Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AQs Early Position Fold??

Alt
Standard
AQs Early Position Fold?? - 19-11-2008, 18:10
(#1)
Benutzerbild von ninetrey187
Since: Mar 2008
Posts: 80
tag leute
ich habe mir gerade zum ersten mal den artikel zur BSS durgelesen und da stand mann AQs in early position nicht raisen soll und in MP
nach einem raise fold????????????ist das ernst gemeint und wenn ja wie spielen die fortgeschrittenen spieler hier diese hand in UTG??
also laut POKER MIT SYSTEM wird sogar AJs in jeder Position geraist und mit AQs in late Position sogar nach einem raise gereraised!!also wer hat recht intelli oder eike adler??
 
Alt
Standard
19-11-2008, 18:54
(#2)
Benutzerbild von pdoggdizzle
Since: May 2008
Posts: 185
Laut Adler soll man AJs aus jeder Position "open", da ist zwar ein raise aber meiner meinung nach nicht wie ein 3BB raise anzusehen. er meint damit sicherlich auch das du den tisch beobachten sollst und dann je nachdem dein openraise setzen sollst.

Mit den AQs hast du recht, die hand kann man sogar laut adler in position reraisen.

da ich bisher nur dieses eine buch gelesen hab, weiß ich leider auch nicht was nun genau richtig ist
 
Alt
Standard
19-11-2008, 19:58
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Das Intelli Start-Hand-Chart ist für Einsteiger und Anfänger.
Eine Hand wie AQ als Nicht-Aggressor zu spielen ist nämlich nicht sonderlich einfach.
Des weiteren musst dir es so vorstellen:

Eine bestimmte Starhand hat je nach Stärke der Hand UND deinen Fähigkeiten beim Pokern UND der Position in der du dich am Tisch besfindest einen bestimmten langfristigen Erwartungswet.

So können fortgeschrittene Spieler Hände, welche einen geringen Erwartungswert haben positiv gestalten, wohingegen du diese Hand mit negativem Erwatungswert abschließen würdest, weil dein Spiel eben noch nicht so ausgereift ist.
Je geringer der Erwatungswert einer Hand ist, umso schneller läufst du Gefahr, ins negative abzurutschen.

Ich verdäutlich es mal als Beispiel:
ICh habe in den letzten 4 Monaten auf den Limits NL5/NL10/NL25 insgesamt 150.000 Hände gespielt.

Schauen wir einfach mal, welche Hände bei mir im Schnitt pro Hand wieviele BigBlinds gewonnen haben:


AA: 12 Big Blinds
QQ: 4 Big Blinds
KK: 3,7 BIG Blinds
TT: 2 BIG Blinds
AKS 1,8 BIG BLINDS
JJ: 1,7 BIG Blinds
33: 1,6 BIG Blinds
77: 1,5 BIG Blinds
AQo:1,5 BIG Blinds
AKo 1,4 BIG Blinds
AQs: 1,2 BIG Blinds
.
.
.

Ajs: 0 BIG Blinds

Wie du siehst habe ich es nichtmal geschafft mit AJs Gewinn zu machen, sondern bin gerade mal +- 0 ISt halt nicht GANZ so einfach, wie man immer meint... ;-)

Ich bezeichne mich einfach mal als erfahreneren Spieler und sage dir, wie ich die Hand spiele.
AQ:
UTG Raise ich die Hand, wenn ich sie spiele.
Manchmal folde ich sie auch, wenn mir der Tisch zu loose ist.
Ein zufiredenstellendes Ergebnsi für diese Hand:
Raise / Call / Flop - Contibet --> Fold.

Wenn jemand aus TUG raist? Was hat er da für Hände?
Meistens eine starke Hand.
99+ AK,AQ

Wenn du dieses raise callst, dann liegst du meistens hinter der Range des Gegners. Das ist schlecht. Du bist durch AK dominiert, was schelcht ist und gegen die anderen erstmal 50-50.
Aber du must meist etwas treffen am Flop ( Draw / A / Q ) um gegen ein Paar 99 weiterspeilen zu können.....

