Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Gibt es kostenlose Pokersoftware

Alt
Standard
Gibt es kostenlose Pokersoftware - 20-11-2007, 19:46
(#1)
Benutzerbild von Canordma
Since: Nov 2007
Posts: 163
Ich suche nach freeware Pokersoftware
Pokertracker und Poker Office sind nämlich kostenflichtig
möchte aber nicht so viel Geld dafür ausgeben

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Vielen Dank im Voraus

Geändert von Canordma (20-11-2007 um 21:09 Uhr).
 
Alt
Standard
20-11-2007, 21:18
(#2)
Benutzerbild von d3lici0us*
Since: Oct 2007
Posts: 102
WhiteStar
Du kannst doch auch ne Lizenz für Pokertracker freispielen soweit ich weiß. Links sind hier leider nicht erlaubt, wobei ich auch keinen habe aber vllt meldet sich ja hier einer zu Wort, den du über PN anschreiben kannst.

Mir selbst ist keine Freeware bekannt, die die Qualität von Pokertracker besitzt. Daher kann ich dir nur raten, alles daran zu setzten dieses Programm zu "ergattern"

Hier findest du ne Auflistung aller möglichen Programme für Pokerstars (legale)

http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=1135

greetz
 
Alt
Standard
21-11-2007, 20:43
(#3)
Benutzerbild von Canordma
Since: Nov 2007
Posts: 163
Vielen dank für deinen tipp
soweit ich weiss muss man aber erst einen einzahlung machen
da ich schon einen festen Bankroll habe will ich ja nichts mehr Einzahlen
 
Alt
Standard
21-11-2007, 21:33
(#4)
Benutzerbild von DHV Champ
Since: Aug 2007
Posts: 92
Zitat:
Zitat von Canordma Beitrag anzeigen
Ich suche nach freeware Pokersoftware
Pokertracker und Poker Office sind nämlich kostenflichtig
möchte aber nicht so viel Geld dafür ausgeben
Sei mir nicht böse, aber wenn Dir 50 Dollar für ein Programm zu viel sind, daß nahezu jedem seiner Nutzer bisher viele hundert, wenn nicht tausend Dollar gespart hat, solltest Du nochmal darüber nachdenken, ob Du dieses Spiel wirklich so ernsthaft betreiben willst, daß hierfür elektronische Hilfsmittel erforderlich sind ...
 
Alt
Standard
21-11-2007, 21:58
(#5)
Gelöschter Benutzer
Die Zusatzsoftware wird die vor allem helfen, wenn du vor hast an mehreren Tischen zu spielen. Allerdings sollte man sich am Anfang nicht gleich an viele Tische setzen, nur weil man denkt, dass man dadurch in kürzerer Zeit erfolgreicher ist.
Allerdings ergibt sich beim Freispielen soweit ich weiß oft das Problem, dass man einen Bonuscode bei der Anmeldung bei PS angegeben haben muss, was zumindest bei Pokeroffice der Fall ist.
 
Alt
Standard
22-11-2007, 09:50
(#6)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Dann melde dich doch einfach bei einem andern Pokeranbieter an und spiele da mit dem Bonuscode die Software frei und zum einzahlen kannst du ja ein Teil deines Geldes von deiner Bankroll benutzen
Transferieren zwischen verschiedenen Anbietern geht mit Neteller ziemlich einfach
 
Alt
Standard
22-11-2007, 10:49
(#7)
Benutzerbild von Scots75
Since: Aug 2007
Posts: 829
Hallo,

es gibt im Unterforum "Software, Tools" ausreichend Threads, die sich mit Software beschäftigen.
Dort wird auch angesprochen, welche legalen Möglichkeiten es gibt, an diese Programme zu kommen.

Daher schließe ich hier mal!

Gruß
Marius

--Close--