Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Prozentsatz der Rakes bei SNG`s

Alt
Exclamation
Prozentsatz der Rakes bei SNG`s - 18-11-2008, 13:24
(#1)
Benutzerbild von DiggerPlayer
Since: Nov 2007
Posts: 142
Hallo zusammen! Ich meld mich auch mal wieder mit einer wie ich finde recht interessanten Sache:
Bei den 180er bzw 360er Sit and Gos finden sich die Rakes häufig im Bereich von 10% oder sogar darunter je nach Limit oder bei einem Turboturnier. In den Mikrolimits ist mir aufgefallen, dass diese Rakes bei kleineren SNG`s auch gerne mal gegen 20% tendieren. Finde ich interessant, dass Pokerstars bei kleinen Limits prozentual mehr mitgehen lässt als bei höheren, bei welchen sich dieses vllt. mehr lohnen sollte? Ich denke mal damit will Pokerstars auch schwächere Spieler unbewusst zu den höheren Limits verlocken....was denkt ihr darüber? Verbunden damit habe ich auch noch die Frage, ob sich dieser unterschiedliche Rakesatz auch wesentlich auf die Rentabilität des Tunieres auswirkt...mal abgesehen davon, dass sich niedrigeren Limits logischerweise nicht so sehr lohnen. Freue mich auf eure Beiträge!
 
Alt
Standard
18-11-2008, 15:27
(#2)
Benutzerbild von Bluffer@work
Since: Oct 2008
Posts: 35
Da hast du durchaus Recht, dass sich die höheren Rakes bei höheren Einsätzen lohnen müssten. Bei SnG ist das (meiner Meinung nach) ungerechtfertigterweiße auch so. Bei den Turnieren könnte ich das schon eher verstehen, da bei den kleineren entry fees auch mehrere Spieler teilnehmen und so PokerStars mehr Gewinn machen könnte.
 
Alt
Standard
18-11-2008, 15:31
(#3)
Benutzerbild von Mr. Kodex
Since: May 2008
Posts: 335
Ich denke der Grund für das prozentual Höhere Rake ist ein ganz andere.
Rein technisch und organisatorisch hat Pokerstars den gleichen aufwand!!! Kriegt aber das eine mal 10 Cent und das andere mal 10 Dollar. Welches Turnier würdet ihr organisieren?
Einfach Sahce. Und damit Pokerstars ein wneig mehr Profit aus den kleinen Turnieren ziehen kann, erhöhen sie das Rake prozentual um eine Freche summe von 10% Punkten, was aber absolut bei den kleinen beträgen kaum auffällt. In der Masse hilft es PS aber!!!
Alles verstanden?
Greetz
 
Alt
Standard
18-11-2008, 15:32
(#4)
Benutzerbild von I.O.S.
Since: Jun 2008
Posts: 801
Ja ist schon auffälig, dass die niedrigen Buy-Ins ein prozentual höheres Rake haben.
Dieses wirkt sich natürlich auf die Rentabilität aus, da du ja 120% Einsatz zahlen musst und nicht 110%.
 
Alt
Standard
26-11-2008, 19:07
(#5)
Benutzerbild von vogeldoof
Since: Apr 2008
Posts: 5
ich finde es selbstverständlich. Wie Mr. Kodex schon sagt: Gleicher Aufwand. Bei den Turnieren mit niedrigeren buy-ins verdient Pokerstars auch mit höheren Prozentsätzen der Rakes viel weniger. Man kann nicht sagen, dass Pokerstars das macht um Spieler zu höheren Blinds zu verführen. Jedoch ist das ein - von Pokerstars vielleicht nicht ganz unerwünschter - Nebeneffekt
 
Alt
Standard
26-11-2008, 21:44
(#6)
Benutzerbild von DiggerPlayer
Since: Nov 2007
Posts: 142
vogeldoof, ich bin mitlerweile genau deiner Meinung! Ich glaube, wir sind dem Kern der Sache bereits verdammt nahe =)
 
Alt
Standard
27-11-2008, 09:58
(#7)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
ich finde es selbstverständlich. Wie Mr. Kodex schon sagt: Gleicher Aufwand. Bei den Turnieren mit niedrigeren buy-ins verdient Pokerstars auch mit höheren Prozentsätzen der Rakes viel weniger.
aus dem bauch heraus würd ich allerdings sagen dass wesentlich mehr SnG aus den micros gespielt wird.

denn ich glaub es gibt n paar leutz mehr die kA 3.40& SnGs 20 tablen als 55$ SnGs.

ob PS dadurch mit höheren %sätzen wirklich viel weniger verdient würd ich also so nicht sagen.
 
Alt
Standard
27-11-2008, 10:04
(#8)
Benutzerbild von vantorso
Since: Oct 2008
Posts: 361
Mir ist das ganze eigentlich nicht nur bei den SNG's aufgefallen und auch nicht nur bei PS... bei FTP ist das ganze noch viel schlimmer, betrachtet man mal die sng's dort wird man sehr schnell rausfinden das die dermasen niedrige rakes haben. Hab nun leider keine rechenmashine dafuer aber das merkt man auch so...
Das des irgendwo durchaus gewollt ist glaube ich natuerlich auch... die wollen ja auch irgendwo das + haben...

mfg
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Entwicklung der Fees/Rakes bei Pokerseiten olideca Poker Talk & Community 19 26-09-2008 19:34
Umgang mit Rakes MagnumLemon Poker Talk & Community 12 29-08-2008 23:54
Rakes Chilli-Choco IntelliPoker Support 2 19-03-2008 12:19