Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Bankroll Aufbaun

Alt
Standard
Bankroll Aufbaun - 19-10-2008, 23:21
(#1)
Benutzerbild von onetouch22
Since: Nov 2007
Posts: 9
Ich habe heute bei Pokerstars mein letztes Geld verspielt und mich dazu entschlossen wieder 30$ einzuzahlen.

Ich wollte mal wissen was ihr meint wie ich mir eine sichere Bankroll aufbauen soll und was ich für Turniere oder SNG´s spielen soll mit welchen Buy in?

ich hoffe ihr könnt mir einige Hilfreiche tipps geben.

Grüße
onetouch
 
Alt
Standard
19-10-2008, 23:26
(#2)
Benutzerbild von PackoTaylor
Since: Mar 2008
Posts: 4.836
BronzeStar
ich habe garkeine turniere gespielt ich hab meine bankroll durch potlimit omaha hi lo aufgebaut das ist eine ziemlich sichere variante seine bankroll aufzubauen wenn man das spiel beherrscht bin so durch die 5dollar von intellipoker auf über 200dollar gekommen is zwar keine grosse bankroll aber immerhin etwas
 
Alt
Standard
19-10-2008, 23:29
(#3)
Benutzerbild von onetouch22
Since: Nov 2007
Posts: 9
Ich spiele eigentlich gar kien omaha. Eigentlich nur No limit holdem
 
Alt
Standard
19-10-2008, 23:35
(#4)
Benutzerbild von sumsabari
Since: Aug 2008
Posts: 51
BronzeStar
mit viel Geduld und Disziplin schafft man sich nen schönen Bankroll auch auf den Microtischen 0.10/0.25 NL.
Wenn man allerdings noch par Punkte benher verdienen will sollte man 1 Limit höher gehen.
Allerdings ist das mit 30$ nicht anzuraten.
 
Alt
Standard
19-10-2008, 23:59
(#5)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
du fragst nach den sng dan kannst du mit dieser bankroll nur die 1 dollar sngs spielen und.

du solltest immer min 50 buyins haben in dem sng limit du spielst.
aber 30 für 1 dollar gehen auch gerade noch.
 
Alt
Standard
20-10-2008, 00:34
(#6)
Benutzerbild von onetouch22
Since: Nov 2007
Posts: 9
und wie schauts mit turnieren aus?
 
Alt
Standard
20-10-2008, 00:44
(#7)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
für tuniere solltest du normal ein wenig mehr haben als 50 buyins
aber es gibt ja nur noch die 10 cent tuniere die unter einem dollar liegen und die sollte sich nun wircklich frewillig antun.

das ist eigentlich kein echtes pokern mehr.

ich will dir jetzt wircklich nichts einreden ist nur meine meinung.
wen es fi****ell möglich ist(also das geld geht dir dan nicht ab)
würde ich gleich 100 dollar einzahlen.

ein freund hat sich so ne bankroll von kanpp 2k aufgebaut mit diesem tipp von mir.
er fragte mich wievieler den einzahlen sollte ob 10 oder 20 dollar schon reichen aber geht jedes wochende für ein paar hundert euro fort in die disco.

ich sagte ihm halt mal ein wochenedne durch ohne wegzugehen und nimm dan das gesparte geld als deine bankroll.

gesagt getan er cashte 250 dollar ein und ist jetzt bei fast 2k.

solche leute gibt es genug die sich besaufen um 200 euro aber 10 euro ei ncashen wollen

bitte bezieh das jetzt nicht auf dich aber so wirst du schneller erloge erzielen können und könntest somit auch schon die 3dollar sngs oder
auch mtts spielen und da gehts wenigstens schon um etwas an geld.


den die meisten scheis.... irgendwannn dan auf das bankrollmanagment weil ihnen einfach der gewinn zu klein ist und gehen dadurch zu schnell broke.


ps:0,10-0,25 no limit kannste mit 30 dollar vergessen absoluter quatsch.
dan dauerts nicht lange das du wieder broke bist.

