Alt
Standard
Umsetzen bei MTT - 01-12-2008, 13:50
(#1)
Benutzerbild von pokerflou
Since: Oct 2008
Posts: 17
Hallo,
bei MTT werden ja ständig Leute von Tischen umgesetzt, damit die Zahl der Spieler pro Tisch möglichst gleich ist.

Jetzt meine Frage:
Werden die zufällig umgesetzt, oder werden da Tische zusammengestellt, wo jeder Spieler etwa gleich große Stacks hat?
 
Alt
Standard
01-12-2008, 13:56
(#2)
Benutzerbild von Mr. Kodex
Since: May 2008
Posts: 335
Also im Live Game (Casion, Cardromm etc) passiert das nach dem zufallsprinzip.
Der Dealer gibt an jeden Spieler Karten und der mit der zB höchsten muss dann wech!
Wenn ein Tisch aufgelöst wird dann werden auch wieder Karten an jeden Vergeben und dann wird nach der höhe der Karten festgelegt an welchen Tisch es geht!
Bei Pokerstars wird das wohl auch per Zufallsgenerator gehen und nicht na hstackgröße!
Das wäre erstens ziemlich unfair und zweitens totaller Humbug!
Greetz
 
Alt
Standard
01-12-2008, 14:00
(#3)
Benutzerbild von RagingXRay
Since: Jan 2008
Posts: 518
Wie das beim Umsetzen ist weiß ich leider auch nicht, was ich aber sagen kann ist wenn ein Tisch aufgeläst wird trifft es immer den mit der höchsten Tischnummer.

Vielleicht at jeder Spieler auch eine Art Nummer, am Tisch ist es ja so, vielleicht wird der mit der höchsten Numer am höchsten Tisch umgesetzt, wäre möglich. Ist aber reine Spekulation.

Lg, X
 
Alt
Standard
01-12-2008, 14:02
(#4)
Benutzerbild von Waldkauz
Since: Mar 2008
Posts: 1.015
Das ist sehr unterschiedlich, mal kommst du an einen Tisch, wo die Leute wenig chips haben, wenn du Pech hast, kommst du an den Tisch mit den 2 chipleadern und massig chips am Tisch. Kann nur Zufallsprinzip sein.
 
Alt
Standard
01-12-2008, 14:08
(#5)
Benutzerbild von Maasl83
Since: Jan 2008
Posts: 189
Reiner Zufall. Vor allem online.

Live wird ja ab und zu unterstellt, dass interessante TV Tische "zusammengebastelt" werden. Aber für mich ist das nur Gelabere.

Pro Zufall.
 
Alt
Standard
01-12-2008, 15:58
(#6)
Benutzerbild von GGMuh
Since: May 2008
Posts: 429
tische werden online immer rein zufällig zusammengestellt. das einzige, was beim umsetzen berücksichtigt wird, ist die position am alten tisch: allerdings wird auch nur dafür gesorgt, dass nicht ein spieler zwei mal hintereinander den big blind zahlen muss - in seltenen ausnahmefällen klappt das aber nicht.
 
Alt
Standard
21-01-2009, 21:15
(#7)
Benutzerbild von MPaulx
Since: Jan 2008
Posts: 1.036
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Maasl83 Beitrag anzeigen
Reiner Zufall. Vor allem online.
Hi!

Da stimmt doch was nicht, oder?

Online weiss ich es nicht aber beim Live-Poker gibt es doch eine bestimmte Regel, wer umgesetzt wird?!?

Ich weiss es nicht mehr genau... folgende Situation:

2 Tische: Tisch 1 = 18 Spieler, Tisch 2 = 17 Spieler.
An Tisch 2 busted gerade der 2. und es sind nur noch 16 Spieler. Jetzt Stopp an beiden Tischen und der Spieler an Tisch 1, der den Dealer Button vor sich hat, wechselt den Tisch. Weiter gehts dann 17/17. Richtig????

Frage noch darüber hinaus?
Wo setzt sich der Spieler dann hin? (17+18 sind ja weg) Gibts dafür auch ne Regel, oder kommt der an den Tisch, schaut sich die Gegener an und setzt sich dann dahin, wo er sich am Wohlsten fühlt ???

Sorry, aber hab am Samstag ein Turnier... kann jemand diese Frage beantworten oder meine Theorie bestätigen????? Danke!

Danke und Gruß
MPaulx

Geändert von MPaulx (23-01-2009 um 09:38 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem bei Umsetzen des Anfängerwissen professorix IntelliPoker Support 17 23-04-2008 18:20
Umsetzen TITZI Poker Talk & Community 6 15-11-2007 17:55