Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Warum sind die Stud-Varianten immer Limit?

Alt
Standard
Warum sind die Stud-Varianten immer Limit? - 29-11-2008, 16:43
(#1)
Benutzerbild von avareavare
Since: Sep 2007
Posts: 230
Warum werden die Stud-Varianten (Stud, Stud Hi/Lo und Razz) nur im Limit-Format angeboten? Könnte mir vorstellen, dass sie als Pot- und/oder No Limit auch interessant wären...
 
Alt
Standard
29-11-2008, 18:07
(#2)
Benutzerbild von smutey
Since: Aug 2007
Posts: 75
würd ich persönlich als totalen schwachsinn bezeichnen stud im nl oder pl modus zu betreiben ....

in dem spiel lebt man teilweise von seinen draws, was das ganze auch viel spannender macht, im nl modus würd ich stud garnicht spielen wollen
 
Alt
Standard
29-11-2008, 18:13
(#3)
Benutzerbild von vantorso
Since: Oct 2008
Posts: 361
Zitat:
Zitat von smutey Beitrag anzeigen
würd ich persönlich als totalen schwachsinn bezeichnen stud im nl oder pl modus zu betreiben ....

in dem spiel lebt man teilweise von seinen draws, was das ganze auch viel spannender macht, im nl modus würd ich stud garnicht spielen wollen
Kann das mit dem Schwachsinn bejahen, da man immernoch recht hohe chancen hat bei den ganzen Draws. Man kann nicht schon bei den anfangshaenen wissen "Wird ne derbe hand...". Es ist alles nicht so einfach bei Stud wie beim Hold'em. Da ist eine chancenberechnung noch viel realistischer als eine beim Stud. Es ist auch viel komplizierter als bei Hold'em.
Ich wuerde evtl. noch grade ein Potlimit setzen, aber spielen wuerde ich es nicht, fuer die ganz mutigen GLUECKSSPIELER unter uns vielleicht recht interessant aber fuer rational denkende poker spieler ist das wirklich unwichtig und schwachsinning. Spiele stud schon recht lange und es ist einer meiner lieblingsvarianten nach Omaha und NLHE.
Bei Razz, kann eine Highkart schon deine ganze hand beenden von daher auch schwachsinnig dort ein NL oder PL einzufuehren. Würde das spiel nur zm gluecksspiel machen, was natuerlich nicht der sinn des spiels ist. Kann ich mich auch direkt vorm automaten stellen !

mfg. vantorso
 
Alt
Standard
29-11-2008, 18:31
(#4)
Benutzerbild von ilmarin
Since: Sep 2007
Posts: 42
Zitat:
Zitat von vantorso Beitrag anzeigen
Bei Razz, kann eine Highkart schon deine ganze hand beenden von daher auch schwachsinnig dort ein NL oder PL einzufuehren. Würde das spiel nur zm gluecksspiel machen, was natuerlich nicht der sinn des spiels ist. Kann ich mich auch direkt vorm automaten stellen !
mfg. vantorso
Also das dadurch die Varianz kurzfristig erhöht wird ist klar. Aber dadurch muss es doch nicht zum reinen Gluecksspiel werden. Wenn ich mit A, 2, 4, 6 reinstellen könnte und der andere hat schlechtere Karten (drawt auf ein 7 high low) dann ist doch meine Erwartung trotzdem positiv. Fragt sich nur, ob sich die Ante Geschichte mit NL/PL verträgt. 7-2 lowball wird ja auch als No limit gespielt, aber mit Blinds, oder?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Limit Stud cash game (Dealer button? Warum?) Die0815 Poker Talk & Community 13 11-07-2008 19:24
Chancenrechner für Stud-Varianten schwichte Poker Handanalysen 8 01-06-2008 02:52
Homegame Varianten - Stud Spiele NerdSuperfly IntelliPoker Support 6 20-01-2008 00:32
Dealer button beim limit Stud, warum? Die0815 Poker Talk & Community 3 27-12-2007 23:13