Alt
Standard
NL25: 2 mal ugly JJ - 19-10-2008, 20:50
(#1)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
1. hand: preflop und flop ziemlich standard, denke ich
die donkbet am turn macht für mich null sinn, spielt Qx c/c am flop? donkt ein fisch mit trips/full spielt nicht c/r?

muss ich nicht am turn schon entscheiden ob ich den river calle?
ich kann villain nicht wirklich auf ne hand setzen, glaube ihm aber eher nicht die Q
am river insta-insta-pusht villain, was eigentlich nicht grad für stärke spricht
call oder fold?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($25)
Hero (UTG) ($29.60)
UTG+1 ($11)
MP1 ($19.35)
MP2 ($10.50)
CO ($34.95)
Button ($25)
SB ($12.15)

Preflop: Hero is UTG with J, J
Hero raises to $1, 5 folds, SB calls $0.90, 1 fold

Flop: ($2.25) 9, 2, Q (2 players)
SB checks, Hero bets $1.50, SB calls $1.50

Turn: ($5.25) Q (2 players)
SB bets $2.25, Hero calls $2.25

River: ($9.75) 6 (2 players)
SB bets $7.40 (All-In), Hero ???

Total pot: $9.75 | Rake: $0.45

hand 2: im nachhinein könnte ich mich ohrfeigen, dass ich die blind autopost-funktion noch nicht vorher deaktiviert hatte
wollte die session eigentlich schon beenden

keine reads auf die villains

preflop 3bet oder call auf setvalue? wollte keinen großen pot aufbauen gegen die unknown midstacks

was tun am flop? der PFA checkt und der coldcaller setzt auf den flop an, wtf ?!
call, raise oder fold? ich will mich nur ungern von meinem overpair trennen
der fullstack überlegt eine weile und callt, erster gedanke: sch..., der hat 8s full

turn blankt...was nun???

PokerStars Pot-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($25)
UTG+1 ($23.80)
MP1 ($19.70)
MP2 ($14.30)
MP3 ($13.10)
CO ($26.35)
Button ($25)
SB ($4.75)
Hero (BB) ($28.30)

Preflop: Hero is BB with J, J
UTG calls $0.25, 2 folds, MP2 raises to $0.75, MP3 calls $0.75, 3 folds, Hero calls $0.50, UTG calls $0.50

Flop: ($3.10) 3, 3, 8 (4 players)
Hero checks, UTG checks, MP2 checks, MP3 bets $2.35, Hero raises to $7, UTG calls $7, MP2 calls $7, MP3 calls $4.65

Turn: ($31.10) 9 (4 players)
Hero ???

Geändert von chess87 (19-10-2008 um 20:52 Uhr).
 
Alt
Standard
19-10-2008, 21:24
(#2)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
hand 1:

c/f ich am turn

wenn du hier den turn callst solltest du den river auch callen, da seine hand sich nicht verbesser hat, wenn er am flop behind war.
sprich wenn er hier wirklich 2 mal blufft, dann call ihn runter, wenn nicht, dann c/f den flop imo.


hand2:

preflop 3bet...
da liegt genug geld im pot und mit JJ gibts relativ wenige flops die sich supereasy spielen lassen.

am flop solltest du entscheiden wie du die hand spielst.
wenn du raist (was hier ein wenig schwerer faellt, da du multiway bist und nun eine street zu spaet die initiative ergreifst), dann raise auf 10.
da liegt ein flushdraw und das board hat so gut wie keine haende verbessert.
lass die draws richtig bezahlen.

turn ist die perfekte karte.
wenn du den flop auf 10 raist und callers bekommst kannste den turn pushen.

wenn einer hier 3x haben sollte biste selbst schuld, weil du pre nicht geraist hast. wenn einer 88 haben sollte: nh.. haetteste dann aber wohl auch durch ne 3bet pre loswerden koennen

womit utg limp/callt und check/callt ist mir ein raetsel, mp2 scheint flushdraw mit overs zu haben... mp3 kann ne 3 haben imo.

hm 100 pro sicher bin ich mir da nicht, weil ich so nen spot wohl niemals spiele, da ich JJ so gut wie immer 3bette preflop.
 
Alt
Standard
19-10-2008, 21:53
(#3)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
Zitat:
Zitat von goodcleanfun Beitrag anzeigen
hand2:

preflop 3bet...
da liegt genug geld im pot und mit JJ gibts relativ wenige flops die sich supereasy spielen lassen.
muss dir da voll und ganz zustimmen
hatte gedanklich mit der session schon abgeschlossen und nicht mehr drüber nachgedacht, ein sehr ärgerlicher fehler-.-
JJ 3bette ich auch fast immer

wenn ich aber preflop hier auf setvalue calle, ist dann c/f ohne getroffenes set richtig, auch bei diesem flop?
 
