Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

45er: Checkcall vs. ValueBetRaiseFold

Alt
Question
45er: Checkcall vs. ValueBetRaiseFold - 18-10-2008, 14:22
(#1)
Benutzerbild von Ramses1298
Since: Jul 2008
Posts: 88
Hallo zusammen!
Wie hättet Ihr die Hand gespielt?
Im Nachhinein denke ich ich hätte lieber für Value setzen sollen und auf ein Raise folden sollen (weil u.a. auch ein Bluff seitens des Gegners, so wie die Hand gespielt wurde, sowieso unwahrscheinlich gwesen wär)
Oder kommt evtl. ein CheckFold auch in Frage?
Danke im Voraus.

$6.00+$0.50 - Level II (15/30)
Platz #7 ist der Dealer
Platz 2: bins23 (660 in Chips)
Platz 3: JSA53 (1380 in Chips)
Platz 4: stonyxxxx (2030 in Chips)
Platz 5: keksik (1450 in Chips)
Platz 6: xmdc (2560 in Chips)
Platz 7: Laudi17 (1420 in Chips)
Platz 8: Ramses1298 (1400 in Chips)
Platz 9: GIPnESS (1100 in Chips)
Ramses1298: setzt Small Blind: 15
GIPnESS: setzt Big Blind: 30
*** HOLE CARDS ***
Ramses1298 bekommt: [Kh Qs]
bins23: passt
JSA53: passt
stonyxxxx: geht mit 30
keksik: passt
xmdc: passt
Laudi17: passt
Ramses1298: geht mit 15
GIPnESS: checkt
*** FLOP *** [9h Qd 3d]
Ramses1298: setzt 60
GIPnESS: geht mit 60
stonyxxxx: geht mit 60
*** TURN *** [9h Qd 3d] [6h]
Ramses1298: setzt 180
GIPnESS: passt
stonyxxxx: geht mit 180
*** RIVER *** [9h Qd 3d 6h] [Kd]
Ramses1298: checkt
stonyxxxx: setzt 300
Ramses1298: geht mit 300
*** SHOWDOWN ***
stonyxxxx: zeigt [5d 9d] (Flush, König hoch)
Ramses1298: wirft Karten weg
stonyxxxx gewinnt 1230 aus dem Pot
 
Alt
Standard
20-10-2008, 18:42
(#2)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
1. Nur SB-auffüllen finde ich zu weak. Raise preflop 120/150

2. As played... Flopbet höher... potsize 90.. Turnbet nochmal.

3. As played... ist check/fold ok am River
 
Alt
Standard
21-10-2008, 17:26
(#3)
Gelöschter Benutzer
*Move*
 
Alt
Standard
21-10-2008, 22:52
(#4)
Benutzerbild von kampfpoker
Since: Jul 2008
Posts: 2.304
Zitat:
Zitat von LadyKiller67 Beitrag anzeigen

3. As played... ist check/fold ok am River
na dann will ich mal sehn wie du am river mit top two pair 3:1 pot odds foldest...

kann kaum einer
 
Alt
Standard
22-10-2008, 13:28
(#5)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Zitat:
Zitat von kampfpoker Beitrag anzeigen
na dann will ich mal sehn wie du am river mit top two pair 3:1 pot odds foldest

kann kaum einer

Also:

Erstens ging es hier (nur) um die Frage vom Opener, ob (s)ein check-fold hier (also von IHM, in SEINER Situation, nach der Art wie die Hand bis dahin von IHM und vom Villain gespielt war) ok war.

Und diesbezüglich steht meine Auffassung, das "as played" (s)ein Fold ok war.

Das ich die Hand insgesamt anders gespielt hätte, steht nachzulesen.

Zweitens bin ich nicht "kaum"

Und drittens... sind Pot-Odds nicht immer "alles" und rechtfertigen nicht immer einen Call.

Zumal... grade dann, wenn Villain dem Hero hier am River die Odds gibt... das "stinkt" gradezu nach "bitte Call"...




Aber ich mach´s mal gerne ausführlicher:


Natürlich bekommt Hero hier am River sein 2.Paar zum TopTwoPair... aber es kommt eben auch der mögliche Flush an, wo nun Villain mit 1/2-Pot eine feine Valuebet reinsetzt. Und das würde er (meistens) NICHT mit einer schwachen Hand machen.

Leider habe ich selber schon (zu) oft erlebt, wie ein "toller River", der meine eigene starke Hand (mit der ich zuvor way ahead war) noch verbessert, mich aber gleichzeitig "way behind" schiesst.


Ein Beispiel:

Hero (myself) im BU:

Villain im BB:

Board:



Würde also Villain hier am River mit einer schwachen Hand, die von Hero noch geschlagen wird, nochmal eine 1/2-Pot-Valuebet machen, wenn er doch bequem check-behind spielen könnte ?

DAS kann er eigentlich NUR mit einem totalen-Vollbluff machen, und wenn er sicher ist, das Hero tight genug ist auch eine starke Hand gegen den möglichen Flush zu folden.

Und dann wär´s einfach sehr stark gespielt...



Aber in den allermeisten Fällen callt Hero hier for Value gegen einen Flush, manchmal noch gegen (und FÜR) ein - vorher slowgeplaytes - Set.


In den seltenstens Fällen hat Villain hier lower-two-Pair (denkbar wär hier imho nur Q9 oder K9), noch viel seltener eine schwache Q (denkbar QT/QJ) oder gar nur mid-pair (denkbar J9/T9).


AQ kann man nahezu ausschliessen, da Villain preflop (spätestens am Flop/Turn) sicher geraist hätte



Fazit... ich sehe hier aufgrund der Spielweise vom Villain und bei der Boardstruktur kaum noch eine Hand die Hero schlägt, aber weit mehr, die Hero schlagen... insoweit sehe ich eben (as played !!!) den Fold als ok an... egal wie die Potdds sind... zumal er so noch nen guten Stack hat weiterzuspielen.


Aber die grundsätzliche Spielweise (also bis dahin) ist ebenso weiterhin eher weak.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
45er-SNG: FoldEquity vs. PotOdds Ramses1298 Poker Handanalysen 5 20-10-2008 17:53
$1+$0.20 45er Sit&Go Ellesar1 Poker Handanalysen 4 13-10-2008 01:18
O8 - 45er SNG - $1,20 - Push Okay??? thumb__down Poker Handanalysen 9 03-08-2008 15:35
45er-SNG (Turbo) $ 6,50 - Final Table LadyKiller67 Poker Handanalysen 14 27-07-2008 10:38