Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FR 0.35/0.50: A8o - openraise aus MP vs. loose-aggro

Alt
Standard
FR 0.35/0.50: A8o - openraise aus MP vs. loose-aggro - 20-10-2008, 22:12
(#1)
Benutzerbild von Zigeunerherz
Since: Sep 2008
Posts: 167
PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero raises, MP3 calls, 4 folds

Flop: (5.4 SB) , , (2 players)
Hero bets, MP3 raises, Hero calls

Turn: (4.7 BB) (2 players)
Hero checks, MP3 bets, Hero raises, MP3 3-bets, Hero calls

River: (10.7 BB) (2 players)
Hero checks, MP3 bets, Hero calls

Total pot: $6.35 (12.7 BB) | Rake: $0.30

Den loosen PFR mal bitte außen vor lassen.
 
Alt
Standard
20-10-2008, 23:29
(#2)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Zigeunerherz Beitrag anzeigen

Den loosen PFR mal bitte außen vor lassen.
Ich denke mal, das PFR ist aber der Grund allen übels
Für mich ist das PF, ein klarer fold, daher würde ich jetzt nicht vor deinem Problem stehen (Ich konnte mir die Kritik einfach nicht verkneifen, ich hoffe du nimmst es mir nicht übel )

Flop hätte ich auch so gespielt... AT+ ist nicht all zu unwahrscheinlich, da Villian aus MP3 coldcalled.
Turn hätte ich vielleicht sogar gecapt, auch wenn es sicherlich nicht optimal ist mit A8.

Wenn er dir A9+ zeigt, ist es halt doof gelaufen und du lernst daraus solche Hände preflop direkt zu folden
 
Alt
Standard
20-10-2008, 23:34
(#3)
Benutzerbild von hirsekuchen
Since: Aug 2008
Posts: 98
Das hätte ich ganz anders gespielt.

Fold preflop! Ach, sollte ich ja nichts zu sagen...
Am flop 3-bet, um die Initiative zu erhalten und gegen den FD zu protecten.

So wie gespielt dann nach villains 3-bet am turn auf calldown umschalten.

Die Probleme mit dem vielleicht dominated ace hast du dir preflop selbst eingehandelt. SCNR...

Edit sagt: ich sollte schneller posten. Vor allem, wenn Dölli die gleichen bösen Kommentare abgibt iwe ich, aber schneller damit ist.

Geändert von hirsekuchen (20-10-2008 um 23:37 Uhr).
 
Alt
Standard
21-10-2008, 09:05
(#4)
Benutzerbild von Zigeunerherz
Since: Sep 2008
Posts: 167
AK hat er gehabt...voll reingerannt.
Hätte er wenigstens PF 3-betten können, vllt. hätte ich dann wa/wb gespielt.
Andererseit hab ich die Hand auch echt bescheuert gespielt, nicht nur der PFR. Womit wird der wohl am Flop raisen? A2-A7?
Da war ich wohl etwas getiltet.
 
Alt
Standard
21-10-2008, 19:05
(#5)
Benutzerbild von Pokerpro2202
Since: Sep 2007
Posts: 24
BronzeStar
Zu den PFR kann man nicht viel sagen...wir wissen ja nicht wie der Tisch so drauf war usw...

Flop tu ich 3 betten um gegen draws zu protecten.
Ausserdem hast du am FLop getroffen was du wolltest,Top Pair.

Den Rest hätte ich wohl genauso gespielt.
 
Alt
Standard
22-10-2008, 09:45
(#6)
Benutzerbild von Zigeunerherz
Since: Sep 2008
Posts: 167
Die Blinds hatten 14 und 12 Vp$iP...anscheinend hat mir das gereicht. Villain war halt loose-aggro 43/12/3, aber eigentlich ungefährlich, da er zu häufig und an den unmöglichsten Spots geblufft hat.
 
Alt
Standard
23-10-2008, 09:34
(#7)
Benutzerbild von JaggedMan
Since: Aug 2007
Posts: 8
ab turn ist das ein CD für mich
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FR: A9o loose CD jw050 Poker Handanalysen 2 02-10-2008 14:38
´J9s loose openraise und flopped midpair 3bet pot jw050 Poker Handanalysen 3 18-09-2008 20:08
aggro Peanut$ Tony180111 Blogs, Berichte, Brags & Beats 6 10-07-2008 22:00
Nl 25 Fr - Zu aggro ? 22basho22 Poker Handanalysen 2 18-03-2008 11:26
2 hände $3/6 gg aggro chesspro Poker Handanalysen 6 08-11-2007 15:27