Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Casion Montréal, 1$/2$, difficult hand on all streets

Alt
Standard
Casion Montréal, 1$/2$, difficult hand on all streets - 15-11-2008, 17:56
(#1)
Benutzerbild von Mashuffle
Since: Aug 2007
Posts: 2
BronzeStar
Table: Loose-Passive (viel limper, viel gecalle)+

Keyhand:

4 limper, SB füllt auf, BB (Ich (77$)) check (Pot = 12$)

Flop:

Ich und alle nach mir checken, LP setzt 5, 2 fold, BB (Ich) Raise 13, 1 call jetzt von UTG, 4 folds (inklusive LP-Better) (Pot = 43$)

WICHTIG: ich raise da ich denn intial better als weak hatte (hat auch sofort gefoldet), überraschend, dass einer checkt und dann bet/raise flatcallt. Was gebt ihr dem hier (ich hatte das gefühl er wollte schon folden, hat sich dann aber zum gambeln entschieden) (flushdraw??)

Turn:

BB (Ich) Bet 23, UTG Call 23 (Pot = 89$)

WICHTIG: Flushdraw ist nicht angekommen, ich repräsentiere weiter das A. War mir sicher hier den Pot zu gewinnen. Jetzt der zögerliche erneute Call, dieser sagt mir, dass er eigtl nicht auf dem Flushdraw sein kann und ich gebe die Hand innerlich auf.

River:

BB (Ich) Check, UTG Bet 50, BB (Ich) (29 left) ?

Was macht ihr am River? Auf was setzt ihr ihn all-the way?

WICHTIG: Eigentlich will ich die Hand ja aufgeben, aber ich frage mich mit was er mich hier All-In setzt...Übrigens auf Flop und Turn hat er immer lange gebraucht mit der Entscheidung, hier bettet er sofort. War aber recht neu am Tisch und daher konnte ich damit nicht ganz soviel anfangen.

Geändert von Mashuffle (15-11-2008 um 20:28 Uhr).
 
Alt
Standard
15-11-2008, 20:24
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Du sitzt mit weniger als 40BBs am Tisch und commitest dich mit second pair am Turn, das ist im Regelfall nicht wirklich optimal.

Die Frage worauf wir ihn hier setzen stellt sich eigentlich nicht, da wir den Gegner nicht kennen und du dir offensichtlich extrem sicher warst, dass er kein Ass hält.

Flop: Was genau ist das Ziel deines check-raise? Die Hand ist leider extrem schwer zu lesen aber so wie ich das jetzt verstanden habe called der UTG Limper deinen Raise und der Spieler der die 5$ gesetzt hat geht raus? Jedenfalls gibst du dem Spieler hinter dir bereits fast 2,5:1 für den Call, kannst also in ner loosen Runde damit rechnen, dass mit Draws gecalled wird.

Turn: Du setzt knapp die Hälfte deines Stacks und commitest dich im Prinzip, dann kann man eigentlich auch gleich pushen. Am River der eigentlich nur dem Draw mit ner 7 drin geholfen hat, bekommst du über 4:1 für den Call.

Insgesamt ist mir ehrlich gesagt ziemlich unverständlich, warum man hier mit so ner Hand unbedingt broke gehen muss und ob man dafür nicht deutlich bessere Spots finden kann.
 
Alt
Standard
15-11-2008, 20:35
(#3)
Benutzerbild von Mashuffle
Since: Aug 2007
Posts: 2
BronzeStar
Hi,

danke für deine ausführliche Antwort. Habe jetzt noch Anmerkungen dazu geschrieben, da ich schon gemerkt habe, dass es wahrscheinlich nicht ganz nachvollziehbar ist. Sorry dafür.

Zur Hand: Es ist eine ziemlich unkonventionell gespielte Gefühlshand, das gebe ich zu ;-). Den Check-Raise spiele ich nur weil ich nen klaren Tell beim Flop-Better hatte, dass er Luft hat (ich weiss ist bescheurt von ihm mit Luft in 6 Leute reinzustellen aber nun). Der Call vom UTG limper ist dann natürlich sehr komisch, dadurch dass er lange überlegt habe ich ihn auf dem Flushdraw und bin mir zu 90 % sicher auf dem Turn zu gewinnen. Dass ich dort pushen soll ist ein guter Hinweis. Notiert!

River: ist halt super komisch, dass er setzt (würde ja für nen busted flush draw sprechen). Nur muss er sich ja eigentlich bewusst sein, dass ich ihn calle bei den Odds. Deswegen komme ich jetzt erneut ins Nachdenken.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hand-For-Hand Phase, verschiedene Blindlevel driehm IntelliPoker Support 13 31-03-2009 22:33
muck losing hand or wning hand in hand history sichtbar? slumei IntelliPoker Support 6 15-10-2008 10:42
[Blog] Raising the Streets "Der 7CardStud Blog" Draztic77 Blogs, Berichte, Brags & Beats 12 15-07-2008 00:55
Setzrunden bzw. streets Ludenlumpi IntelliPoker Support 12 08-01-2008 19:37