Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Welches Satellite fürs Turbo Takedown?

Alt
Standard
Welches Satellite fürs Turbo Takedown? - 17-11-2008, 17:23
(#1)
Benutzerbild von bvbsge
Since: May 2008
Posts: 797
BronzeStar
Ich will demnächst mal das TT angehen, aber ich bin nicht bereit 5,000 FPP's zu zahlen. Nun ist ja die Auswahl an Satellites fürs TT extrem groß.
Mit welchem habt ihr euch qualifiziert oder welches würdet ihr empfehlen?


Edit: Bitte Überschrift ändern, TakeTown hört sich doch ein wenig blöd an. *g*
 
Alt
Standard
17-11-2008, 17:31
(#2)
Benutzerbild von paulo349
Since: Jan 2008
Posts: 278
ist ne gute frage!ich wollte es auch schon einige male ausprobieren,habs aber noch nicht gemacht.aber ich habe mir mal genau angeschaut wieviele teilnehmer und wieviele pätze vergeben werden usw..und wenn ich es demnächst mal ausprobiere würde ich auf jeden fall nicht unter 25 fpp buy in gehen,weil drunter meistens nur 4-6 tickets vergeben werden,bei einer teilnehmerzahl von 350 -550 ca.!empfehle deshalb drüber zu gehen,(ich weiss es nicht so genau)aber ich denke dort wird auch nicht so rumgedonkt.

viel glück also
 
Alt
Standard
17-11-2008, 17:34
(#3)
Benutzerbild von Livioda
Since: Apr 2008
Posts: 33
also empfehlenswert wäre vll noch eine rebuy turnier.
n freund von mir hat sich bei 8 ffp buy + unbegrenzten rebuy qualifiziert aber is halt zeitaufwenidig und gab nur 2 tickets...
da würd ich eher 99 ffp buy in + rebuy empfehlen

ps.: wenn du zeit hast hat grad eins angefangen
 
Alt
Standard
17-11-2008, 17:36
(#4)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von bvbsge Beitrag anzeigen
Edit: Bitte Überschrift ändern, TakeTown
Done
 
Alt
Standard
17-11-2008, 19:27
(#5)
Benutzerbild von apple37
Since: Jan 2008
Posts: 103
das 2 tisch turneir mit top 4 auszahlung klingt vernünftig bzw das 3 tisch mit top 6...
 
Alt
Standard
17-11-2008, 19:30
(#6)
Benutzerbild von geln0r
Since: Jun 2008
Posts: 524
BronzeStar
15 FPP sit and go mit 500 spielern ist ganz vernünftig, da 2. - 51. immerhin noch 50 IPP erhalten. Man macht also meistens Profit, auch wenn man das eigentliche Ticket selten ergattert.
 
Alt
Standard
17-11-2008, 19:44
(#7)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
2 mal mit 8FPP und das letzte durchs 100FPP+R...je nach Teilnehmerzahl supi einfach!




ISOP 2013 Event #19 Gewinner *FL Hold'em*
Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Main Event
 
Alt
Standard
18-11-2008, 01:20
(#8)
Benutzerbild von bennsteff
Since: Sep 2008
Posts: 63
BronzeStar
naja wenn du kein turnierspieler bist dann lass es lieber mit den niedrigen turniern also dann würd ich schon eher ein paar fpp mehr investieren und es da versuchen
naja hab jetzt nen paar mal die kleinen gespielt also 10 fpp einkauf bin auch öfter an den finaltable aber habs leider nicht einmal geschafft
ich werds aber weiter versuchen
denke ich mach die beiden neuen quiz hier und nimm die 500 fpp und werde versuchen mich damit zu qualifizieren
 
Alt
Standard
18-11-2008, 12:35
(#9)
Benutzerbild von uele123
Since: Sep 2007
Posts: 1.276
BronzeStar
also wenn du ein einigermaßen passabler Sit & Go Spieler bist würde ich dir das 625 FPP Satellite Turnier empfehlen. Ist zwar ein MTT allerdings mit einer guten Struktur (die anderen Satellites sind meistens Turbo) und meistens machen da auch nicht soviel mit so dass es wie ein 27er Sit & Go gespielt werden kann.
Hab mich jetzt schon 2 mal (von 3 Versuchen) durch diese 625er qualifiziert, Teilnehmer waren jeweils 26 (bzw. 27) und die Top 3 haben ein Ticket bekommen
 
Alt
Standard
18-11-2008, 19:03
(#10)
Benutzerbild von DonChulio08
Since: Nov 2008
Posts: 76
BronzeStar
Zitat:
Zitat von bennsteff Beitrag anzeigen
naja hab jetzt nen paar mal die kleinen gespielt also 10 fpp einkauf bin auch öfter an den finaltable aber habs leider nicht einmal geschafft

Hab ich auch schon einige Male probiert...
Ähnlich wie bei dir gelaufen^^
Paar mal FT gekommen, trotzdem nichts draus geworden.
Deshalb empfehle ich für Spieler mit etwas weniger FPPs zumindest ie 15FFP Sattellites zu nehmen, da man dort wenigstens unter den TOP50 noch paar FPPs gewinnt. Und unter die TOP50 müsste man bei einem solchen verdonkten Teilnehmerfeld eigentlich so gut wie immer kommen. Oder sagen wir in 7 von 10 Turnieren müsste es machbar sein .

Habe das dann aber irgendwann gelassen, weil man letztendlich einfach nicht zu einem Ticket kommt, und deshlab so en 625er probiert und da hats auch gleich geklappt.

Also: Für Spieler mit relativ kleiner FPP BR => 15 FPP Sit&Go Satellite

Für Spieler mit etwas größerer FPP BR => 625 FPP MTT Satellite

So sind zumindest meine persönlichen Einschätzungen^^
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Turbo Takedown: 200+R FPP sat 11 Heiko 11 Poker Handanalysen 6 18-02-2009 13:20
Turbo Takedown Homeplaya5! Poker Talk & Community 10 31-08-2008 18:20
Turbo Takedown 88 rip77111 Poker Handanalysen 9 14-08-2008 18:27
$3 R/A Turbo-Satellite zur SM LadyKiller67 Poker Handanalysen 7 29-07-2008 11:30
Keine Satellite-MTTs für Turbo Takedown? DaPrOfTiM IntelliPoker Support 17 22-05-2008 14:41