Alt
Standard
19-10-2008, 23:09
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von goodcleanfun Beitrag anzeigen
hand 1:

c/f ich am turn

Ui...
Werter Goodclean.
Ich muss dich wieder anklugscheißern....

In Hand 1 können wir gar nicht check-folden, weil wir am Flop behind checken oder betten können und am Turn Callen oder Raisen oder Folden können....

Natürlich könnetn wir am Flop auch folden, aber das wäre zu weak.
Noch weaker als das:
http://www.youtube.com/watch?v=ZFO4l...eature=related

An den OP:
Ich komm auch immer in so Sitationen.
Irgendwie will ich ihm die Queen nicht glauben und call den Turn und am River zieh ich den Schwanz ein.

Gegen diesen Gegner müssen wir uns am Turn eigentlich entscheiden, ob wir ihm die Dame jetzt glauben, oder nicht.
Aber ich spiel das auch oft so, wie du.
 
Alt
Standard
20-10-2008, 15:19
(#5)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Ui...
Werter Goodclean.
Ich muss dich wieder anklugscheißern....

In Hand 1 können wir gar nicht check-folden, weil wir am Flop behind checken oder betten können und am Turn Callen oder Raisen oder Folden können....
hehe
ich bin davon ausgegangen, dass flop std ist und turn ist fuer mich c/f womit ich offensichtlich meine: checken oder folden (je nachdem was moeglich ist
ich weiss es is normalerweise gemeint, dass man erst checkt und auf ne bet foldet, aber ich finde ip passt das auch um zu verdeutlichen, dass ich keinen weiteren c in den pot stecken will.
Zitat:
Natürlich könnetn wir am Flop auch folden, aber das wäre zu weak.
Noch weaker als das:
http://www.youtube.com/watch?v=ZFO4l...eature=related

An den OP:
Ich komm auch immer in so Sitationen.
Irgendwie will ich ihm die Queen nicht glauben und call den Turn und am River zieh ich den Schwanz ein.

Gegen diesen Gegner müssen wir uns am Turn eigentlich entscheiden, ob wir ihm die Dame jetzt glauben, oder nicht.
Aber ich spiel das auch oft so, wie du.
hab ich frueher auch, aber ich glaub das kostet mehr geld als es bringt...
 
Alt
Standard
20-10-2008, 22:46
(#6)
Benutzerbild von bocholt
Since: Sep 2007
Posts: 8
1. HAnd: ich glaub villain hier keine Q. Nachdem du auf dem flop in ihn gebettet hast würde er trips c/r spielen. der schnelle push auf dem river spricht für ne mittel gute HAnd. Würd mich nicht wundern wenn villain in diesem spot oft 9x oder TT hält.

2. Hand: Auf jeden fall 3-betten. so kannst du die range deiner gegner weiter eingrenzen oder sie zum folden bringen.
auf dem flop raise auf 10.
würd mich echt interessieren womit utg und mp2 hier coldcallen.

auf dem turn bist du gegen mp2 und mp3 committed. ohne reads ist es schwierig zu sagen was utg hat. würde er QQ+ 4-way so slow spielen? womit limpt/callt er utg? ohne solche informationen würde ich checken um zu sehen was utg macht.

spielt er an fold; wenn er checkt wird mp3 wahrscheilich all-in pushen und dann würd ich alles reinstellen weil du wie gesagt gegen mp2&3 eh committed bist und das deine beste protection gegen nen drawvon utg ist.
 
Alt
Standard
23-10-2008, 17:21
(#7)
Benutzerbild von ToadSage
Since: Jul 2008
Posts: 72
Wenn man sich mit JJ unsicher ist dann sollte man sie einfach auf setvalue spielen und fertig. Wenn man mit den JJ ein Overpair hat und Action bekommt ist man meist gegen sets und QQ+ hinten und wenn eine Overcard da liegt und es gibt Action tja..

3 betten würd ich auch nicht preflop denn willst du ernsthaft auf ne 4 Bet shoven? Ich meine wenn dann viel Spaß da denkende Gegner das nur mit QQ+ machen ... und callen suckt auch übelst weil du erst wieder Probleme hast wenn Overcards kommen.

Ohne reads vergeigt man massig Kohle wenn man jaaa nicht "weak" sein will und mit Jacks overboard geht.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
JJ/Set auf nem ugly Board offel Poker Handanalysen 5 13-11-2008 16:31
SH: KK ugly boardentwicklung HU jw050 Poker Handanalysen 3 06-10-2008 18:05
ATo midpair ugly turn jw050 Poker Handanalysen 5 18-09-2008 20:20
NL25 Set bei Tricky Flop und ugly turn sb222 Poker Handanalysen 7 30-11-2007 16:55