Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Santas Relaunch mit Fixed Limit

Alt
Standard
[Blog] Santas Relaunch mit Fixed Limit - 27-08-2007, 21:43
(#1)
Benutzerbild von santazero
Since: Aug 2007
Posts: 148
Hiho Fans

Nachdem ich vor ca. 3 Monaten meine "Pokerkarriere" auf unbestimmte Zeit an den Nagel gehängt hätte habe ich mich entschlossen nun einen Relaunch zu versuchen.

Gründe zum Aufhören waren damals:

Onlinepoker ist obv. rigged

Meine Ausbildung hatte begonnen und die stand an Platz Nr. 1

Ich hatte zuviel Geld vom BR ausgecashed für Sachen ala Ipod, Tattoos, TFT etc.

Da ich aber anscheint süchtig nach diesem blöden Kartenspiel bin gibt es nun einen Relaunch von mir. Meine Ausbildung läuft perfekt und im Moment hab ich genug Zeit zum Pokern.

Soviel dazu.

Aber wie anfangen wenn man seine komplette BR ausgecashed hat weil man ja eh mit diesem blöden Spiel aufhören wollte??
Ganz einfach ... Man nehme 6$ die noch bei einem Pokeranbieten und spielt gegen jegliches BR Managment NoLimit Hold'em.

Da ich vorher 1 Jahr NL gezockt habe wars mir nicht fremd und mein Plan ging auf. Ich konnte mich bis auf 250$ hochspielen und brach dann ein und verlor innerhalb von 1 Stunde 100$. Also die letzten 150$ gerettet (siehe anderem Post von mir hier im Story Bereich)und die Kohle natürlich zu Stars gescheffelt. Auf Boni und RB werde ich erstmal verzichten.
Grund: Ich bin schon bei 1000000 Pokerroom angemeldet aus meiner NL Zeit und auf 0.25/0.5$ FL ist eh nix groß mit rum****n und RB kassieren. Und Stars hat mMn die größte Auswahl. PP is obv. rigged. Dort spiele ich nicht

So nu zu den Zahlen und Fakten:

Start des Relaunches: 26.08.07
BR: 143.x $
Room: Pokerstars
Limit: 0.25/0.5 FL
Literatur: ITH und SSH. SPäter evtl. ToP
Multitabling: Ja, 3-5 Tische. Je nach Laune.
Ziel: So schnell es geht auf 0.5/1$ aufzusteigen und dann evtl. kleinere Boni abzuspielen.
Voraussetzungen für Limitaufstieg: 300BB / Limit besitzen und minimum. 2BB /100 schaffen. Bis 1/2 Minimum 4BB/100

Aktueller Stand:

Die ersten 8xx Hände sind gespielt und ich bin soweit zufrieden. In der letzten Session eben musste ich leider einige Suckouts hinnehmen. KK vs any2 verloren. Set over Set und JJ vs QQ. Hat mich einiges gekostet.

Ich werde in Zukunft nun nicht jede großartige Hand hier posten. Nur Highlight, und alle 1-2 Tage wenn ich ein paar Hundert Hände gespielt habe aktualisier ich den Graph hier im 1. Post

Hier mal 2 Hände von heute.
1. Hand fällt unter Kategorie: Nice für mich, Luck für Villian, Suckout ²² für Villian

PokerStars 0.25/0.50 Hold'em (6 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

Preflop: Hero is SB with 4, 4. MP posts a blind of $0.35.
1 fold, MP (poster) checks, CO calls, 1 fold, Hero completes, BB checks.

Flop: (4.40 SB) A, Q, 4 (4 players)
Hero checks, BB checks, MP checks, CO bets, Hero raises, BB folds, MP folds, CO calls.

Turn: (4.20 BB) 8 (2 players)
Hero bets, CO raises, Hero 3-bets, CO caps, Hero calls.

River: (12.20 BB) 4 (2 players)
Hero bets, CO raises, Hero 3-bets, CO caps, Hero calls.

