Alt
Standard
Handanalyse SSS - 18-11-2007, 02:12
(#1)
Benutzerbild von Trommler
Since: Aug 2007
Posts: 15
BronzeStar
Ich weiss nicht wohin man Hände postet, bitte entsprechend verschieben.

Ich versuche mich gerade mit der SSS und hatte folgende Hand.

In UTG2 habe ich JJ
UTG1 ist reingelimpt.
Ich raise auf 5 BB
Der Cutoff callt sowie der BigBlind und UTG1

Der Flop J 4 J 2 Pik.

Ich kann ohne Zweifel davon ausgehen eine Madehand zu haben aber wenn ich jetzt Potsize anspiele werde ich wohl die Spieler vetreiben.

Entgegen den SSS Regeln habe ich mich zum Slowplay entschieden.

UTG1 checkt, ich checke, Cutoff spielt 1/4 Pot an, BB foldet, UTG1 callt, ich calle.

Turn Ass in Pik, eine gute Karte denke ich denn nun ist ein Flush möglich.

Es wird durchgecheckt.

River 10 Kreuz

UTG1 checkt, Ich entschliesse mich 50 cent von meinen 85 cent zu setzen, Cutoff callt, UTG1 callt.

Insgesamt ein 4.80$ Pot bei NL10.

Ich bin der Meinung das ich das Maximum rausgeholt habe.

Inwiefern war es bei so einer starken Madehand ok von der SSS abzuweichen?
 
Alt
Standard
18-11-2007, 03:03
(#2)
Benutzerbild von Scots75
Since: Aug 2007
Posts: 829
Hallo,

Beispielhände für NL können hier gepostet werden:
http://www.intellipoker.com/forum/forumdisplay.php?f=43

Bitte mach dort einen neuen Thread auf. Beachte bitte, dass Du Limit und Spielsituation ausreichend beschreibst.
Eine genaue Hand History wäre hilfreich und besser für die Übersicht!

Gruß
Scots75

--Close--