Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FR 0.25/0.50: KJs - überdreht?

Alt
Standard
FR 0.25/0.50: KJs - überdreht? - 20-10-2008, 22:18
(#1)
Benutzerbild von Zigeunerherz
Since: Sep 2008
Posts: 167
PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP2 with ,
1 fold, UTG+1 calls, 2 folds, Hero calls, MP3 calls, 1 fold, Button calls, SB calls, BB raises, UTG+1 calls, Hero calls, MP3 calls, Button calls, 1 fold

Flop: (11 SB) , , (5 players)
BB bets, 1 fold, Hero raises, MP3 calls, Button calls, BB calls

Turn: (9.5 BB) (4 players)
BB checks, Hero bets, 1 fold, Button calls, BB calls

River: (12.5 BB) (3 players)
BB checks, Hero bets, Button calls, 1 fold

Total pot: $7.25 (14.5 BB) | Rake: $0.30

Ich neige in letzter Zeit dazu etwas zu aggro zu sein...
Preflop calle ich in früher position, wegen guter Potodds und so.
Interessant wird es erst ab dem Flop.
Ist das overplayed?
 
Alt
Standard
20-10-2008, 23:20
(#2)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Preflop hätte ich das sogar geraised, mag aber laut SHC falsch sein...
Was versprichst du dir mit einem raise auf dem Flop? mit AKs würde ich das ja sogar vielleicht noch verstehen...
Turn c/f
River c/f

Auf dem River schlägst du nur Air < KJ
 
Alt
Standard
20-10-2008, 23:34
(#3)
Benutzerbild von Zigeunerherz
Since: Sep 2008
Posts: 167
ich habe am Flop einen Double Gutshot (einer davon zu den Nuts), OC's und Backdoorflushdraw (würde mir schon 8-10 Outs geben) und habe mal einen c/r Semibluff probiert. Ausserdem habe ich überlegt gegen die TAGs (außer BU waren alle halbwegs solide) am Turn Foldequity zu erzeugen durch die Monsterline. Das Board hat mich irgendwie dazu eingeladen. Und selbst bei Callern habe ich noch Outs.
Am River mache ich dann den Straight, werde also nur von FH oder QJ geschlagen, was mir nicht realistisch erschien, da niemand wirklich Action gemacht hat.
 
Alt
Standard
20-10-2008, 23:42
(#4)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Herrgott... Was habe ich denn da geschrieben...
Irgendwie war ich bei einer anderen Hand...
Man sollte nicht gleichzeitig Hände kommentieren und seine eigenen Hände durchgehen...
Wenn ich mir jetzt die hand nochmal angeguckt habe, würde ich sie auch so spielen, bis auf das ich PF raise...
Sorry für die bescheuerte Handbewertung davor...
 
Alt
Standard
21-10-2008, 17:54
(#5)
Benutzerbild von lemmywings
Since: Aug 2007
Posts: 21
PF hätte ich das auch geraist.

Flop raise korrekt

Turn hätte ich allerdings Tempo rausgenommen und c/c gespielt (mag vielleicht ein bisschen passiv sein)

River dann klare value bet.
 
Alt
Standard
21-10-2008, 19:02
(#6)
Benutzerbild von Pokerpro2202
Since: Sep 2007
Posts: 24
BronzeStar
Raise Preflop.
Auch wenn das vllt. nciht richtig ist nach SHC,raise ist aber auf jeden Fall besser als limpen.
Mit KJs willst du nicht viele Gegner in der Hand haben.

Overplayed ist es auf jeden Fall,finde es aber nicht misplayed,da du zumindest 7 outs hast (K zähl ich einfach mal dazu,so wie die Gegner spielen).