Final Pot: 20.20 BB
Villian hatte 88

2. Hand hat mich leider ein bisschen zurückgeworfen aber diese 4 Freaks wollte ich nciht so einfach gewinnen lassen. Ich denke mir aber im nachhinein, dass ich den ein oder anderen BB hätte sparen können. Naja verbucht unter der Kategorie Lehrgeld.

http://www.pokerhand.org/?1415950

Hier noch der aktuelle Graph:


Morgen (Dienstag) weiß ich noch nicht ob ich zum pokern komme, da ich Mittwoch ne Arbeit schreibe und morgen länger unterwegs bin. Spätestens Donnerstag abend gibt es aber ein Update.

Bis dann, Santa

Geändert von santazero (27-08-2007 um 21:45 Uhr).
 
Alt
Standard
27-08-2007, 21:54
(#2)
Benutzerbild von b4rt.fus
Since: Aug 2007
Posts: 837
JUHU ... sata is back ...


werde deinen Blog selbstverständlich verfolgen und drücke dir die Daumen was was dein Comeback angeht ...


gruß bart
 
Alt
Standard
27-08-2007, 23:47
(#3)
Benutzerbild von comb@t
Since: Aug 2007
Posts: 948
Willkommen im Club (der User-Blogger hier)!

Auch ich werde Deinen Block sehr aufmerksam verfolgen, denn wir spielen in der selben Liga, wobei ich vor kurzem auf 0.50/1.00$ aufgestiegen bin.
Habe allerdings gerade nehr sehr besch....eidene Session hinter mir.

Na ja, Dir viel Glück beim Comeback und einen baldigen Aufstieg.

GL,
comb@t
 
Alt
Standard
28-08-2007, 08:16
(#4)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Go Go Santa,

wenn du (mal wieder ) nen Bad Beat hast kannst du dich bei mir natürlich weiterhin per ICQ oder MSN ausheulen

Gruß

Papa Jimbo
 
Alt
Standard
29-08-2007, 16:29
(#5)
Benutzerbild von santazero
Since: Aug 2007
Posts: 148
Moin IP Forum,

gestern hatte ich ja wie schon erwähnt kaum / keine Zeit zum pokern. 2 Stunden gönnte ich mir dann abends doch noch undzwar versuchte ich mein Glück bei der FTP 1 Mio € Challenge (freeroll) für das Turnier in Hamburg am 30.9. 464 Teilnehmer. 100 Leute bekommen einen Platz für das Live Turnier in Hamburg.
I'm going to Hamburg

Zurück zum eigentlichen Projekt.

4 Tische 0.25/0.5$ FL FR standen heute fürs erste aufn Plan.
Gleich in den ersten Händen sollte ich AA bekommen. Hier mal die genaue Hand. Ich denke schon, dass ich richtig gespielt hab aber das Ergebnis hat mich umgehaun.

PokerStars Game #11753909070: Hold'em Limit ($0.25/$0.50) - 2007/08/29 - 09:00:25 (ET)
Table 'Azha' 10-max Seat #9 is the button
Seat 1: cherry tart ($7.75 in chips)
Seat 2: JanBaneDK ($10.60 in chips)
Seat 3: GDLJALMEX ($17.40 in chips)
Seat 4: tqmphsis ($8.15 in chips)
Seat 5: bobomutt ($9.40 in chips)
Seat 6: flavour76 ($6.25 in chips)
Seat 7: santazero ($14.65 in chips)
Seat 8: MrArenga ($12.80 in chips)
Seat 9: 17Laura17 ($10.80 in chips)
Seat 10: dajoon ($13.35 in chips)
dajoon: posts small blind $0.10
cherry tart: posts big blind $0.25
*** HOLE CARDS ***
Dealt to santazero [ ]
JanBaneDK: calls $0.25
GDLJALMEX: calls $0.25
tqmphsis: calls $0.25
bobomutt: folds
flavour76: calls $0.25
santazero: raises $0.25 to $0.50
MrArenga: folds
17Laura17: folds
dajoon: folds
cherry tart: folds
JanBaneDK: calls $0.25
GDLJALMEX: calls $0.25
tqmphsis: calls $0.25
flavour76: calls $0.25
*** FLOP *** [ ]
JanBaneDK: checks
GDLJALMEX: bets $0.25
tqmphsis: calls $0.25
flavour76: calls $0.25
santazero: calls $0.25 (hätte ich evtl raisen müssen?)
JanBaneDK: calls $0.25
*** TURN *** [ ] []
JanBaneDK: checks
GDLJALMEX: bets $0.50
tqmphsis: calls $0.50
flavour76: raises $0.50 to $1
santazero: folds

