Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Bericht] Unglaublich aber Wahr

Alt
Standard
[Bericht] Unglaublich aber Wahr - 18-11-2007, 13:28
(#1)
Benutzerbild von Skibo26
Since: Sep 2007
Posts: 37
Hallo liebe Pokergemeinschaft,

mein Pokername lautet Skibo26, bin 27 und spiele seit einem Jahr Poker bei Poker Stars. Viel Ahnung habe ich noch nicht vom Pokern, aber mit jedem Spiel lernt man wieder was Neues dazu. Leider waren da auch schon einige schmerzhafte, aber auch emotional, reizvolle Erfahrungen dabei, aber dazu später mehr.

Angefangen hat alles mit dem Spielgeld, zuerst an den Holdem-Tischen, doch nach einiger Zeit haben mich die Sit& Go Tuniere mehr interessiert. Da spiele ich momentan die 2000er Liga. Mein Spielgeld BR liegt momentan zwischen 80K und 90K. Die 100K Marke konnte noch nicht geknackt werden. Aber gut Ding braucht Weile.

Natürlich habe ich auch an Freeroll-Tunieren teilgenommen und das Anfängerquiz bei IntelliPoker bestanden und so ein gewisses Echtgeld Startkapital erreicht. Ich hätte wohl lieber mal die Informationen lesen sollen, wie man mit seinem BR umgehen sollte, doch die Gier nach dem schnellen Geld war größer und so war mein Konto schnell wieder auf Null gesunken und so experementierte ich wieder ausschließlich an den Spielgeldtischen und probierte die Tips und Tricks von Intelli aus.

Doch am Freitag kam ich unter die ersten 99 beim Hubble`s NL Freeroll und gewann ein Tick für die Weekly Round 2, das ich für den Samstag einlöste. Mein Ziel war es unter die ersten 600 zu kommen, um mir so wieder langsam, aber stetig ein kleines BR aufzubauen, aber was dann passierte, kann ich bis jetzt nur schwer glauben.
Das erste Ziel, die 600 wurde erreicht. Mein Stack lag bei ungefähr 6000 Chips, etwas unter dem Durchschnitt. So weit ich mich noch erinnern kann, folgte eine lange Durststrecke und so ließ ich mich passiv immer weiter in den Plätzen nach oben spülen. Die Blinds stiegen weiter und weiter und meine Chips wurden weniger und weniger. Schließlich hatte ich noch etwas mehr als 1000 Chips und ich war der Big Blind. Meine Karten waren AJ. Der Spieler under the Gun raiste. Alle anderen Mitspieler foldeten und eine weitere Blindrunde wäre mir nicht gut bekommen. Also All in. Er hatte ein viere Pärchen und der Flop brachte mir nichts. Turn auch nicht. Der River brachte eine wunderschöne Dame und ich hatte ne Straight.
Ich wollte schon das Fenster schließen, zum Glück war ich zu langsam. Und so ging es dann weiter. Das Glück verließ mich an diesem Abend nicht mehr. Disziplinierte wartete ich wieder auf gute Karten und die kamen auch. Ne Menge Pocket Pairs, im oberen Bereich, waren dabei und so wuchs mein Chipsstapel weiter und weiter und ich erreichte die ersten 30.
Über 100K Chips hatten sich angesammelt und ich gewann noch zwei unglaubliche Hände.
Ich hatte A4,Big Blind, meine Gegenspielerin KQ. Der Flop brachte sowohl ein Ass und einen König. Sie spielte einen ordentlichen Betrag an und hatte die Doppelte Chipsmenge. Verunsichert callte ich mit dem Spruch "No risk no Fun" und war erleichter kein Ass bei ihr zu sehen. Der Turn Dame. Oh nein, dass kann doch nicht sein, dachte ich mir, bevor ich aus diesem Gedanken gerissen wurde, den der River brachte eine 4. Rums Chips verdoppelt und unter die Top 20 geklettert.
Dann bin ich etwas übermütig geworden. Hatte ein Ass, mein Gegner AK. Ich kann mich nur noch erinnern, dass der River mir ebenfalls eine Straight brachte und ich gewann das fast aussichtslose Duell.
Was auch ein Highlight war, ein Royal Flush in Kreuz, bei einer Mitspielerin.
Schließlich endete meine Glückssträhne am Final Table. Hatte noch 300K Chips Smallstack, noch vier Leute dabei. Blinds enorm hoch.
Ich bekam A5, war Small Blind und es galt nur noch den Big Blind zu bezwingen. Deshalb All in. Er hatte nicht nur 2Mio. Chips, sondern auch AA. Das wars dann. Fast wäre es wieder eine Straight geworden, die drei hatte mir noch gefehlt.
Zufrieden und noch etwas perplex, realisierte ich meinen enormen Dusel, den ich an diesem Abend hatte. Jetzt werde ich mir erst mal ganz genau den Beitrag über das BR-Managment durchlesen und daraus meine Schlüsse ziehen, um nicht gleich wieder alles auf den Kopf zu hauen.

