Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Step1: MIddle-Phase, TP Broke?

Alt
Standard
Step1: MIddle-Phase, TP Broke? - 02-12-2008, 00:07
(#1)
Benutzerbild von Karlotius
Since: Nov 2007
Posts: 361
Tightes Image durch schlechte Starthände bisher.
Big Stack hatte gleich in der ersten Hand aufgedoppelt und dann viel Druck gemacht.
Ist das Standard? Am Flop/Turn den Pot klein halten?
Er kann hier ja nur ein Draw haben - am Flop schon All-In?
Comment please!

PokerStars No-Limit Hold'em, $7.00+$0.50 Tournament, 50/100 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

SB (t1270)
BB (t2715)
UTG (t2475)
UTG+1 (t1435)
Greek (MP1) (t1715)
MP2 (t1370)
CO (t1330)
Button (t1190)

Greek's M: 11.43

Preflop: Greek is MP1 with ,
2 folds, Greek raises to t300, 4 folds, BB calls t200

Flop: (t650) , , (2 players)
BB checks, Greek bets t400, BB calls t400

Turn: (t1450) (2 players)
BB checks, Greek bets t1015 (All-In), BB calls t1015

River: (t3480) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t3480


ββφ - Τακτικες Ελληνε
 
Alt
Standard
02-12-2008, 01:49
(#2)
Benutzerbild von sven_da_man
Since: Dec 2007
Posts: 292
Servus!

Also auf dem Limit, so wie du die Hand angefangen hast, geht das alles schon in Ordnung so.

Am Flop Allin ist übertrieben und nicht wirklich gut, man lässt einerseits Value liegen und wird eh nur noch von einer besseren Hand gecallt, wenn überhaupt.
Die Betsize geht schon in Ordnung, und wenn du den Flop bettest und am Turn kein Diamond oder A oder Q ankommt gehe ich dann auch broke. Dem Gegner hier QT zu geben ist auf dem Limit nicht nötig, zu häufig hat er nur QJ, JT, nen FD mit Overcard, oder auch T8, liegst jedenfalls gegen ne ganze Menge noch vorne und musst auch noch weiter protecten bzw. Value rausholen.

Die Frage ist natürlich ob man in der Turnier-Situation eine Hand wie KJo aus der Position spielen sollte oder muss. Die eigene Hand ist nicht wirklich stark, die Position ist nicht gut, auf dem Limit wird man zu häufig von marginalen Händen gecallt, und weiß selbst auf einem getroffenen Flop (so wie hier) nicht wirklich wo man steht. Mit Sicherheit ist es auch kein grober Fehler die Hand zu raisen, je nachdem wie loose oder tight der Rest des Tisches ist, aber für mich wäre es einfach super unbefriedigend so früh aus dem SNG zu busten mit einer Hand TP und nur second best Kicker, das ist mir einfach zu wenig zu früh im Turnier.

Ich hoffe du verstehst was ich meine, an dieser speziellen Hand selbst ist nicht wirklich viel auszusetzen, aber auf Dauer ist die Situation in die du dich mit der Spielweise begibst nicht wirklich von Vorteil.

mfg Sven
 
Alt
Standard
02-12-2008, 15:19
(#3)
Benutzerbild von Karlotius
Since: Nov 2007
Posts: 361
Hallo und Danke für die Analyse.
Dein Read ist ziemlich gut, er war sogar noch schlechter und hatte KTo. Ich sah mich hier auch korrekt vorne und hab daher gepushed.
Das Problem war dabei eben, dass der Push gerade mal 2/3 Pot war. Ich weiß nicht, ob ich am Turn an seiner Stelle gecalled hätte - aber den Flop hätte ich auf jeden Fall gefoldet.

Da ich am Flop ja auch nicht viel aggressiver sein konnte liegts dann wohl wieder an meinem besch...eidenen Early-Phase Preflop-Spiel bei Sit&Gos. Entweder ich flieg als einer der ersten Drei raus oder ich schaffs ins Geld.
Und diese Leaks nerven mich gewaltig


ββφ - Τακτικες Ελληνε
 
Alt
Standard
10-12-2008, 15:10
(#4)
Benutzerbild von pokerbert62
Since: Oct 2007
Posts: 136
Hallo!

Zuerst einmal möchte ich dir gratulieren zur Vorqualifikation
für die WCOP. Mein Freund war ein Mitstreiter auf TLB2.

Zur Hand.

KJ aus MP in der Mittleren Phase eines SnG kann man ruhig schon spielen.

Das Ergebnis war zwar nicht das gewünschte, trotzdem glaube ich
dass du richtig gespielt hast.

Preflopraise 3BB ist meiner Meinung in der Phase korrekt.
Postflop 3/4 Potsize for Value auch OK.

Das dein Gegner hier seinen Draw nachjagt ist ja grundsätzlich nicht schlecht, wenn er dann halt trifft ist Pech und nicht
schlecht gespielt.

mfg
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL5 AQ - 3Way - Middle Pair crowsen Poker Handanalysen 4 28-03-2009 00:26
MSS- Middle Stack Strategy?? eintopf666 IntelliPoker Support 17 19-09-2008 23:10
NL10 Middle Pair VS LAG crowsen Poker Handanalysen 6 03-07-2008 09:58
Push/Fold Phase: KJs, AQo und A7o in der späten SNG-Phase...1$+0,2$ SNG jw050 Poker Handanalysen 7 22-04-2008 10:06
NK50sh middle pair Fast0r Poker Handanalysen 5 31-03-2008 00:01