Alt
Standard
Hausanteil ? - 09-11-2008, 15:15
(#1)
Benutzerbild von Hadesfirst
Since: Oct 2008
Posts: 22
BronzeStar
Hallo,

Ich hab bei Pokerstars ein wenig rumgeschaut weil ich wissen wollte wie man beim Cashgame FPP bekommt und dort stand das

"Immer wenn Sie eine Echtgeld-Hand (mit Hausanteil) spielen oder eine Turniergebühr bezahlen, sammeln Sie VPP und erhalten entsprechende FPP."

Jetzt meine Frage was bedeutet Hausanteil ?

Und ab welchen Limit bekommt man Pro gespielte Hand 1 FPP ?

Danke schon im Vorraus

MfG
 
Alt
Standard
09-11-2008, 15:19
(#2)
Benutzerbild von gerdafriebe
Since: Jun 2008
Posts: 68
BronzeStar
Sobald das rake am tisch 40 cent übersteigt hast ein VPP erspielt .
Aber das zählt nur für Cachtabel also keine Tuniere .
Bei den Tunieren bekommst du nur das was angegeben wird siehst du in der Lobby unter Tunierinfo .

Liebe Grüsse Gerda

Geändert von gerdafriebe (09-11-2008 um 15:35 Uhr).
 
Alt
Standard
09-11-2008, 15:21
(#3)
Gelöschter Benutzer
Hausanteil ist Rake falls dir das weiter hilft, ansonsten hier mal durchlesen http://www.pokerstars.com/poker/room/rake/
 
Alt
Standard
09-11-2008, 15:38
(#4)
Benutzerbild von kueken85
Since: May 2008
Posts: 176
Hier mal die Auflistung, wofür es wie viele FPP gibt.

1. FPP in Cashgames (Echtgeldspielen) sammeln

Sie sammeln einen (1) Frequent Player-Punkt (FPP) mit jeder Hand, in der der "Rake" (das Hausgeld) die folgende Höhe erreicht.

* $0,40 für Limit Poker-Spiele mit Einsätzen von $1/$2 und weniger
* $0,40 für No Limit / Pot Limit Poker-Spiele mit Einsätzen von $1/$2 und weniger
* $0.40 für "1 gegen 1" Poker-Spiele (Diese Regelung betrifft nur "Heads up"-Tische - reguläre Tische, an denen nur zwei Spieler sitzen, sind nicht betroffen.)
* $1,00 für alle anderen Poker-Spiele

Ein zweiter FPP wird vergeben, wenn der "Rake" die folgende Höhe erreicht:

* $2,00 für alle "6-max"-Tische (gilt nicht für 10er/9er/8er Tische, an denen nur sechs Spieler sitzen)
* $3,00 für alle anderen Tische

Ein dritter FPP wird vergeben, wenn der "Rake" $5 erreicht.
2. FPP in Turnieren sammeln

Fünf (5) FPP werden für jeden $1 vergeben, der als Turniergebühr bezahlt wird.

Ein Beispiel: Wenn ein Spieler in ein Turnier mit $20 Buy-in + $2 Turniergebühr einsteigt, sammelt er damit 10 FPP.

Achtung: Bruchteile von Frequent Player-Punkten werden immer auf die nächste ganze Zahl aufgerundet:

Bei einem Sit & Go-Turnier mit $5 Buy-in + $0,50 Turniergebühr erhält also jeder Teilnehmer 3 FPP (anstatt 2,5).

Bei einem 4 Spieler-Heads-up Sit & Go-Turnier mit $5 Buy-in + $0,25 Turniergebühr erhält dagegen jeder Teilnehmer 1 FPP (anstatt 1,25).


Beim Cashgame werden pro Dollar im Pot 5cent einbehalten, also müssen 8$ im Pot sein, um den ersten FPP zu bekommen...

Ich hoffe ich konnte helfen.

Gruß
 
Alt
Standard
10-11-2008, 19:27
(#5)
Benutzerbild von DonBlech
Since: Sep 2007
Posts: 487
Doch, kann man. Man könnte unter anderem noch ergänzen, daß der Rake bei Limit-Spielen ab 2$/4$ mindestens 1$ erreichen muß.
 
Alt
Standard
10-11-2008, 20:16
(#6)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Danke für eure Antworten, obwohl mit der Suchfunktion schon
etliche Beiträge zu diesem Thema aufrufbar gewesen wären

*CLOSE*