Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Schwierigkeiten bei NL10

Alt
Unhappy
Schwierigkeiten bei NL10 - 14-11-2008, 11:44
(#1)
Benutzerbild von 020Chris020
Since: Jul 2008
Posts: 214
BronzeStar
Also ich spiele meistens SSS, das klappt auch sehr gut, nun beginne ich in letzter Zeit mit BSS auf diesem Limit, jedoch habe ich dabei einige Probleme...

Spiele Tight aggressiv und die Position wie BU und CU mit any two...

Jedoch gehe ich mit minus raus: , wenn ich BSS spiele, daher wollte ich fragen, was ihr mir so für tipps geht um dort mit Profit dazustehen...

auch eventuelle Beispielhände gewünscht
 
Alt
Standard
14-11-2008, 11:48
(#2)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
Zitat:
Zitat von 020Chris020 Beitrag anzeigen
Spiele Tight aggressiv und die Position wie BU und CU mit any two...
Du spielst aber wohl nicht alle Hände vom BU oder CO? Auch wenn vorher ein paar limper drin sind?
Wenn doch würde ich das mal überdenken.


offline

Geändert von abgerammelt (14-11-2008 um 11:54 Uhr). Grund: Rechtschreibfehler
 
Alt
Standard
14-11-2008, 11:52
(#3)
Benutzerbild von 020Chris020
Since: Jul 2008
Posts: 214
BronzeStar
nein natürlich nur wenn alle zu mir gefoldet haben, dann spiele ich im cutt off oder button any two, sonst das normal spiel halt, will aber als BSS bei mir nicht funzen

deshalb wär ich für tipps und anmerkungen gerne offen
 
Alt
Standard
14-11-2008, 11:55
(#4)
Benutzerbild von BassHammer
Since: Sep 2007
Posts: 1.812
Zitat:
Zitat von 020Chris020 Beitrag anzeigen
Spiele Tight aggressiv und die Position wie BU und CU mit any two...
Vielleicht solltest Du Dir nochmal die entsprechenden Artikel im Ausbildungszentrum dazu rein feiern.

Zitat:
Zitat von 020Chris020 Beitrag anzeigen
auch eventuelle Beispielhände gewünscht
Poste doch mal ein paar Hände, damit wir sehen können wo es bei Dir hängt. Denn was nützt es wenn wir Hände posten? Damit kannst Du eventuele Fehler bei Dir auch nicht ausbügeln.


Media in vita in morte sumus
 
Alt
Standard
14-11-2008, 12:03
(#5)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
any two? das wird dann wohl mal auffallen mit der zeit.
 
Alt
Standard
14-11-2008, 12:09
(#6)
Benutzerbild von 020Chris020
Since: Jul 2008
Posts: 214
BronzeStar
Habe aber keine Hände von der BSS-Tour von mir gespeichert...

das einzigste was ich mir vorstellen kann falsch gemacht zu haben ist eventuell hände nicht richtig zu schützen, also anstatt potsize bet mal zu overbetten... aber auch bei sowas wurde ich gecallt und habe dann sehen müssen, das mein hände am turn oder auch erst am river geschlagen wurden... ist halt so ne sache...--> bad beat/suckout

muss aber sagen, dass ich eig die Stacksizes/WA~WB/Potcontrol und sowas halt beachtet habe... naja...Ausbildungscenter ist schon mehrmals durch,

wenn das dann halt nicht geht wäre es schön wenn ander die BSS auf dem Limit spielen und +EV sind mal schreiben wie soe so spielen und eventuell ein par anmerkungen hinterlassen oder sowas

Mit any two von mir ist gemeint, dass ich 4bette und dannn meist die blinds bekomme, wenn nicht dann kommt ein conti-bet und falls der auch nicht klappt ist meine hand auch schon aufgegeben, also ich baller/barrel nicht alles rein nur um den gegner auszubluffen(denn was soll ich in solchen situationen schlagen)

Und beim pushen der Postion bin ich +EV, nur halt damit lohnt es sich ja nicht denn mit BSS will man ja wenigsten einen großßen Pott spielen( verdoppeln oder so) um dann erst den tisch eventuell zu verlassen


Des weitern mach ich das auch nicht immer das es nicht zu auffalend ist

*Beiträge zusammengeführt. Bitte den Edit Button nutzen* RoninAQ

Geändert von RoninAQ (14-11-2008 um 12:12 Uhr).
 
Alt
Standard
14-11-2008, 12:37
(#7)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
über welchen Zeitraum zieht sich dein Downswing denn schon hin?
Vielleicht hast du ja auch einfach nur ne Pechsträhne.
Gibt immer mal Tage oder Wochen,in denen man sagen kann:
Mal verliert man,mal gewinnen die anderen...
 
Alt
Standard
14-11-2008, 15:59
(#8)
Benutzerbild von Xerxes34
Since: Oct 2007
Posts: 107
Also bis Du beim pushen vom BU oder CO erfolgreich und machst deine Verluste in anderen Situationen wenn ich das richtig herauslese.

Musst dir halt mal hinterher angucken in welchen Situationen Du viel verloren hast. Hattest Du immer die richtigen Odds für den Call, hast Du dein geld in situationen reingeschoben wo Du Favorit warst und der andere hat einfach seine wenigen Outer getroffen. Gibt es gewisse Hände mit denen Du besonders viel verlierst etc. So pauschal läßt sich das wohl relativ selten sagen an was es liegt.
 
Alt
Standard
15-11-2008, 14:58
(#9)
Benutzerbild von GGMuh
Since: May 2008
Posts: 429
BSS ist vollkommen anderes Territorium als SSS. Daas Spiel nach dem Flop erfordert nunmal deutlich mehr Fähigkeiten, als nur SSS. Auch wenn du dir sämtiche Artikel dazu durchgelesen hast, wird das nicht zwangsläufig ausreichen - Erfahrung ist eine wichtige Sache.

Das Spiel mit any 2, wie du es dann im nachhinein geschildert hast, ist nichts wirklich ungewöhnliches. Allerdings lohnt sich die Conti Bet imO trotz hoher Erfolgsaussicht nicht unbedingt in allen Fällen.

Beim BSS-Spiel kann man sich natürlich auch deutlich schneller verkalkulieren und folglich auch mehr Kohle verlieren. Wenn du also momentan einen Downswing hast, macht sich der deutlich krasser bemerkbar.

Trotzdem: Dran bleiben, Hände analysieren, Theorie lesen und dann zurück an den Tisch.
 
Alt
Standard
15-11-2008, 15:11
(#10)
Gelöschter Benutzer
*Move*
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Qq - Nl10 crowsen Poker Handanalysen 10 21-09-2008 01:51
NL10$ - SH - AKo Morguhl Poker Handanalysen 8 14-01-2008 18:17
Schwierigkeiten mit Playmoney SnG´s THOMATER IntelliPoker Support 15 27-11-2007 03:46