Gruß
Skibo26
 
Alt
Standard
18-11-2007, 13:33
(#2)
Benutzerbild von rentier
Since: Aug 2007
Posts: 439
BronzeStar
gratuliere dir!!

wieviel hat's denn gegeben als gewinn?

viel erfolg diesmal, dass es sich weiter vermehrt.
 
Alt
Standard
18-11-2007, 14:00
(#3)
Benutzerbild von Skapidea
Since: Sep 2007
Posts: 186
BronzeStar
ja wirklich schöne geschichte,auch sehr gut formuliert und mit lustigen bei erzählungen...genau mich wuerde auch mal interessieren wie viel man den so gewinnt am final table und in der weeekly round 2,war selber schon sehr oft dabei leider wird ja nur rum gedonkt so wohl voher als auch danach
wie lange musstest du spielen?=
 
Alt
Standard
18-11-2007, 14:41
(#4)
Benutzerbild von kdpkr
Since: Aug 2007
Posts: 652
Zitat:
Zitat von rentier Beitrag anzeigen
gratuliere dir!!

wieviel hat's denn gegeben als gewinn?

viel erfolg diesmal, dass es sich weiter vermehrt.
80$ gab's für ihn...
 
Alt
Standard
18-11-2007, 15:13
(#5)
Benutzerbild von Mariohana22
Since: Oct 2007
Posts: 245
Glückwunsch
Tolle Geschichte

Ich war auch dabei und bin als 111. rausgeflogen. Nächstes mal will ich mindestens genau soweit kommen wie du.

Geändert von Mariohana22 (18-11-2007 um 15:15 Uhr).
 
Alt
Standard
18-11-2007, 15:21
(#6)
Benutzerbild von Skibo26
Since: Sep 2007
Posts: 37
Stimmt waren 80$ und hat gut 6 Stunden gedauert plus ungefähr 4 Stunden am Freitag bei der Quali
 
Alt
Standard
18-11-2007, 21:21
(#7)
Benutzerbild von Volki22
Since: Sep 2007
Posts: 193
WhiteStar
immernoch besser als ich ich hab nur 0.02 kann net einmal in ein spiel

und 9 FFP da kann ich net einmal in ein $500 tourney [10FFP]is vol beschissen ich brauche geld pls help me


Beiträge zusammengeführt. Bitte nächstes Mal die EDIT Funktion benutzen, Danke!

Geändert von granufink (18-11-2007 um 21:37 Uhr). Grund: Edit Funktion Missachtet
 
Alt
Standard
18-11-2007, 22:42
(#8)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Da hilft nur einzahlen...

Ronin
 
Alt
Standard
18-11-2007, 22:46
(#9)
Benutzerbild von 2Fat2Fly2
Since: Sep 2007
Posts: 310
Du bist dann also einer von denen die ich zwischendrin gerne mal erwürgen würde wenn ich mal wieder mit AK verliere
 
Alt
Standard
18-11-2007, 23:15
(#10)
Benutzerbild von Augepaul
Since: Nov 2007
Posts: 421
BronzeStar
congratz auch von mir!das nenn ich mal einen schönen start!nette anfangs BR!
habe mich früher auch an hubbles freerolls probiert, mittlerweile ist es mir allerdings zu zeitaufwändig....
würde lieber 50$ einzahlen, dann den bonus clearen( ist relativ schnell machbar; habe ihn nach 4 monaten freigespielt, obwohl ich in den ersten 3,5 monaten kaum gespielt habe....) dann hat man, wenn man durch sein spiel nicht alles verliert schonmal mehr als anfangs...
aber man kann schneller und kürzer durch eine einzahlung an geld kommen....

trotzdem viel glück weiterhin mit deinem Geld und halte dich ja an das Br-managemaent! und die anderen Artikel!