Alt
Standard
set folden? - 04-12-2008, 12:36
(#1)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
hallo leute
sorry weiss nicht wie man hände postet.0,25 bb

jblum4802 hat 41,50 dollar vor sich.

jblum4802 findet an nem 6er tisch cashgame folgende hand.



alle folden zu mir ich erhöhe auf 1 dollar

small blind calls bb call.

small blind hat 9 dollar und bb etwa 38 dollar.

flop

sb und bb checken ich contibette und setze 1,50

der sb foldet der bb callt

turn
es sind 6 dollar im pot.

ich setze 10 dollar.

der bb callt nach langem überlegen.

river


es sind 26 dollar im pot.

der bb raist allin ich müsste etwas über 20 dollar callen.
achja ich hatte keinerlei read auf den gegner.


call oder fold?

Geändert von jblum4802 (04-12-2008 um 12:38 Uhr).
 
Alt
Standard
04-12-2008, 12:42
(#2)
Benutzerbild von Mr. Kodex
Since: May 2008
Posts: 335
uiii das is natürlich shon haarig....
was könnte denn der BB haben. Ich mein er hat massen an dollars und könnte preflop einfach nur so aufgefüllt haben. Also auch mit sowas wie A5 was ihm die strasse bringen würde. Denkbar wäre auch 55 da er dich auf 2 overcards setzen könnte und somit nach dem flop denkt er sei vorne...
also in anbetracht der faststraight auf dem river würd ich glaub ich foldne! Auch wenn da viel geld bei drauf ginge!
Andererseits ist es schon ein komischer miove mit ner str8 all in zu gehen....
hmmm ich würde eher fold sagen!
Greetz
 
Alt
Standard
04-12-2008, 12:49
(#3)
Benutzerbild von paulo349
Since: Jan 2008
Posts: 278
da du kein read auf den gegner hast wuerde ich ihm mal die straight glauben und versuchen ihn ein bisschen in den nächsten händen zu beobachten und ihn mir dann nochmal vornehmen.
 
Alt
Standard
04-12-2008, 13:18
(#4)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
ich hab die hand auch gefoldet wobei man natürlich sagen muss das er schon ein ziemlicher fisch sein muss um diese bet mit einem straightdraw zu callen.

es könnte aber auch sein das er am turn mit meiner 7 die strasse gemacht hat wen nicht sogar die nutstraight.dan frage ich mich aber warum er dan am river allin stellt wo er doch oop ist.

oder er wollte auf slow spielen und hat halt gehofftn das am river was ungefährliches kommt die 6 aber dan am river schien ihm so gefährlich das er ein einen check von mir vermutetet was ja auch so gewesen wäre.

wär aber genau so dumm gespielt gewesen fast das doppelte pot spielt man ja nicht ohne eine starke hand zu halten.

hier hätte er mit der straight am turn allin rereaisen müssen.

also insgesamt komisches spiel und schlechtes noch dazu von ihm.

genau aus diesem grund traute ich es ihm auch zu das er nur mit einem draw gecallt hat.
 
Alt
Standard
04-12-2008, 14:25
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Das ist tierisch close. Weil die Linie von ihm keinen Sinn ergibt. Einzig mögliche Hand ist meiner Meinung nach T9 was er so spielen kann. Wenn er JT hätte, würde er nicht call Turn, donk-all-in River spielen, das ergibt null Sinn. Das ihr beide relativ deep seid macht die Sache natürlich etwas unschön. Tendiere daher auf dem Limit zum Fold. Wenn der Spieler allerdings thinking ist, kann er hier gut den River bluffen oder sein 2 Pair "Valuebetten" (davon geh ich mal nicht aus). Ist wirklich ne harte Nuss.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
04-12-2008, 14:28
(#6)
Benutzerbild von MrP90X
Since: Jan 2008
Posts: 503
er kann dich auch auf nen bluff gesetzt haben und zb a9 halten und denkt du hast aq, ak oder sowas
mit dem overbet sagste ja im grunde aus das du die hand jetzt beenden möchtest und er deine hand nicht weiter ausbezahlen soll
oder er hatte halt j10 und denkt das du foldest wenn er all in geht, da man es halt als bluff deuten kann

so nen overbet kann man halt zweideutig sehn, entweder die nuts und derjenige denkt das es schon irgnetwer callt oder bluff/semibluff und will die hand nu unbedingt beenden
 
Alt
Standard
04-12-2008, 14:33
(#7)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
Hände postest du am besten hiermit:

http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Damit wirds nicht nur übersichtlicher, sondern man hat auch immer den Überblick wie viel genau im Pot ist.

Zu deiner Hand: Preflop (in welcher Position bist du eigentlich?) ist standard.
Am Flop sind dann 2,85 Dollar im Pot und du entscheidest dich für einen C-Bet von etwas über 1/2 Pot. Ich denke, dass ist ein Fehler. Entweder du checkst behind bei 2 Overcards oder du setzt Potsize um eventuelle Draws teuer bezahlen zu lassen. Ziel sollte sein, den Pot hier zu gewinnen.
Am Turn triffst du dann natürlich (Was hättest du eigentlich gemacht, wenn du nicht getroffen hgättest?), der Overbet geht, denke ich dann schon in Ordnung, das Board ist Drawheavy und du willst am River all-in kommen.
Rivercard ist halt eklig, ich würde hier auch schweren Herzens folden.
 
Alt
Standard
04-12-2008, 14:54
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Mr. Kodex Beitrag anzeigen
Andererseits ist es schon ein komischer miove mit ner str8 all in zu gehen....
Die Straight (egal ob am Turn oder River getroffen) am River nicht zu betten ist super sinnlos, weil Hero mit ziemlicher Sicherheit hinterbercbeckt, sofern er nicht selbst die Straight gemacht hat.

Die Frage ist halt, womit Villian die Overbet am Turn called und den River reinstellt. Für 2,3:1 folde ich das hier auch. Ab ca. 3:1 würde ich auf Grund der seltsamen Line wohl callen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Top-Set folden? olideca Poker Handanalysen 23 05-12-2008 17:23
QQ folden? Revager Poker Handanalysen 90 01-08-2008 04:04
A2 folden ? casique1 Poker Talk & Community 20 25-06-2008 18:44
NL 100 FR - Set folden? Scugalen Poker Handanalysen 12 17-03-2008 13:48
NL5: KK folden? Karlotius Poker Handanalysen 7 21-01-2008 01:12