Alt
Standard
FL: Starthandchart - 23-11-2008, 17:58
(#1)
Benutzerbild von Elfingord
Since: Oct 2008
Posts: 86
Hallo zusammen,

ich habe noch eine Frage zu dem Starthandchart.

Nehmen wir an, ich sitze in früher Position und bekomme A8s mit FL. Laut SHC kann ich callen falls vor mir nicht erhöht wurde, muss aber folden, falls erhöht wurde.
Angenommen es wurde vor mir nicht erhöht:
Ich zahle also den Bigbling, nach mir wird aber erhöht... was tun?
Ich habe ja schon den Bigblind gezahlt...

Danke für die Antworten.

Gruß
 
Alt
Standard
23-11-2008, 18:02
(#2)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Das ist eine schwache Spielweise nur den BB zu zahlen. Wenn du als Erster in einen Pot einsteigst, sollte das eine Bet sein und nicht nur ein Call ... zu deiner Frage: wenn du mit A8s lediglich gelimpt bist callst du natürlich den Raise nach dir - Ausnahme es wurde ge-3-bettet bzw. gecappt, dann ist die Hand zu marginal um sie profitabel weiterzuspielen zu können

EDIT: an einem FR-Tisch ist die Hand zu weak um sie aus
früher Position zu spielen, im Gegensatz zu einem 6-max Tisch


*MOVE* >>> Fixed Limit

Geändert von HungryEyes42 (23-11-2008 um 18:06 Uhr).
 
Alt
Standard
23-11-2008, 18:09
(#3)
Benutzerbild von jaquomo
Since: Sep 2007
Posts: 317
BronzeStar
es kommt hier darauf an, wieviel leute an deinem tisch sind. wenn das ein full ring table is, dann lass die finger von A( die hand is zu schwach.

Ab einem 6 leute tisch würd ich die hand in 2 oder 3. pos schon spielen, dann allerdings niht mit nem limp sondern mit nen 3 fach raise, schon allein um die blinds mit schlechteren karten aus der hand zu kriegen.
 
Alt
Standard
23-11-2008, 18:20
(#4)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von jaquomo Beitrag anzeigen
....allerdings niht mit nem limp sondern mit nen 3 fach raise
Wenn er als erster Spieler in die Hand einsteigt, geht das ja nicht wirklich >> Fixed Limit
 
Alt
Standard
24-11-2008, 16:08
(#5)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Zitat:
EDIT: an einem FR-Tisch ist die Hand zu weak um sie aus
früher Position zu spielen, im Gegensatz zu einem 6-max Tisch
#2

Zitat:
Laut SHC kann ich callen falls vor mir nicht erhöht wurde, muss aber folden, falls erhöht wurde.
Hab erstmal in der SHC von Intelli nachgeschaut und da steht tatsächlich "call".
Finde das nicht sehr gut.Wobei für die Micros könnte diese sogar profitabel sein.Bin mir aber da nicht sicher.Dazu fehlt mir einfach die Erfahrung mit dieser SHC.

Zitat:
Einen Raise callen wir hinter uns immer, wenn wir bereits in die Hand eingestiegen sind.
So steht das beim Preflopspiel für Limit Holdem.Also wird ein Call an dieser Stelle vertretbar sein.
 
Alt
Standard
05-01-2009, 22:54
(#6)
Benutzerbild von dennismckane
Since: Feb 2008
Posts: 4
Ich denke auch, dass Du in den Micro-Limits mit A8s limpen kannst und den nachfolgeneden Raise bezahlst. Je mehr Mitspieler in den Pot invlviert sind, desto eher lohnt sich das dann auch.

Wichtig ist dann natürlich, dass man sich bei einem verpassten Flop wieder von seiner Hand trennt, was den Spielern in den Micro-Limits aber schwer fällt.
 
Alt
Standard
06-01-2009, 00:16
(#7)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
an sehr loosen Fullring Tischen könnte limpen aus early Position eventuell profitabel sein , aber wirklich extreme loose Tische sind ja selbst in den micros afaik nichtmer soi häufig .

Ab MP2 dürfte aber raise IMMER > call sein .
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
limit starthandchart evgmalkin Poker Handanalysen 5 06-10-2008 20:08
Fragen zur Starthandchart MagnumLemon Poker Handanalysen 11 11-09-2008 12:04
Starthandchart Doktor Jens IntelliPoker Support 2 04-11-2007 20:25