alt
Standard
[BLOG] Das SSS-Experiment - 14-10-2008, 11:11
(#1)
Benutzerbild von ErsterAlles
Since: Aug 2007
Posts: 401
Hallo zusammen,

bereits seit einigen Wochen mache ich mir Gedanken, wie es mit meinem Pokerspiel weitergeht. Ich habe in den ca 2 Jahren, die ich jetzt Poker schon so ziemlich jede Variante gespielte, Cash Game NL & FL Hodem, Razz, Horse, SNGs und MTTs. Dabei bin ich eine zeitlang bei SNGs hängengeblieben, danach bei MTTs, da mich diese Varianten mehr reizten als das Cash Game. Allerdings sind SNGs und MTTs sehr varianzlastig, und die Kombination aus Bad Beats, schlechtem Spiel und total sinnlosen Tilt-Aktionen haben mich zu dem Entschluß gebracht, dass ich "neu" beginnen muss, um endlich Disziplin in mein Spiel zu bekommen.
Gesagt getan, ich starte ein Experiment mit der SSS in einer recht strikten Ausführung. Das Einstiegslimit wird NL 25 sein, um mich erstmal wieder an das Cash Game-Spiel zu gewöhnen und insbesondere die SSS zu erlernen.
Meine Bankroll läßt dieses Limit auch gut zu, da ich bisher in meiner Poker-"laufbahn" nicht ins Minus gekommen bin.
Meine größten Erfolge im Pokern waren zwei Cashes >$1000 in MTTs und die Qualifikation zum WSOP-Mainevent über Intellipoker, Grundkenntnisse im Pokern sind also vorhanden.

Ich werde einen Betrag x einzahlen, der meine Basislinie für Gewinne oder Verluste darstellt, mein erstes Ziel ist es, auf den Betrag +50 zu gelangen, mein erstes Fernziel ist die 500er-Marke.
Ich werde in diesem Blog meine Sessions darstellen, eventuell untermahlt von Graphiken und interessanten Händen.

Feedback ist natürlich immer willkommen, gestartet wird noch heute. Da ich nur in meiner Freizeit spielen werde, werden sich die Sessions unregelmäßig über die Abendstunden unter der Woche und über das Wochenende verteilen.

MfG
ErsterAlles

PS: Bilder aus Las Vegas gibt es unter meinem Nicknamen .blogspot.com

Aktueller Stand:

+198,30

Geändert von ErsterAlles (21-10-2008 um 11:26 Uhr).
 
Alt
Standard
14-10-2008, 12:35
(#2)
Benutzerbild von Waaaghbozz
Since: Jul 2008
Posts: 864
Viel Glück bei deinem Unterfangen!
Wenn ich mir deinen Nick unter OPR so anschaue frag ich mich, warum spielste keine MTTs?
45% ROI ist ja ganz ordentlich.
 
Alt
Standard
14-10-2008, 12:53
(#3)
Benutzerbild von Mandalay2107
Since: Sep 2007
Posts: 246
Hallo ErsterAlles,

willkommen unter den Bloggern.

Du schreibst:

Zitat:
Zitat von ErsterAlles Beitrag anzeigen
...die Kombination aus Bad Beats, schlechtem Spiel und total sinnlosen Tilt-Aktionen haben mich zu dem Entschluß gebracht, dass ich "neu" beginnen muss, um endlich Disziplin in mein Spiel zu bekommen.
Lt. OPR hast du aber einen guten Profit, mit einem sehr guten ROI. Wieso siehst du dich so schlecht?

Las Vegas ist cool, oder? Mich würde ein kleiner Bericht von dort interessieren.

Welchen Platz hast du beim Mainevent belegt?

Gruß

Mandalay2107
 
Alt
Standard
14-10-2008, 13:00
(#4)
Benutzerbild von DjakuJ1
Since: Jul 2008
Posts: 1.402
Hallo erstmal "ErsterAlles".

Das mit der SSS hört sich interessant an, vor allem für mich, da ich im Moment selber grinde, übrigens NL 10 auf Fulltilt Poker.
Wenn du mir gestatest die ein oder andere Hand zu posten,können wir Erfahrungen austauschen bzw. Situationen analysieren.

Naja das wär´s erstmal für´s Erste.
Eine Frage hätt ich aber noch:
Wie siehts mit Multitabling aus?

bis denn
 
Alt
Standard
14-10-2008, 13:06
(#5)
Benutzerbild von BorussiaTim
Since: Jan 2008
Posts: 528
Good Luck!!!

Hast du das Main Event ticket selbst benutzt oder versilbert?
 
