Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] CHANGE!!! Mit Theorie

Alt
Standard
[Blog] CHANGE!!! Mit Theorie - 05-11-2008, 07:36
(#1)
Benutzerbild von MultiRulez
Since: Mar 2008
Posts: 431
BronzeStar
Hi,
ganz nach Obamas Vorbild CHANGE, wird es auch bei mir pokertechnisch einiges an Veränderungen geben.

In meinen paar Jahren die ich jetzt Poker gab es einiges zu erleben , von dicken Gewinnen über Up und Downswings, von 1outern über Badbeats usw.

Ich bin stolz darauf das ich durch Poker schon rund 1000Euro auscashen konnte, doch ich hab eins in der Zeit gesehen, was mir auch oft von anderen Seiten bestätigt wurde, ich bin halt doch kein "winningplayer" ( trotz der Gewinne).

Deswegen muss Change her und der wird kommen und wie, denn ich will endlich ein WINNINGPLAYER sein.



Was bedeutet das genau? Ich werde mir erstmal Theorie reinziehen ( Slansky und Harrington werden wohl die Hauptquellen sein). In der Zeit will ich auch nicht viel Online pokern ,sondern diese Zeit für Theorie nutzen. Dies wird wohl den Verlust des Silverstars zu folge haben ,was mir im Endeffekt aber auch egal sein wird, wenn ich dadurch besser werde.


Ok was soll der Blog?
Der Blog soll mir helfen meine Theoriezeit zu überblicken um nicht nach zu lassen.

Ich denke ich sollte die 2 Slanskybände sowie Harrington(Turnier/Cash) bis zum Ende dieses Monates bzw. Mitte Dezember fertig haben um dann Anfang Januar gut gerüstet ins Jahr 2009 starten zu können.

Dort werde ich meine 450$ BR sowie ein Step 4 Ticket hoffentlich vergrößern können. Höchstwahrscheinlich kann ich es trotzdem nicht lassen und werde ab und zu mal ein SNG oder MTT spielen, um in übung zu bleiben. ABER IN STARK VERMINDERTER ANZAHL

BIs Denne
 
Alt
Standard
05-11-2008, 07:47
(#2)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
Hallo Multi,

es ist eine sehr vernünftige Entscheidung sich immer weiterzubilden. Nicht jeder ist so intelligent und zieht erstmal einen Strich wenn es nicht richtig rund läuft.

Nimmst Du eigentlich auch an den livecoachings hier auf intelli teil? Ich finde da immer wieder interessante Ansätze + Hilfestellungen meinen pokertechnischen Horizont zu erweitern.

GL für die Zukunft, may the force be with U!


offline
 
Alt
Standard
05-11-2008, 07:58
(#3)
Benutzerbild von MultiRulez
Since: Mar 2008
Posts: 431
BronzeStar
Danke,
ne bis jetzt hatte ich leider keine Chance an diesen teilzunehmen. Hoffentlich werde ich in der Zukunft wenn diese laufen zeit haben
 
Alt
Standard
05-11-2008, 08:32
(#4)
Benutzerbild von Klugmatz
Since: Sep 2007
Posts: 337
Ich wünsch dir viel Erfolg dabei, empfehle dir aber gerade während du Harrington on Holdem liest weiterhin fleißig MTT zu spielen, damit du direkt das gelernte anwenden kannst und somit Erfolgserlebnisse hast. Tagsüber lesen abends spielen. Zu sehen das die Konzepte funktionieren macht besonders viel Spaß, gruß Klug
 
Alt
Standard
07-11-2008, 17:19
(#5)
Benutzerbild von MultiRulez
Since: Mar 2008
Posts: 431
BronzeStar
So also bei dem Slansky bin ich auf Seite 120 oder so und dazu schaue ich mir noch das Video von Mart an.

Das Problem bei dem Slansky ist,dass ich mir das nur ausgeliehen habe und es am 15.ten wieder abgeben muss. Sobald ich das durch habe setzte ich mich mal an ein paar Turnierchen.

Ich weiss allerdings noch nicht was ich danach mache.

Ich habe noch das Studbuch von Slansky und das Limit Cashgame von Chan.

Trotzdem denke ich das ich mich mehr auf NL konzentriere und danach dann Stud reinnehme, mal schauen
 
Alt
Standard
07-11-2008, 20:25
(#6)
Benutzerbild von Irio
Since: Nov 2007
Posts: 4
WhiteStar
Also ich meine, ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, dass man diese Konzepte erst verinnerlichen muss. Es bringt meiner Meinung nach nicht viel sich innerhalb kürzester Zeit mehrere Bücher reinzuschrauben, um dann zu merken, dass man nicht alles behalten konnte. Ich habe mir für de Harrington etwa 6 Wochen Zeit gelassen und immer wieder RL NL Holdem Turniere gespielt, was ich sowieso bevorzuge. Muss sagen, es läuft. Weiss nur noch nicht welches Buch ich mir als nächstes aneignen sollte...
 
Alt
Standard
08-11-2008, 02:14
(#7)
Benutzerbild von MultiRulez
Since: Mar 2008
Posts: 431
BronzeStar
Da hast du natürlich Recht aber ich habe schon einiges an Spielerfahrung und ich möchte mein wissen nicht erneuern sondern erweitern
 
Alt
Standard
08-11-2008, 09:02
(#8)
Benutzerbild von mcferi
Since: Sep 2007
Posts: 1.226
Ja Multi von einem Blog ab ins andere,dir wirds nie langweilig,ständig veranstaltest du irgendwelche Challenges und sonstige Sachen.
Ich wünsche dir natürlich alles gute,so wie immer(ist doch klar).
 
Alt
Standard
10-11-2008, 07:00
(#9)
Benutzerbild von MultiRulez
Since: Mar 2008
Posts: 431
BronzeStar
Ich muss ja hier nen bisschen Leben in die Bude bringen.


Also bei dem Buch bin ich auf Seite 190 oder so

Noch 60-seiten und ich bin im -quizteil-

Habe zwischendurch ein wenig Cashgame gespielt 1-2Tische NL25 BS.

Läuft ganz gut BR ist bei 567$
 
Alt
Standard
10-11-2008, 17:30
(#10)
Benutzerbild von Waaaghbozz
Since: Jul 2008
Posts: 864
Was meinst du mit "ich bin doch kein winningplayer", immerhin hast du 1000€+. Bist du der Meinung, dass du dir das alles nur zusammen geluckt hast, oder wie kommst du da drauf?

Ich weiß ja nicht wieviel Hände/SnGs du bis jetzt gespielt hast, aber irgendwann kann man schon davon ausgehen, das man Winningplayer ist.

Ich hab mal gelesen, das man dann eine Edge dann hat, wenn man selber Fehler von anderen feststellt und diese ausnutzten kann, nicht wenn man auf 1k Spiele nen ROI von 5% hat.. hm
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Avatar / Image Change djprecursor IntelliPoker Support 4 08-10-2007 17:19