Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Was schenkt man einem echten Pokerfreak zu Weihnachten?

Alt
Standard
Was schenkt man einem echten Pokerfreak zu Weihnachten? - 25-10-2008, 14:47
(#1)
Benutzerbild von aua007
Since: Oct 2008
Posts: 10
Tag zusammen,

ein Freund von mir ist so verliebt in Hold'em, dass ich ihm zu Weihnachten gerne ein Pokergeschenk machen würde. Hat vielleicht der ein oder andere einen Tipp für ein originelles (damit meine ich: keine Chips, Spielkarten oder Literatur) Geschenk im Bereich bix max. 50,- Euro?

Vielen Dank & Grüße
Chris
 
Alt
Standard
25-10-2008, 14:51
(#2)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Ein Startgeld für ein Anfängerturnier (könnte es schon in dieser Preisklasse geben) im Casino ?
 
Alt
Standard
25-10-2008, 14:53
(#3)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Also wenn er auch viel Offline spielt, könnte man ihm für 50€ sicherlich auch einen individuell gestalteten Card Protector schenken.
Casino Turniere gibt es aufjedenfall schon ab 50€ Buy in.
 
Alt
Standard
25-10-2008, 15:48
(#4)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
also ein tunier im casino wäre bestimmt etwas.
was mir noch einfällt, t-shirts oder pullover mit poker motiven.
und jetzt was ganz verrücktes. ich habe einmal bei einer folge von hochgepokert.tv gesehen, dass emu ein großes pik auf dem rücken hat als tatoo^^. falls er sowas möchte wäre das eine coole idee. allerdings würdest du da mit 50€ nicht weitkommen. vllt einen anteil oder so etwas?

MFG Hansey
 
Alt
Cool
geschenk - 25-10-2008, 15:55
(#5)
Benutzerbild von torkler1
Since: Apr 2008
Posts: 22
BronzeStar
mach ihm doch nen eigen tisch auf,versuch ich auch grad
macht bestimmt laune, im internett zu ner privatrunde bittet.
 
Alt
Standard
Coole Ideen - 25-10-2008, 15:58
(#6)
Benutzerbild von aua007
Since: Oct 2008
Posts: 10
Vielen Dank für die tollen Anregungen! Ich schätze, ein Turnier-Ticket ist tatsächlich die beste Idee...
Vielen Dank!
 
Alt
Thumbs up
geschenk - 25-10-2008, 16:00
(#7)
Benutzerbild von torkler1
Since: Apr 2008
Posts: 22
BronzeStar
die idee mit casino ist wohl erstmal die beste,aber ist der junge auch spielfest und weis wann schluss ist?
 
Alt
Standard
25-10-2008, 16:05
(#8)
Benutzerbild von Erfurt90
Since: Aug 2008
Posts: 216
Ich würde ihm ein Pokerbuch und noch nen Pokerkoffer schenken.
Dann kann er lernen und ihr könnt spielen
aber so ein Turnier Buy-In ist auch sehr nett.
 
Alt
Standard
25-10-2008, 16:07
(#9)
Benutzerbild von kampfpoker
Since: Jul 2008
Posts: 2.304
Pokertracker
 
Alt
Standard
25-10-2008, 16:08
(#10)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
*MOVE* >>> Meinungsumfragen