Alt
Standard
14-10-2008, 13:31
(#6)
Benutzerbild von ErsterAlles
Since: Aug 2007
Posts: 401
So erste Session ist vorbei, das Ergebnis ist zu gut. Leider hatte ich noch drei Aussetzer in meinem Spiel, einmal mit gutem Ergebnis, zweimal eher dürftig.

Insgesamt ergibt sich ein plus von $19,40 bzw. 77,6 Big Blinds, was einem BB/100 von 15,68 entspricht.

Einmal mit Königen in Asse gerannt, sonst hat alles gehalten, also eine etwas zu optimale Session.
Bilder und Hände editiere ich im Laufe des Tages in diesen Post.

@ Warum ich keine MTT spiele: Leider kann man bei OPR nicht sehen, wie ich aus den Turnieren ausgeschieden bin. Teilweise bin ich in fünf Turnieren in Folge gegen 1- und 2-Outer ausgeschieden. Leider hat mich das teilweise sehr getiltet, was Auswirkungen auf andere Turniere hatte. Ich sehe momentan für mich keine Edge, basierend auf meiner Bankroll MTTs gewinnbringend zu schlagen. Natürlich werde ich zwischendurch auch einige wenige MTTs spielen, bei Bedarf werde ich auch davon berichten, ich möchte allerdings momentan erstmal mein Cash Gamespiel auf Vordermann bringen.

@Djaku: Du kannst gerne ein paar Hände posten, wenn dies im Rahmen bleibt. Bitte warte aber erst, bis ich ein paar Hände gezeigt habe Und ich werde wahrscheinlich ein Maximum von 6 Tischen gleichzeitig spielen.

@BorussiaTim und Mandalay: Ich habe beim Main Event gespielt, einen Bericht inkl. Bilder gibt es auf meinem externen Blog, mal schauen, ob ich das Ganze hier noch poste. Keine Ahnung ob ich hier einen Link posten darf, der Blog ist aber nicht schwer zu finden, einfach meinen Nicknamen + blogspot

Geändert von ErsterAlles (14-10-2008 um 13:35 Uhr).
 
Alt
Standard
14-10-2008, 14:42
(#7)
Benutzerbild von The Game Eko
Since: Jan 2008
Posts: 333
Zitat:
Zitat von Waaaghbozz Beitrag anzeigen
45% ROI ist ja ganz ordentlich.

Naja wenn man überlegt das man extrem lange an einem MTT sitzt finde ich den ROI nicht so toll...
 
Alt
Standard
14-10-2008, 15:28
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von The Game Eko Beitrag anzeigen
Naja wenn man überlegt das man extrem lange an einem MTT sitzt finde ich den ROI nicht so toll...
Die Aussage versteh ich nicht. Bitte erklären.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
14-10-2008, 16:02
(#9)
Benutzerbild von DeSol86
Since: Sep 2008
Posts: 4
Hi,
sehr netter Bericht auf Blogspot. Ich glaube da träumt jeder von mal so ein Paket zu gewinnen und zur WSOP oder PCA ect zu fliegen. Ich glaube die ersten Runden wären Aufregungs technische eine Qual!

Ich bin auch am überlegen vielleicht die SSS auszuprobieren. Momentan spiele ich Limit in kleinen Limits und SnGs 18 oder 27 Spieler. Bis jetzt bin ich noch nicht so erfolgreich, bei den Tunieren scheide ich sehr oft auf der Bubble aus durch mangelnde Disziplin. Im Cashgame geht es immer up and down... SSS habe ich bis jetzt noch nicht ausprobiert, mal sehn vielleicht klappt es ja damit besser.
Ich werde den Blog verfolgen, wenn es gut läuft kannste vielleicht 1-2 Tipps posten
 
Alt
Standard
14-10-2008, 16:24
(#10)
Benutzerbild von DjakuJ1
Since: Jul 2008
Posts: 1.402
Yup danke,
natürlich werd ich jetzt nicht jede x-beliebige Hand posten.
Die werden schon wohl überlegt sein, keine Sorge.
Bin erstmal auf Hände aus deinen Sessions gespannt.

bis dann
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Das Experiment 2082 Blogs, Berichte, Brags & Beats 237 06-11-2008 19:48
[BLOG] Risiko Experiment 666Trivium Blogs, Berichte, Brags & Beats 32 11-10-2008 15:47
[Blog] Experiment Levelhop II absolutanon Blogs, Berichte, Brags & Beats 30 15-05-2008 20:27
7CardStud Experiment R4IC0 IntelliPoker Support 8 12-01-2008 09:09