JanBaneDK: folds
GDLJALMEX: calls $0.50
tqmphsis: calls $0.50
*** RIVER *** [ ] []
GDLJALMEX: checks
tqmphsis: checks
flavour76: bets $0.50
GDLJALMEX: folds
tqmphsis: calls $0.50
*** SHOW DOWN ***
flavour76: shows [Qs Jh] (high card Queen)
tqmphsis: shows [Js Tc] (a pair of Tens)

tqmphsis collected $7.75 from pot
*** SUMMARY ***
Total pot $8.10 | Rake $0.35
Board [9s 7d Ts 2s 6h]
Seat 1: cherry tart (big blind) folded before Flop
Seat 2: JanBaneDK folded on the Turn
Seat 3: GDLJALMEX folded on the River
Seat 4: tqmphsis showed [Js Tc] and won ($7.75) with a pair of Tens
Seat 5: bobomutt folded before Flop (didn't bet)
Seat 6: flavour76 showed [Qs Jh] and lost with high card Queen
Seat 7: santazero folded on the Turn
Seat 8: MrArenga folded before Flop (didn't bet)
Seat 9: 17Laura17 (button) folded before Flop (didn't bet)
Seat 10: dajoon (small blind) folded before Flop

naja, ich schätze in Mind. 80-90% der Fälle wären meine Asse in so nem Multiwaypot geschlagen, von daher find ich meinen Fold (ohne Reads) ok.

Die Session dauerte insgesamt ne gute Stunde ich hab festgestellt, dass meine Reads langsam besser werden. PT hilft dabei ungemein. Als Daten von den Spielern habe ich VpiP, PRFRaise, TA, Contibet und Total Hands als Projektion aufm Tisch. Reicht für mich erst einmal aus um die Gegner einschätzen zu können und sie auf ne bestimmte Handrange legen zu können.

Leider habe ich noch 2 nette Beats einstecken müssen. Mit AKs aus UTG raise, alle außer SB folden. Flop kommt K high rainbow, SB bet, Ich 2Bet er call, turn blank er spielt c/c. River kommt ne Q und er bettet. Ich war mir sicher das dort QK liegt aber da seine VPiP realtiv hoch war habe ich trotzdem gecalled und mein Read sollte sich bestätigen

Gleiches Spiel mit AQo aus UTG, CO und BB callen. flop J7x (2 Herz). Bet vom
SB ich raise beide Callen. Turn A, SB checkt ich bet CO fold SB call. Turn blank, SB bet ich call. er hat A7o und ownt mein AQ. obv. rigged.

Naja das waren eigentlich so die einzigen Beats. 1 mal noch mit geflopptem Set vs nen Gutshot verloren und sonst hatte ich ne realtiv gute Session.

Trotz der 3 Beats und dem verpassten 7,x$ Pot mit AA habe ich knappe 20BB Plus gemacht.

Ich denke, dass ich 0.25/0.5$ FL locker schlagen werde. Jedoch dauert es wohl ne Weile bis ich die 300 BB voll habe. 40BB up nach gut 1k Händen. Dürften am Ende 7-8k Hände werden um die 300BB zu bekommen wenn kein ordentlciher DS / US dazwischen kommt. (US ist erwünscht )

Mal schaun ob ich heute noch eine Session spiele. Wollte mich mal an den 70 FFP qualifiern zum 100k GP versuchen.

Update dann evtl heute noch oder sonst morgen.

