Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

PT 3 funktionen und ob es lohnt ?!?

Alt
Standard
PT 3 funktionen und ob es lohnt ?!? - 11-11-2008, 00:21
(#1)
Benutzerbild von tcash666
Since: Apr 2008
Posts: 72
Hi,

weiß zwar, dass es hier schon ne menge beiträge dazu gibt, bräuchte aber konkrete antworten zu einigen bestimmten fragen.

z.b:

1. Ist Pokerace HUD beim kauf von Pokertracker gleich mit drin ?!?

2. lohnt es sich für einen hobbyspieler, der hauptsächlich sng's spielt pt zu erwerben oder macht dieses programm für cashgamespieler mehr sinn?

3. Beim HUD, werden da lediglich die informationen die man selbst "gesehen" / miterlebt hat aufgezeichnet oder erhält man bereits ohne gegen jmd. gespielt zu haben informationen über ihn (ROI)

4. Gibt es eine möglichkeit PT3 günstiger zu erwerben, wenn man lediglich einen account bei PS hat ??



Bin für konkrete antworten dankbar !

Gruß
 
Alt
Standard
11-11-2008, 00:57
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von tcash666 Beitrag anzeigen
1. Ist Pokerace HUD beim kauf von Pokertracker gleich mit drin ?!?
Ja
Zitat:
2. lohnt es sich für einen hobbyspieler, der hauptsächlich sng's spielt pt zu erwerben oder macht dieses programm für cashgamespieler mehr sinn?
Würde ich eher vom Limit abhängig machen. Wenn du z.B. NL100 spielst ist das vom Preis her nichtmal ein Stack, auf NL2 im Verhältnis natürlich deutlich mehr.
Zitat:
3. Beim HUD, werden da lediglich die informationen die man selbst "gesehen" / miterlebt hat aufgezeichnet oder erhält man bereits ohne gegen jmd. gespielt zu haben informationen über ihn (ROI)
Nur selbstgespielte und observed Hände.
Zitat:
4. Gibt es eine möglichkeit PT3 günstiger zu erwerben, wenn man lediglich einen account bei PS hat ??
Bei PS gibt es keine Möglichkeit PT3 zu bekommen.
 
Alt
Standard
11-11-2008, 05:30
(#3)
Benutzerbild von tcash666
Since: Apr 2008
Posts: 72
Danke,

schätze ich werde noch etwas mit dem kauf warten.
 
Alt
Standard
11-11-2008, 09:50
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
60Tage kannst du die Vollversion (mit kleinen Einschränkungen) kostenlos testen.
 
Alt
Standard
11-11-2008, 10:07
(#5)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Wenn man Glück hat kann man es sogar länger testen! Wenn während der Testphase ein Update rauskommt, und dieses installiert wird, fängt die Testphase von vorne an.
 
Alt
Standard
12-11-2008, 18:20
(#6)
Benutzerbild von camuloz
Since: Dec 2007
Posts: 9
man kann es auch auf diversen seiten freispielen.
total easy und man macht noch geld dabei.
 
Alt
Standard
15-11-2008, 13:06
(#7)
Benutzerbild von Eldôran
Since: Aug 2008
Posts: 100
Hey!
Ich habe mir jetzt vor kurzem (ca. 2-3 Wochen)
PT3 zugelegt!

Zuvor hatte ich wie auch hier schon erwähnt wurde das Glück, dass ich die Testversion ca. 90 Tage lang testen konnte!

Ich hatte in der Beta Phase einige Probleme mit PT3, hat nicht wirklich funktioniert, doch seit der HUD integriert ist und PT3 in die Verkaufsphase ging, lief es einwandfrei!

An deiner Stelle würde ich, wenn dus nicht schon getan hast, PT3 runterladen und die Testversion voll ausnutzen!
Nach der Testphase solltest du eigentlich selbst bemerken, ob das Programm für dich verzichtbar ist oder nicht!

Ich bin übrigends auch ein 93%-SnG-Spieler und finde es auch dort sinnvoll!

Besonders beim SnG-HU, was ich zusätzlich zu den normalen 9-ern spiele, lohnt sich das Programm beim Multitablen zu 100%!
Schon allein der Agressionsfaktor gibt dir ne Menge Informationen und PT3 zeichnet ja noch jede Menge mehr Daten auf! Bzw. teilt die Daten in gute Bereiche auf.

Ich war auch sehr überrascht, dass PT3 mit dem Multitablen so gut klar kommt.
Es gibt ja auch Programme, bei denen, wie bei einigen Pokerplattformen die Anzahl an Tischen (die in diesem Fall getracked werden), begrenzt sind!

Da dies bei PT3 nicht der Fall ist, habe ich mich hierfür entschieden und bin erfreut, dass der es bis zu 20 Tischen bis jetzt keinerlei Probleme gab!

Ich denke wenn du im Monat ein vielfaches von den 89$ einfährst kannst du über eine Investition nachdenken!
Ein ganzes Monatsgehalt vom Pokern dafür einzusetzen...nun ja...dann würde ich lieber auch noch etwas warten!
 
Alt
Standard
15-11-2008, 14:09
(#8)
Benutzerbild von geln0r
Since: Jun 2008
Posts: 524
BronzeStar
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Nur selbstgespielte und observed Hände.
Darf man eigentlich HHs "minen" ? Also lauter Tische aufmachen und halt lediglich observen? Oder ist das von Stars verboten...?

Macht auf meinen Limits zwar noch nicht wirklich sinn, aber wenn man irgendwann mal High Stakes spielt, könnte ich mir ja schon vorstellen, dass einem das ne edge gibt...
 
Alt
Standard
15-11-2008, 16:14
(#9)
Benutzerbild von Todde1972
Since: Nov 2007
Posts: 3.119

Geändert von Todde1972 (28-11-2009 um 19:36 Uhr).
 
Alt
Standard
18-11-2008, 12:52
(#10)
Benutzerbild von amorosoWIN
Since: Jul 2008
Posts: 246
mal ne kleine noob frage, was is minen?
wenn man nen programm für sich spielen lässt?? :
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PokerStars fehlerhaft in Anzeige und Funktionen Kaessrin IntelliPoker Support 3 01-11-2008 01:50
Lohnt sich Lowstackpoker? MultiRulez Poker Talk & Community 10 08-08-2008 13:56
lohnt es sich? saban@poker IntelliPoker Support 7 25-02-2008 14:47
Lohnt es sich ? heiwa13 Poker Talk & Community 126 19-01-2008 13:45