Alt
Question
Pokerkarten - 09-11-2008, 10:59
(#1)
Benutzerbild von Schmahonni
Since: Oct 2007
Posts: 13

Hi Leudz,:music:

was für Karten bevorzugt ihr beim Privaten Spiel??

möchte mir ma wieder n neues edles Deck zulegen...

und suche nun Spezial Decks zu guten Preisen.....

:music:

Spielen zurzeit bei mir mit Karten von KEM (Teuer ab Trumpft alles)
Allerdings sind mir die 18€ pro Deck zu Schade um damit immer zu spielen...

MFG MAuZ
 
Alt
Standard
09-11-2008, 11:02
(#2)
Benutzerbild von Petrus2105
Since: Jul 2008
Posts: 1.089
BronzeStar
Ich benutze die PokerStars-Plastikkarten, hole sie mir aber bei eBay da sie im Shop zu teuer sind. Die Karten sind super biegsam und abwaschbar, sehr langlebig.
 
Alt
Standard
09-11-2008, 12:53
(#3)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
Hallo
Also ich spiele eigentlich nur mit Plastikkarten.

www.gamblerstore.de

Die Bird Karten sind sehr gut. Kosten nicht mal 3 euro aber halten dafür relativ lange. Und wenn mal ein Deck kaputt geht, 3 € sind ja nicht die Welt. Bei Gamblerstore gibts auch noch ne Menge anderen Zeugs. Einfach mal durchschauen.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

MFG Hansey
 
Alt
Standard
09-11-2008, 13:37
(#4)
Benutzerbild von herthafrosch
Since: Nov 2007
Posts: 309
Nichts ist nerviger als klebende Karten!
Also kommen nur Plastikkarten bei mir auf den Tisch!
Aber mehr als € 5 pro Deck würde ich dann doch nicht ausgeben wollen.
 
Alt
Standard
09-11-2008, 13:43
(#5)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
super karten bietet der bwin shop.
ich glaube aber das es nicht viel unterschied zwischen denen bei pokerstars ist ahb die aber noch nicht kann also nichts dazu sagen.
aber bei bwin kannst du auch bar zahlen nicht nur mit punkten.
die von full tilt sind der grösste mist vergiss die.
 
Alt
Standard
09-11-2008, 13:47
(#6)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Gute Plastikkarten machen Sinn. Wir spielen 1 - 2 mal die Woche mit 8 Euro Karten von Copag und die haben sich noch nicht abgenutzt im letzten Jahr.

Also schonen würde ich die nicht

*MOVE to Zubehör*
 
Alt
Standard
Pokerkarten - 09-11-2008, 13:48
(#7)
Benutzerbild von knuddelig224
Since: Aug 2007
Posts: 7
Ich spiele auch mit den Plastikkarten. Die sind auch recht lang lebig finde ich. Ich gucke auch bei ebay nach wo anders sind sie einfach zu teuer. Man muss sich ja nicht gleich so teure kaufen. Wäre für mich auch zu schade damit zu spielen.
 
Alt
Standard
09-11-2008, 13:54
(#8)
Benutzerbild von Dullnramer
Since: Feb 2008
Posts: 334
Wir spielen immer mit billigen Rommeekarten. Kosten ca. 4€ pro 2 Decks und man muß die Joker aussortieren.
Haltbarkeit etwa 2-3 Abende, danach werden sie nahezu unspielbar.
Der größte Vorteil ist die Verfügbarkeit auf die Schnelle.
 
Alt
Standard
09-11-2008, 15:16
(#9)
Benutzerbild von marmeyer
Since: Jan 2008
Posts: 126
Kann nur die Modiano empfehlen! Je nach Serie etwas unterschiedlich in der Härte und Laufeigenschaft. Aber allesamt einfach genial...
 
Alt
Post
09-11-2008, 15:55
(#10)
Benutzerbild von Schmahonni
Since: Oct 2007
Posts: 13
von den Pokerstars Plastikkarten kann ich auch nur gutes berichten.
Gute Quali + Günstig...

Der Gamblerstore ist defnitiv zu Teuer (Abzieher)

Modiano - Wie ist das Material bei denen??
Hart/ Weich, Glatt, Elastisch,

meine Natürlich nur die Plastikkarten von denen :smoke:

oder hat einer erfahrung mit Copag??
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pokerkarten der EPT Thod89 Poker Ausbildung 2 15-07-2008 16:49
geeignete Pokerkarten Dragomir 90 Poker Ausbildung 1 21-03-2008 19:12
Pokerkarten Patti99xx Poker Ausbildung 3 05-02-2008 22:20
Verrückte Pokerkarten Pikatcu007 Poker Talk & Community 5 26-01-2008 12:14
Pokerkarten ronaldo76 Poker Ausbildung 1 18-01-2008 20:56