Bis dann, santa
 
Alt
Standard
29-08-2007, 16:35
(#6)
Benutzerbild von comb@t
Since: Aug 2007
Posts: 948
Juchu,
noch einer aus der INTELLI Gang in Hamburg mit dabei!
Glückwunsch!

Wir wollen uns evtl. gemeinsam mit 13@ndit irgendow treffen und da zusammen auflaufen.
Hättest Du da auch Lust zu?
Wär doch ganz ok, mal ein paar Leute aus dem Forum hier auch persönlich kennen zu lernen ...

Für Deine Challenge alles Gute weiterhin!

CU,
comb@t



"In order to live, you must be willing to die!"
mein User-Blog >>>Bonus Whoring
"Unser BLOG zum Thema "Bonus Pokern" >>>
 
Alt
Standard
29-08-2007, 17:30
(#7)
Benutzerbild von santazero
Since: Aug 2007
Posts: 148
jo können wir gerne machen. Werde ab 10 uhr morgens da sein denke ich.

Update: Gerade 70 FFP Turbo fürs 100k gezockt. 1. Hand gleich double up. hab UTG+1 AA SB bekommt QQ, preflop all in und ich gewinne.

Dann zum schluss bin ich HU. Ich hab ca 7.2k mein Gegner hat 7.5k. Bluffs und raises werden gecalled und ich fall auf 10,xk vs 3,6k runter nachdem ich schon 9k/6k vorne lag. bekomm dann QKs und beantworte seinen PFR mit All in, er called und hat AQo. flop AKx, bin sogut wie drawing dead, kein K mehr und ich bin raus als 2. mit leeren händen

nach evtl noch 1-2 Runden versuchen.

Weiterhin hab ich festgestellt, dass ich noch 150$ Bonus bei Stars offen habe bis zum 15.11.07. Ich muss allerdings noch 2250 FFP abspielen, was auf .25/.5 ca 80 000 Händen entspricht. Da ich das nie im Leben schaffe, die 150$ aber gerne hätte, werde ich bis zum 1.10 erst einmal ganz normal weiter spielen und gucken wie sich alles entwickelt. Und ab den 1.10 nehm ich dann wohl 2 Tische 1/2 oder 1 Tisch 2/4 dazu und hoffe dass das ganze Gut geht und ich den 150$ bonus noch mitnehmen kann, ohne Broke bei der Sache zu gehen.
 
Alt
Standard
Aufs Maul oder was?? - 30-08-2007, 21:00
(#8)
Benutzerbild von santazero
Since: Aug 2007
Posts: 148
Aiaiaiaaiai das war nix heute.

Nachdem ich gestern abend überraschenderweise sehr früh vorm TV eingepennt war, musste ich meine Session auf heute abend verlegen. Um kurz nach 18 Uhr startete ich 4 Tische und aufn 2. Monitor packte ich ein 100k GP 70 FFP Satellite SnG.

Die Cashgame tische liefen anfänglich ganz gut, ich war einige BB up und im Satellite hab ich realtiv früh verdoppelt und konnte mir gemütlich die Eier schaukeln.

Als es im Satellite (sind ja TUrbo) dann ins Late game ging und ich mehr aufpassen musste, habe ich an den FL tischen leider 2 falsche preflop folds gemacht und wie es dann so kommt. Der Pot wächst ins Unermessliche und man hätte die Nuts bekommen. Über 20 BB verschenkt. Obv. rigged.

Das sollte aber noch nicht alles sein. Ich fing auf einmal an kacke zu spielen. Warum weiß ich selber nicht. Ich glaub die 5 Tische haben mich überfordert.

Ich war mittlerweile auf -3BB runter aber ok. Thats Variance.
Aber da heute nicht mein Tag ist, bekomm ich sehr oft die Nuts flush draw aufm Flop in netten Multiway pots die ebenfalls nette Summen zwischen 10-20 BB oder mehr erreichten. Ich weis nicht warum, aber bis auf 2 Draws hab ich alle verfehlt und ordentlich Kohle verloren. Ich war so frei und habe diese Stellen mal im Graph mit einem Pfeil markiert.

