Alt
Standard
Nl25 - Ak / Kk - 16-11-2008, 23:21
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Heut läuft es bei mir wieder wie geschnitten Brot.
Doch auch dann sollte man immer kritisch hinterfragen, ob man sich nicht alles nur zusammenluckt....

Hand 1:
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($27.45)
UTG ($10.30)
MP ($43.05)
Button ($38.50)
SB ($28.60)

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, SB raises to $0.50, Hero raises to $2, SB calls $1.50

Flop: ($4) , , (2 players)
SB bets $2, Hero calls $2

Turn: ($8) (2 players)
SB bets $24.60 (All-In), Hero calls $23.45 (All-In)

River: ($54.90) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $54.90 | Rake: $2

Ich passe mein Spiel nicht sonderlich an, wenn ich FR spiele und an einem Tisch wenig Leute sitzen. Ich mach den Autoposter raus
udn warte ab. Hier war ich mal wieder nicht scnell genug....

PreFlop:
Ein Minraise hab ich auf NL10 immer auf 1$ gereraist.
So halte ich es auch auf NL25. Keine Ahnung, ob das jetz gut oder schlecht ist. Is mein "default"

Flop:
Da kommt die donk.
Gibt mir 3:1, ich hab nen Gutshot, nen BDFD und Position.
Deshalb dachte ich:
Na komm. Guck dir den Turn mal an....
Ist das OK? Keine Ahnung, womit er hier donkt.
Mit NIX mit ner Queen, mit nem Draw...(ok jetz weiss ich es )


Turn:
http://www.youtube.com/watch?v=-EsKW5ZkyBE


Hand 2:
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($26.85)
MP2 ($5.60)
CO ($30.25)
Button ($15.95)
SB ($25.95)
Hero (BB) ($25)
UTG ($16.20)
UTG+1 ($25.25)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, UTG+1 raises to $0.75, 5 folds, Hero raises to $2.50, UTG+1 calls $1.75

Flop: ($5.10) , , (2 players)
Hero bets $2.75, UTG+1 calls $2.75

Turn: ($10.60) (2 players)
Hero checks, UTG+1 bets $3, Hero raises to $19.75 (All-In), 1 fold

Total pot: $16.60 | Rake: $0.80

Flop:
Ich weiss nicht, ob das OK ist, meine BETSIZE, aber ich bette im Heads Up im 3BET Pot NIE so dick.
Weil ich das auch machen will, wenn ich AIR hab. Und auf Air will ich nicht 2/3 oder 3/4 spielen. Meinungen?

Turn:
Ich geb ihm hier weder den Flush noch das Set.
Das SET hätte geraist. Denke ich.
Eher ein Paar JJ / TT.
Ich will ihn aber mal klauen lassen.
Schließlich geb ich oft genug mit nix und check/fold auf.
Das will ich hier "balancen".
Also spiel ich CRAI. Sollte er wirklich das SET haben, nice Hand.
Ich hab ja noch nen Killer-Out mit dem King in diamond.....

Ist das OK? Oder ist ne andere Line DEFINITIV besser....

Solche Moves haben jetzt zweimal bei mir funktioniert in meinen Sessions, aber ich weiss nicht, ob das gut ist, was ich da mache. Nur weil es zweimal klappt.....

Geändert von crowsen (16-11-2008 um 23:24 Uhr).
 
Alt
Standard
17-11-2008, 13:11
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich denke Flix würde dir in Hand 2 raten auf dem drawy Board Pott zu betten. Aber normalerweise betten sehr viele Spezies im Reraised Pott als Conti tatsächlich nur ca. 1/2 Pott. Ich mache das im Normalfall auch. Aber ich denke hier kann man durchaus mehr betten, da sich hier viele Hände noch wohl fühlen. Turn versteh ich nicht so ganz. Ich barrel hier und geh broke bei Action.


Hand 1 spiele ganz genauso. Die Donk vom SB könnte man auch raisen, wird aber sehr hässlich, wenn er pusht. Also Flop callen und Turn evaluieren ist imo das beste Spiel hier. Preflop hätte ich wohl auf 2,5 geraist.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
17-11-2008, 14:23
(#3)
Benutzerbild von Raistlin1984
Since: Mar 2008
Posts: 113
Hand 1 hätte ich auch so gespielt lieber keinen großen Pot gegen unknown aufmachen, lieber auf dem Turn neu evaluieren.

Seine Range würde ich bei Minraise wohl auf 88 oder 99 in seltenen Fällen aber auch 66 oder die Asse, evtl. auch Suited Conecters wie 9/10.

Auf dem Turn siehst du dich eigentlich immer vorn, würde ihm bei dem All in nicht auf die Nuts setzen wenn überhaupt die second Nuts, denke aber es ist eher so was wie Two Pair.

Hand 2: Preflop ok, auf dem Flop hätte ich höher angesetzt so um die 3,50$ wenn er den Draw hat soll er dafür bezahlen.
Set würde ich ihm allerdings wegen seiner Spielweise hier auch nicht geben.
Eher ein Paar von 66++ und der Call auf dem Flop aufgrund des geringen Anspiels.
Sein Anspiel auf dem Turn sieht ganz nach einem Semibluff aus da er der Meinung ist du hast A irgendwas und kann so den Pot klar machen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl25 Kq sb222 Poker Handanalysen 2 01-02-2008 05:12
NL25 sh KK p0kertante Poker Handanalysen 7 04-01-2008 22:15
NL25 AKs Timberinho Poker Handanalysen 15 04-01-2008 21:35
NL25 SH 2x QQ goofchiller Poker Handanalysen 8 06-12-2007 11:59
Nl25 FR AQ im BB sb222 Poker Handanalysen 12 01-12-2007 00:00