Alt
Standard
0.05/0.10 Qt - 26-10-2008, 13:25
(#1)
Benutzerbild von Shoxxi
Since: Oct 2007
Posts: 9
$0.05/$0.10 Limit Hold'em Cash Game, 8 Players
LeggoPoker.com - Hand History Converter

Pre-Flop: Q:heart: T:heart: dealt to Hero (BTN)
5 folds, Hero raises, SB folds, BB calls

Flop: (4.4 SB) 8:diamond: 8:spade: J:spade: (2 Players)
BB checks, Hero checks

Turn: (2.2 BB) 9:club: (2 Players)
BB bets, Hero raises, BB calls

River: (6.2 BB) J:club: (2 Players)
BB bets, Hero raises, BB caps, Hero caps, BB calls

Ok oder Calldown am River?
 
Alt
Standard
26-10-2008, 13:50
(#2)
Benutzerbild von Zigeunerherz
Since: Sep 2008
Posts: 167
Unbedingt den Flop betten! Die Contibet ist hier schon alleine dadurch profitabel, dass BB nur jedes 5. Mal folden muss, um Gewinn zu machen, von deinen Draws hier ganz zu schweigen.
Turn ist gut.
Der River ist total overplayed auf dem 2Pair-Board. Ist eher ein Crying Call.
 
Alt
Standard
26-10-2008, 14:01
(#3)
Benutzerbild von Shoxxi
Since: Oct 2007
Posts: 9
Hm, selbst beim durchgehen der komisch gespielten Hände is mir irgendwie entgangen das ich die Conti vergessen habe, werd ich in Zukunft mal vermehrt darauf achten.. Danke

Und River..ja..irgendwie hab ich ihm da nichts geglaubt

Danke
 
Alt
Standard
26-10-2008, 14:06
(#4)
Gelöschter Benutzer
wenn du wirklich denkst dass er n donky is und da A, ne 9 oder bluff bet am river macht, geht der rais i.O., aber cappen sollte man auf keinen fall.
 
Alt
Standard
27-10-2008, 17:32
(#5)
Benutzerbild von lemmywings
Since: Aug 2007
Posts: 21
Jop wie schon gesagt Conti bet am Flop.
Und River spätestens nach der 3-bet von villain callen.
Wenn der Gegner halbwegs solide spielt kann man sich auch den raise sparen, gleich callen und sich eine Träne verdrücken .