Ich spielte knappe 400 Hände und ich hab nicht 1 mal AA oder KK bekommen. 2 mal QQ und 2 mal JJ war drinne. Davon durchgebracht: 0

PPs gabs einige. Set getroffen: 0

Wie man unschwer an meinem Graph erkennt war meine heutige Session alles andere als erfolgreich.

Abbbbbbbbberrrrrrrrr... damit noch nicht genug

An einem Tisch saß 3 Plätze rechts von mir ein Spieler, dessen Namen ich hier nun nicht nenne.

Hier seine Statistik:



Ich glaub die zahlen sagen alles zu seiner Spielweise oder?? Aber der Gewinn ist abartig. Dieser Donk war in der Lage aus any2 zu cappen um dann aus einem Rag board ein Monster zu bauen. Mir hat er zum Glück kaum Kohle abgenommen und ich konnte 2 mal gegen ihn ein paar BB gewinnen.

Nach knapp 2 1/2 Stunden verlies er dann den Table. Ich wollte schon aufhören, da dachte ich mir dass ich mal die Players Search Funktion benutzte. Der Donk war mit seinem FL Stack (ich schätze es war seine komplette BR) an einen PL50 Table gewandert.

Da ich über 1 Jahr recht erfolgreich die kleinen NL und PL Limits gemeistert habe, schloss ich die FL Tische und setzte mich mit 30$ an den PL Table. Der Donk war fleißig dabei seine KOhle zu verzocken und ich limpte mit sämtlichen 2faces, SCs etc in den Pot wo ich ne Chance sah ihm sein Geld zu zocken. Jedoch bekam ich nur 1 mal die Chance mit nem Flush Draw und der kam nicht (warum auch?).

Nach ca 20 Minuten war der Donk Broke und ich leider 3.25$ im Minus.

Im Nachhineinbetrachtet würde ich den Tag aber als gut gespielt bezeichnen bis auf eine kurze Phase von ca 20 Minuten wo ich Bullshit gespielt habe. Aber mehr als 10 BB verlust waren das nicht, wenn überhaupt.

Meine Statistik war heute FSR 18% Won@SD 52% und 9 Pots won without SD.

Also ganz ok find ich. Aber leider nur die kleinen Pötte gewonnen und die großen (fast) alle verloren. Thats Poker. 1 Problem habe ich aber glaub ich (wahrscheinlich sinds noch mehrere *g*). Ich weis nie wann ich aufhören soll. Als ich am Tiefpunkt war wollt ich nicht aufhören weil ich die Verluste nicht akzeptieren wollet, da ich ja laut Statistik gut spiele aber halt nicht treffe. Als ich dann auf 161$ Up war dachte ich mir "siehste, wird die Gedult belohnt". Leider sind dann nochmal 6,x$ flöten gegangen und nun häng ich fast wieder bei 154$.

Meine aktuelle BR ist daher von 167$ auf 154,x$ gefallen.

Da ich bis jetzt aber das ganze WE noch nichts vorhabe, werde ich denk ich mal so um die 2000 Hände oder mehr am WE spielen (wenns so bleibt das ich @home bleibe) und dann werd ich mal schaun wie es am Sonntag ausschaut. Vielleicht schaff ich ja auch nochmal die Quali zum 100k GP.

Morgen dann das nächste update

Geändert von santazero (30-08-2007 um 21:12 Uhr).
 
Alt
Standard
Haha sehr witzig Jokerstars - 31-08-2007, 16:39
(#9)
Benutzerbild von santazero
Since: Aug 2007
Posts: 148
ALso ich hab gerade so nen hals... dask önnt ihr euch nicht vorstellen.

Hab um 14 Uhr 4 Tische 0.25/0.5$ angefangen. Anfang lief ganz gut trotz einiger Suckouts. Konnte mich um 12 BB hochspielen und dann kams ganz dicke.

QQ UTG alles folded bis zum BB. Flop 334. er bet ich raise er call. TUrn blank er spielt c/c, River 6 er checkt ich bette er raised ich calle. er hat 25o!!!!