Aus später Position:
Wenn ich aus später Position AQ spiele, dann reraise ich diese Hand meist , wenn mein Gegner mit einer hohen Starthandrange den Pott eröffnet.

Aber das Intelli-SHC ist nicht FALSCH.
Wenn du noch keine so große Erfahrungen in Cashgame hast, dann schmeiß die Hand nach einem Raise einfach weg.
Beschränke dich darauf starke Hände in bestimmten Situationen zu spielen und so deine Erfahrungen zu machen.
Später kannst du dein Spiel anpassen und verfeinern.
Aber erst nach einiger Zeit.
 
Alt
Standard
20-11-2008, 14:43
(#4)
Benutzerbild von ninetrey187
Since: Mar 2008
Posts: 80
yo dankr für diesen beitrag mann!
aber wie errechnest du deine hände zb AA 7,5 BB usw welches programm benutzt du da?
 
Alt
Standard
20-11-2008, 14:54
(#5)
Benutzerbild von Mr. Kodex
Since: May 2008
Posts: 335
Ich würde mal schwer vermuten das er Pokertracker benutzt!
Da kannste dir das so anzeigen lassen. Und noch millionen andere Statistiken!
Kostet aber was falls die Frage gleich wieder kommt. Kannste dir aber auf titan Poker auch freispielen.
Einfach mal in den dazugehörigen Thread gucken!
Greetz
 
Alt
Standard
20-11-2008, 19:57
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Jep Pokertracker 3
 
Alt
Standard
20-11-2008, 22:15
(#7)
Benutzerbild von EmoPokerQh9h
Since: Apr 2008
Posts: 410
Einfach so schnell wie möglich auf SH umsteigen und dann must du dir über sowas keine Gedanken mehr machen


Zitat:
Zitat von Kobold1720 Beitrag anzeigen
diese ist bisher mein bestes Blatt Kreuzen von der 10 bis zum As und die Neun noch in Reserve.
 
Alt
Standard
21-11-2008, 11:06
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von EmoPokerQh9h Beitrag anzeigen
Einfach so schnell wie möglich auf SH umsteigen und dann must du dir über sowas keine Gedanken mehr machen
THIS.

Außer das mit dem keine Gedanken machen. ^^ Überlegen sollte man schon, was wann wo opengeraist wird. Nur AQ ist da immer ein openraise und meist ein reraise pre.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
21-11-2008, 11:13
(#9)
Benutzerbild von Mr. Kodex
Since: May 2008
Posts: 335
Naja nur ein 3Bet, wenn die Bet nicht so gro´ß war. Ich würde bei großen raises nur callen, da die Gefahr dominiert zu sein, oder sogar gg ein größeres Paar zu spielen bei AQ schon noch vorhanden ist!!
Von daher sollte man es nicht ganz so bedingungslos spielen!
Greetz
 
Alt
Standard
21-12-2008, 13:34
(#10)
Benutzerbild von Paul_201
Since: Aug 2007
Posts: 385
BronzeStar
naja die standard raise-größe von villains ist ja 3 oder 4bb, und wenn jemand 5 oder 6BB opened ist das bei weitem noch kein zeichen von stärke, oft raisen die mit kleinen pockets oder weaken händen so hoch weil sie alle rausfolden wollen.
vor ein paar tagen hat ein utgraiser 11BB opengeraised und nach ner 3Bet meinerseits und einem 3bet-coldcaller mit 22 geshovt ^^
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SSS - AK, JJ und drunter gegen limp-raise aus early position fold??? eintopf666 IntelliPoker Support 5 20-10-2008 15:33
88 early position obi0808 Poker Handanalysen 7 31-05-2008 15:41
Early fold von QQ? hanni610 Poker Handanalysen 5 09-04-2008 16:29
Rookie FreeTourney "Early Phase" - Fold zu ängstlich ? Waltrad Poker Handanalysen 10 21-10-2007 20:44