Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Berechnen der Odds im Ausbildungsartikel

Alt
Cool
Berechnen der Odds im Ausbildungsartikel - 29-10-2008, 16:24
(#1)
Benutzerbild von efes157
Since: Sep 2007
Posts: 1
In dem Artikel zur Berechnung der Odds scheint ein kleiner Fehler zu sein.

Bei 9 outs ergibt sich ein Odds-Verhältnis von 38:9= 4,2:1
Bei 8 outs von 39:8= 4,88:1

In dem Ausbildungsartikel (4. Absatz) steht allerdings:
Bei 9 outs 2:1
Bei 8 outs 2,3:1.

Siehe unten:

Für erfolgreiches Pokerspielen ist es notwendig Odds und Outs in kurzer Zeit zu erkennen, darum bietet es sich an, zunächst im Freundeskreis oder an Spielgeld-Tischen zu üben, bis man zügig seine Outs ermitteln und die Odds oder Wahrscheinlichkeiten berechnen kann. Mit der Zeit prägen sich die wichtigsten Odds schnell ein. So hat ein Flushdraw 9 Outs und etwa 2 zu 1 Odds, ein Open ended Straight draw hat 8 outs und Odds von etwa 2,3 zu 1 bis zum River usw.. Diese Werte kann man mit ein wenig Aufwand auch auswendig lernen, das lohnt sich in jedem Fall.

Habe ich da was falsch verstanden?
 
Alt
Standard
29-10-2008, 16:33
(#2)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
also wenn ich das richti verstanden hab, dann ist das so
stimmt ansich beides.
auf dem flop bis nach dem river hat man odds von 4,2:1 mit einem flushdraw. der zweite wert ist nach dem turn. also dort verändern sich die outs.
könnte mir vorstellen, dass das 2:1 nur die odds sind um auf dem turn den flush zu treffen.
verstehse?
so denke ich mir das, falls es falsch ist, kein gewähr :-P
 
Alt
Standard
29-10-2008, 18:02
(#3)
Benutzerbild von Chipleader46
Since: Oct 2008
Posts: 12
WhiteStar
Hey....
Entweder du hast dich verlesen oder Intelli mag dich nicht und zeigt nur dir falsche Sachen an, damit du ja niemals Poker lernst :-P... ich gehe mal vom 1. Fall aus ;-).. du hast natürlich Recht
Ich zitiere:
"Wir haben somit 38 negative und 9 positive Ereignisse, die mit dem Erscheinen der vierten Gemeinschaftskarte eintreten können. Unsere Odds stehen damit bei 38 zu 9 (auch geschrieben als 38:9). Um besser rechnen zu können, kann man diese Odds auch kürzen, in unserem Fall teilen wir beide Seiten durch 9 und erhalten gekürzt 4.2 zu 1. Ziel sollte sein, dass möglichst auf der rechten Seite immer eine 1 steht."
Hoffe ich konnte dir helfen...
Flo
 
Alt
Standard
29-10-2008, 18:34
(#4)
Benutzerbild von snalc
Since: May 2008
Posts: 70
Zitat:
Zitat von efes157 Beitrag anzeigen
Mit der Zeit prägen sich die wichtigsten Odds schnell ein. So hat ein Flushdraw 9 Outs und etwa 2 zu 1 Odds, ein Open ended Straight draw hat 8 outs und Odds von etwa 2,3 zu 1 bis zum River usw.. ?
Die Angaben beziehen sich darauf, dass zwei Karten betrachtet werden (Turn&River).

Bei nur einer betrachteten Karte sind die von dir berechneten 4,x:1 korrekt.

@Chipleader46: die vom OP zitierte Stelle steht tatsächlich im Kapitel Odds.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Den ROI manuell berechnen ni24444 Poker Talk & Community 4 24-07-2008 10:27
odds im kopf berechnen ? casique1 IntelliPoker Support 11 16-06-2008 22:58
Odds berechnen? LC4AllIn IntelliPoker Support 22 08-03-2008 15:48
Wahrscheinlichkeit berechnen lvegas87 Poker Talk & Community 8 06-02-2008 14:33