Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Meinungen: Wenn die USA Online Poker legalisiert

Alt
Standard
Meinungen: Wenn die USA Online Poker legalisiert - 12-11-2008, 21:21
(#1)
Benutzerbild von oj-driver
Since: Nov 2007
Posts: 2.234
Zitat "Nach dem Wahlsieg von Barack Obama rechnen die Verantwortlichen mit einer baldigen Legalisierung von Onlinepoker in den Vereinigten Staaten"

Die steht in dem Blog über den 25000$ Tisch.

Gehen wir mal davon aus, daß die USA wirklich Online Poker legalisiert:

Was meint ihr könnte das für auswirkungen auf das Online Poker haben?

Direkte veränderungen bei PS?

Gesetzesänderungen von anderen Ländern (ziehen vielleicht einige andere Länder mit)?

Bin mal gespannt was euch zu den Thema einfällt.
 
Alt
Post
12-11-2008, 21:32
(#2)
Benutzerbild von DjakuJ1
Since: Jul 2008
Posts: 1.402
ich denke mal, dass ersteinmal andere Prioritäten gesetzt werden.
Dabei wird onlinepoker wohl keine rolle spielen^^

Ich wüsste jetzt auch nicht was sich organisatorisch verändern
sollte, wenn es legalisiert würde.

bis denn


P.S bei Fragen über Intelli fragen sie nicht den Support oder nen Mod sondern irgendeinen beliebigen Member der Community.
Danke
 
Alt
Standard
12-11-2008, 21:37
(#3)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Wenn Onlinepoker in Amerika legalisiert wird, dann wird Stars um viele Kunden fürchten müssen, da Stars momentan eine von relativ wenigen Pokersites ist, die Amerikaner spielen lassen.


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 
Alt
Standard
12-11-2008, 21:44
(#4)
Benutzerbild von hhsshgj
Since: Jun 2008
Posts: 978
BronzeStar
Also ich denke auch das Online-Poker eher weiter hinten auf der Agenda von Obama steht. Er hat mit der Wirtschaftskrise und dem desolaten Gesundheitssystem wohl erst mal wichtigeres zu tun. Außerdem muss er dann ja auch noch 1.Krieg beenden. Aber wenn er damit fertig ist, ich wünsche ihm viel Kraft denn die wird er brauchen , dann kommt es vielleicht zu einer Lockerung der der Glücksspielgesetze in den USA. Dann glaube ich kommt eine Menge Leute auf uns zu die dann auch Poker spielen wollen und etwas vom Kuchen abhaben wollen. Also ein Gewinner stünde dann aber schon fest: PokerStars und die anderen online Pokeranbieter werden dann so richtig Geld machen.

Mich würde nur jetzt mal interessieren in welche Bundesstatten Poker bzw. Onlinepoker verboten ist ?
 
Alt
Standard
13-11-2008, 14:40
(#5)
Benutzerbild von crazeegerbil
Since: Apr 2008
Posts: 114
Also ich bin Extrem dafür, stellt euch nur mal die ganzen Ammis=Fische am Tisch vor. Das ist ja dann wie Weihnachten jeden Tag. Amerikaner und Franzosen sind doch die Geldverteiler Nr.1 im onlinepoker
 
Alt
Standard
FullTilt hat mehr Amis? - 15-11-2008, 02:58
(#6)
Benutzerbild von SkinZH
Since: Aug 2007
Posts: 13
Ich finde dass bei FullTilt mehr Amis spielen als hier. MIr fällt auf dass auf Pokerstars mehr und mehr Südamerikaner herumdonken. Direkt Auswirkung wegen der LAPT?
 
Alt
Standard
15-11-2008, 22:58
(#7)
Benutzerbild von 666Trivium
Since: Mar 2008
Posts: 253
Zitat:
Zitat von crazeegerbil Beitrag anzeigen
Also ich bin Extrem dafür, stellt euch nur mal die ganzen Ammis=Fische am Tisch vor. Das ist ja dann wie Weihnachten jeden Tag. Amerikaner und Franzosen sind doch die Geldverteiler Nr.1 im onlinepoker
Die Amis sind schon mit dir am Tisch bei Stars...bzw. bei Stars werdens wahrscheinlich eher weniger Amis die da spielen da sie dann überall zocken können.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Poker helfer wenn kennt ihr noch jeykit21 Poker Talk & Community 6 24-07-2008 18:49
Meinungen zur Anklage des Poker Betrügers 3.3.2008 RoninAQ Poker Talk & Community 21 23-05-2008 17:09
Meinungen zu Poker Office BorussiaTim Poker Ausbildung 10 24-04-2008 13:17