Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AQ auf Qhigh flop mit Bet und raise davor

Alt
Standard
AQ auf Qhigh flop mit Bet und raise davor - 21-11-2008, 00:20
(#1)
Benutzerbild von snp_Drake
Since: Aug 2007
Posts: 18
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($68.50)
BB ($27.40)
UTG ($23.50)
MP ($27.35)
Hero (Button) ($25)

Preflop: Hero is Button with A, Q
1 fold, MP raises to $0.75, Hero raises to $2.25, SB calls $2.15, 1 fold, MP calls $1.50

Flop: ($7) Q, 2, 8 (3 players)
SB bets $1.50, MP raises to $3.75, [color=#666666][i]Hero ???
 
Alt
Standard
21-11-2008, 04:41
(#2)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
die donkbet is zu klein und mp raist auch sehr klein.
da steckt nicht unbedingt staerke dahinter... ich geh entweder nochmals drueber oder call und raise den turn.
das problem ist, dass der donkbettor evtl nochmals callt am flop und gegen 2 will ich da nich unbedingt spielen...
evtl kannste gleich drueber gehen und wenn er KK+ oder n set hat, dann wars wohl pech, aber ne richtig gute hand hat er hier NICHT zwangslaeufig
 
Alt
Standard
21-11-2008, 07:44
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Das sind minbets da. Wegen der zwei Herzkarten geh ich da definitiv drüber. Bist oft vorn gegen ne schwache Q und nen FD.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
21-11-2008, 16:49
(#4)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Jo sehe ich auch so das der erste Donkbeter wohl nen Flushdraw hatte was mal sehr oft der Flal ist und zweitens will ich hier nicht gegen 2 Leute weiterspielen!

Aber da kann man sich drübert streiten kann schon sein das der zweite raiser ein Set hat und mit Absicht ein minreraise gemacht hat was aber wiederum total behämmert wär weil ja ein Flushdraw draußen liegt aber die ganezn Donks sehen das ja alles nicht und denken lieber ein minraise das der andre callt weil dann kommt ja mehr Geld in den Pot so dachte ich am Anfang auch immer habe auch am Anfang imemr nur minraises gemacht mit dem Gedanken das dann viel mehr Leute callen haha muß grad über mich selbst lachen aber so hat wohl jeder angefangen vorallem beim als man noch mit Spielgeld gezockt hat!!!

Ich würde hier in dieser Situation aber drübert gehen weil die raises so klein sind wnen dann einer pusht weisst was los ist und du bist wohl weit hinten gegen ein kleines Set!

Aber wenn die zwei Donkbeter ganz normale raises gemacht hätten würde ich hier wohl TP mit guten Kicker folden!

Genau so ne Situation habe ich grad in meinem Harrington On Cashagmebuch und der meint bei zwei raises und du warst der Preflopaggr. und hats TP sogar mit TK ists wohl besser zu folden,kaufe dir die Bücher die sind Spitzenmäßig

Geändert von Mike$100481$ (21-11-2008 um 16:53 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 AK im SB nach PF raise vom BU, Flop QAQ Ghostwriter0 Poker Handanalysen 21 25-08-2008 00:21
Pre-Flop-Raise The Postman5 IntelliPoker Support 61 05-08-2008 17:10
nl10 KK gegen raise am flop k0sii Poker Handanalysen 4 08-07-2008 14:08
Pre Flop Raise, Wie hoch ? (SH) Belzebub99 Poker Handanalysen 8 13-10-2007 20:22