Dann am anderen Table QQ. preflop 3 bet, 1 gegner. Flop 3 rags er bet ich raise er call. Turn er c/c, River A und er hat AJ. warum auch nicht mal mit AJ high ohne flush oder straight draw alles runtercallen.

Table von vorhin. wieder QQ. Diesmal wieder nur rags im board und mein gegner spielt die ganze Zeit mit c/c AA down.

Dann AA, preflop 3 bet, 2 gegner. Board kommt 9 high und aufgrund einer 2. 9 im turn spiel ich nur c/c. River T, gegner TT.

Dann kam der Hammer. Ich hab 77 im BB. 3 limper 1 raiser ich calle den raise, LP macht 3 bet alle callen. Flop K73 (2 kreuz) SB bet ich raise alle callen. TUrn kreuz, SB checkt ich bet alle callen. River nochn Kreuz (warum auch nicht?) SB bet. Natürlich is mein Set hinten aber ich konnte bei nem 10$ pot die 50cent nicht folden. alle callen und der SB zeigt den Kreuz könig (hatte KJo!!!) die anderen 2 hatten sogut wie nix. kein kreuz.

Dann JJ, 3 bet preflop 2 gegner. flop AKx... ist richtig. Bet vom villian, ich folde QQ holt sich den Pot.

Zum schluss noch KK. Preflop 4 !!!!! Leute die mitcappen. Flop kommt AAx ....
Bet, raise, ich folde. AJ holt sich den Pot.

Das Ende vom Lied ist ... ich bin auf 142$ runtergefallen. ja ihr lest richtig. Habe erst 12BB plus gemacht, um dann knapp 35 BB zu fallen. Bin mit FL0.25/0.5 noch ganze 2 BB im plus, aber wegen der 3,25$ PL geschichte von gestern nun 3$ mit meiner BR im Minus.

Den Graphen poste ich nacher oder morgen, da ich heute noch ne runde spielen werde. NUn aber erstmal pause.

Wie der graph aussieht kann man sich ja denken. Kurzes Up am anfang, down, up, down, up, tiefes down bis kurz vor die break even grenze.

Weils so schön war spielte ich noch ein 70 FFP 100k GP Satellite. gleich am anfang AKo, ich geh all in 2 callen. ATo und 67s. Flop K6x, turn 7. ich verlier 900 chips. mit 600 chips schaff ich nochmal das double up um kurz danach dann mit JJ preflop all in zu gehen. Werde von AJo gecalled und das A erscheint pünktlich aufm River und ich bin auf platz 7 raus.

Toller Tag bis jetzt.

edit: gibt es in PokerTracker die möglichkeit zu sehen wie oft ein Flush draw aufm flop zum flush wird oder wie oft ein PP zum Set wird. Ich bin der Meinung, dass ich sogut wie keine Sets treffe (udn wenn halten sie in 1 von 4 Fällen) und meine Flushdrawquote dürfte jenseits von gut und böse liegen. Würde gerne mal wissen, ob das nur mein Gefühl ist oder ob das wirklich so ist.

Bin auf Stars schon 3 mal broke gegangen oder hab dort aufgehört zu spielen. Die ersten paar Sessions immer wunderbar gelaufen und dann kam der große Absturzt. Ich weis es liegt nicht an stars aber mir kommts so vor, als ob ich mein Kartenglück dort immer innerhalb der ersten 2 tage verbrauche und dann nur noch aufs maul bekomme.

Statistik für heute war wieder ganz gut eigentlich.
21% FSR und 50% meiner Pots gewonnen.

Geändert von santazero (31-08-2007 um 16:44 Uhr).
 
Alt
Standard
31-08-2007, 18:53
(#10)
Benutzerbild von |-|SV1887
Since: Aug 2007
Posts: 17
Ja schade. Manchmal weiß man: gleich tuts weh. Dann denke ich im Moment an Homer Simpson: " Still halten ---- still halten !!!"

Das hilft,