Geändert von jblum4802 (20-10-2008 um 00:49 Uhr).
 
Alt
Standard
20-10-2008, 00:45
(#8)
Benutzerbild von Lyccess
Since: Jan 2008
Posts: 537
Ich persönlich würde an deiner Stelle mit Cashgame NL2 anfangen. Das ist halt das einzige Limit, dass du spielen kannst, wenn du dich ans Bankrollmanagement hälst, und dann langsam aufsteigen, wenn die Bankroll dazu groß genug ist.

Ansonsten eben die 1$ SNGs.

Turniere würde ich überhaupt nicht speilen, da sie sehr swingig sind und deshalb dazu nicht so gut geeignet sind. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.
 
Alt
Standard
20-10-2008, 01:33
(#9)
Benutzerbild von Raishu2108
Since: Jan 2008
Posts: 46
Aus deinem ersten Post lese ich heraus, dass du wohl kein Cashgame spielen möchtest.
Insoweit kommen mit 30$, wie bereits beschrieben, nur die 1$ SnGs in Frage.
Abhängig von deiner Winrate kannst du auch mal Turniere "shotten" (dein BRM wäre auch so schon aggr.).
Empfehlen kann ich dir dann das 1$ NLHE (1k Guaranteed), besonders das um 17h MEZ. Natürlich sind erst die Payouts ab dem FT richtig lukrativ (im Vergleich zum Buy-In), aber mit guter Strategy und Hand/Spot Selektion kann man sehr weit kommen, da sich in dem Turnier eine Menge Random Donks tummeln.
Ich hatte das Glück relativ früh bei meinem BR Aufbau den FT zu erreichen, was mir relativ schnelle weitere Türe geöffnet hat (Limitaufstieg).

Viel Glück!
 
Alt
Standard
20-10-2008, 10:55
(#10)
Benutzerbild von LightJin
Since: Jan 2008
Posts: 43
Heyho,
also falls du dich entschließen solltest Cash Games zu spielen würde ich emphelen gleich bei 5 und 10Cent Tischen einzusteigen, ja es ist sehr riskant mit dem Bankrollmanagement von Intellipoker nicht zu vereinbaren, aber ich hab folgende Erfahrung gemacht.
Hab Quiz ein hier bestanden und auch Quiz zwei, hatte dadurch mit meiner einzahlung voin 10$ knapp 60 Doller zusammen und habe gedacht, daß ich erst mal die niedrigsten Limits spiele und mich dann, wenn ich gut genug bin langsam hocharbeite. Bin allerdings kontinuierlich abgefallen, bis ich auf 30$ runter war, also die Hälfte meiner Bankroll verloren hatte. Dann hab ich mit einem Kumpel gequatscht, ob ich denn so ein mieser Pokerspieler wäre, daß ich nicht mal die niedrigen Limits schlagen kann. Der spielt schon wesentlich länger online als ich und meinte ich bräuchte mich nicht zu wundern, denn 1 und 2 cent tun den Leuten nicht wirklich weh, und da spielten die meisten Leute mehr als nur verrückt, erst bei 5 und 10 cent würde das Spiel langsam berechenbarer. Ich dachte mir, eh ich jetzt langsam aber sicher meine Bankroll dahinsichen sehe spiele ich doch lieber mal die 5 und 10 cent Tische und, oh Wunder, innerhalb von knapp zwei Monaten habe ich meine Bankroll verfünffacht(!!!). Scheint wirklich so zu sein, daß erst da halbwegs vernünftiges Poker gespielt wird, oder das mein Unvermögen bei genau diesem Limit einfach so gut reinpasst, daß ich gewinne
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
24$ Bankroll was nun? schmi333 IntelliPoker Support 9 19-07-2008 23:43
Bankroll Gelöschter Benutzer Poker Handanalysen 11 04-07-2008 21:55
SNG - Bankroll tcash666 IntelliPoker Support 3 28-05-2008 17:38
bankroll dennis170781 Poker Talk & Community 1 20-01-2008 15:33