Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 SH Midpair vs. Maniac

Alt
Standard
NL 10 SH Midpair vs. Maniac - 08-11-2008, 16:22
(#1)
Benutzerbild von RvA2
Since: Nov 2007
Posts: 304
Villain ist sehr loose und raist/callt gerne auch mal mit Luft paar runden zuvor habe ich ihm mit A High seinen Stack abgenommen seitdem raist-/reraist er speziell wenn ich im Pot bin ...

Mein Plan in der Hand (nach dem Flop) war, Ihm nach dem Flop die Initiative übernehmen zu lassen, bis zum river runterzucallen um Ihn am River All IN zu setzen, dem kommt er aber zuvor und geht am River All In... hmm Bluff? Callen wir so einen Spot gegen den speziellen Gegner?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($10)
Button ($13.90)
SB ($9.90)
BB ($13)
UTG ($9.50)
Hero (MP) ($19.15)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero raises to $0.30, CO calls $0.30, Button raises to $0.90, 2 folds, Hero calls $0.60, 1 fold

Flop: ($2.25) , , (2 players)
Hero checks, Button bets $0.50, Hero calls $0.50

Turn: ($3.25) (2 players)
Hero checks, Button bets $0.80, Hero calls $0.80

River: ($4.85) (2 players)
Hero checks, Button bets $11.70 (All-In), Hero ???

Geändert von RvA2 (08-11-2008 um 16:24 Uhr).
 
Alt
Standard
08-11-2008, 17:25
(#2)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
fold preflop
 
Alt
Standard
08-11-2008, 18:57
(#3)
Benutzerbild von RexMarc
Since: May 2008
Posts: 303
BronzeStar
Wäre tendenziell auch meine Entscheidung gewesen.

Ich nehme an, dass der besagte Spieler derjenige ist, mit dem Du in der Hand bist. Und da Du auf dem Flop nicht gut genug getroffen hast und zusätzlich "nur" gecheckt hast kannst Du nicht erwarten ihn noch aus dem Pot zu bekommen. Eigentlich hätte ich dann spätestens auf dem Flop check-fold gespielt.

Wenn Du die Entscheidung aufgrund von Reads getroffen hast wirst Du wahrscheinlich runtergecallt haben. Dennoch kannst Du selbst einem Maniac jeder Zeit eine King-High-Hand geben, was dich schlägt. Und ein Pocket-Paar von TT-AA ist auch im Bereich des Möglichen. Schließlich hat er dich vor dem Flop erhöht, was nicht unbedingt immer nur darauf abzielt dich zu ärgern. Manchmal hat auch ein Maniac eine gute Hand.

Insofern: Fold vor dem Flop oder spätestens auf dem Flop.
 
Alt
Standard
08-11-2008, 18:57
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Er setzt hier 2mal nichtmal 25% Pot um dann den River ziemlich sick zu overpushen. Line passt spätestens am Turn eigentlich nicht zu QT was der offensichtliche am River ankommende Draw wäre. Fold Equity hat er kaum und riskiert dafür einen c/r.

Sehe hier eigentlich nur Air oder JJ/KK so spielen (wenn man versucht sich in die seltsamen Gedankengänge eines Maniac hinein zu versetzen), das Risiko ists mir vermutlich nicht wert.
 
Alt
Standard
08-11-2008, 19:20
(#5)
Benutzerbild von ToadSage
Since: Jul 2008
Posts: 72
Warte auf bessere spots als Midpair, alle pocketpairs spielen und wenn du triffst --> fistpump und Freudentanz denn dann hast du in n paar Sekunden seinen Stack. Für so ne Aktion würde ich mir mindestens TPTK oder mehr aussuchen und dann früh und hart betten um keine freecards zu verteilen ansonsten kann das schnell in ein selpwned ausarten.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SH: A9o overplayed midpair? jw050 Poker Handanalysen 1 27-09-2008 13:37
SH: J9o midpair vs PFA jw050 Poker Handanalysen 2 23-09-2008 00:39
ATo midpair ugly turn jw050 Poker Handanalysen 5 18-09-2008 20:20
Was wäre, wenn...Midpair unraised pot... jw050 Poker Handanalysen 4 15-09-2008 19:34
K4 mit Kickerproblemen, Q4 mit Overplay midpair jw050 Poker Handanalysen 1 01-09-2008 20:57