Alt
Standard
0.05/0.10 Tptk - 26-10-2008, 21:27
(#1)
Benutzerbild von Shoxxi
Since: Oct 2007
Posts: 9
0.05/0.10 Limit Hold'em Cash Game, 9 Players
LeggoPoker.com - Hand History Converter

Pre-Flop: Q:heart: A:heart: dealt to Hero (BB)
2 folds, UTG+2 raises, 2 folds, CO calls, BTN calls, SB folds, Hero caps, UTG+2 calls, CO calls, BTN calls

Flop: (12.4 SB) 8:club: 6:club: Q:spade: (4 Players)
Hero bets, UTG+2 folds, CO raises, BTN folds, Hero caps, CO caps, Hero calls

Turn: (10.2 BB) 2:spade: (2 Players)
Hero bets, CO raises, Hero calls

River: (14.2 BB) K:diamond: (2 Players)
Hero checks, CO checks

(Gegnerstats waren 75/40 mit glaub 70 Wts)
Nach dem Cap am Flop bette ich trotzdem um CO keine Freecard zu geben, wobei man eigentlich von Set oder Twopair ausgehen könnte. Ist das ein Fehler?
 
Alt
Standard
26-10-2008, 21:43
(#2)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
hmmm... schwierig...
Auf diesem Limit können die alles halten...
spätestens auf dem Flop nach dem cap wäre ich auf calldown bzw. sogar c/f umgestiegen...
 
Alt
Standard
26-10-2008, 22:06
(#3)
Benutzerbild von hirsekuchen
Since: Aug 2008
Posts: 98
Seh ich ähnlich wie Dölli, nach dem cap am flop wäre ich auf check/call umgestiegen.
Check/fold kommt aber IMHO mit TPTK gegen unknown nicht infrage, obwohl man ihn durchaus auf ein set setzen kann.

Die Frage ist doch, mit was callt der CO preflop cold. Wirklich gute Hände würde er wohl 3-betten, also gebe ich ihm kleine pocket pairs und suited broadways.

Wenn ein kleines pair sich zum set entwickelt hat, sind wir ganz weit hinten (mit nur noch 2 outs). Gegen suited broadways liegen wir häufig vorne, weil villain ein Kicker-Problem hat.

Falls er einen FD hält verteilen wir natürlich fleißig freecards, aber ich glaube nicht, dass er einen FD auf dem Limit so aggressiv gespielt hätte.

Darum hätte ich das runtergecallt.
 
Alt
Standard
26-10-2008, 23:01
(#4)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
wie ist der AF von villain?
ansonsten sehen die stats ziemlich nach maniac aus

find den flop richtig gespielt und würde nach seinem cap den turn c/r oder donk/3bet spielen; wenn er 3bettet bzw. cappt auf calldown umschalten
mit den stats zahlen uns noch massig schwächere Qs aus
 
Alt
Standard
27-10-2008, 18:52
(#5)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Preflop calle ich das nur wegen der schlechten Position und der Tatsache, dass hinter mir niemand mehr folden wird.

Postflop finde ich gut. Je nach Read kann man auch früher oder später auf Calldown umstellen, aber gegen Unknown ist das so ok.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fr 0,25/0,50 Aq Tptk Dölli89 Poker Handanalysen 4 21-10-2008 16:43
Fr 0,25/0,50 AK TPTK Dölli89 Poker Handanalysen 1 20-10-2008 19:19
NL 25 AK tptk AI? Jallabar Poker Handanalysen 11 15-07-2008 11:26
10$ SnG TPTK flocen Poker Handanalysen 2 30-03-2008 22:26
Nl 10 Fr - Tptk k0sii Poker Handanalysen 8 17-03-2008 17:18