Alt
Standard
Fr 0,10/0,20 K9 Sb - 04-11-2008, 21:34
(#1)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
PokerStars Limit Hold'em, $0.20 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, MP1 calls, MP2 calls, 3 folds, Hero calls, BB checks


  • Ich denke der call geht in Ordnung


Flop: (4 SB) , , (4 players)
Hero bets, 2 folds, MP2 raises, Hero calls


  • hier donk ich einfach rein... nicht wirklich gut eigentlich... aber wohl besser als nen check... der call dann etw. loose



Turn: (4 BB) (2 players)
Hero bets, MP2 raises, Hero 3-bets, MP2 calls

  • das er nicht cappt zeigt mir das er zumindestens keine Trips oder ein Set hat



River: (10 BB) (2 players)
Hero bets, MP2 raises, Hero 3-bets, MP2 caps, Hero calls

  • Nun bin ich mir sicher vorne zu sein... 77 schließe ich aus


Total pot: $3.60 (18 BB) | Rake: $0.17



  • Anmerkungen?
 
Alt
Standard
06-11-2008, 13:45
(#2)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Ich würde den Gegner hier auf ein paar Achter bis Zehner setzen. Die Bet am Flop kann man ruhig mal machen um zu sehen wo man steht. Da sie aus mittlerer Position nur gelimbt haben denke ich das sie kein hohes Paar haben, von 88 bis 10 10 ist möglich oder halt sowas wie AJ oder AQ.
 
Alt
Standard
06-11-2008, 20:05
(#3)
Benutzerbild von hirsekuchen
Since: Aug 2008
Posts: 98
Preflop ist das completen nach 2 Callern OK.

Am Flop bette ich auch. Das ist ja keine donkbet, weil niemand vorher Initiative hatte. Nach dem raise calle ich das auch.

Den Turn donke ich nicht. Gegen eine 7 liegst du hinten, gegen einen anderen King vorne. Im ertsen Fall hast du kaum Outs, im zweiten hat dein Gegner kaum welche.
Daher spiele ich das wa/wb, also check/call all streets, außer er checkt am Turn behind, dann bette ich den River.

Nach dem K am River donke ich auch, weil villain sonst womöglich behind checkt.
3-bet ist dann auch klar.
 
Alt
Standard
07-11-2008, 12:13
(#4)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Ich seh's in etwa wie hirsekuchen.

Einzig am Turn besteht die Wahl zwischen Check/Call und Bet/Call (3-bet Turn ist IMO klar überspielt). Wenn Du meinst, dass der Gegner Trips am Flop eher slow spielen würde (Plan call Flop, raise Turn) und Du ihn daher auf einen K setzt, ist b/c ok., ohne Read tendiere ich auch zu c/c.
 
Alt
Standard
09-11-2008, 01:03
(#5)
Benutzerbild von Zigeunerherz
Since: Sep 2008
Posts: 167
Bin ich der einzige, der denkt, dass K9o eine Schweinehand ist und preflop auch im SB gefoldet werden sollte?
Ansonsten: nh
 
Alt
Standard
09-11-2008, 01:14
(#6)
Benutzerbild von Xerxes34
Since: Oct 2007
Posts: 107
Nee, dachte mit auch gerade ob man bei 2 callern completen muss mit K9o.

Am Flop hätte ich auch angespielt und dann gecalled.

Am Flop hätte ich höchstens b/c gespielt, wohl aber eher c/c.

Am River dann natürlich alles rein was geht.