Alt
Standard
Schlecht gespielt? - 05-12-2008, 23:54
(#1)
Benutzerbild von sparrow66
Since: Aug 2007
Posts: 47
Möchte gern mal ein Paar Meinungen zu dieser Hand hören,dass das preflop raise zu klein war weiß ich selber.

$5,000 Guarantee (71241626), Table 31 - 40/80 - Pot Limit Hold'em - 17:46:52 ET - 2008/12/05
Seat 1: cindy77 (12,351)
Seat 2: MrMunshun (5,909)
Seat 3: redbullpoker5 (3,471)
Seat 4: TeddyBear511 (18,443)
Seat 5: PhilHellmuth66 (5,450)
Seat 6: digginthegreen (6,321)
PhilHellmuth66 posts the small blind of 40
digginthegreen posts the big blind of 80
The button is in seat #4
*** HOLE CARDS ***
Dealt to PhilHellmuth66 [Kd Ad]
cindy77 calls 80
MrMunshun folds
redbullpoker5 folds
TeddyBear511 calls 80
PhilHellmuth66 has 15 seconds left to act
PhilHellmuth66 raises to 300
digginthegreen folds
cindy77 calls 220
TeddyBear511 folds
*** FLOP *** [Ah Jc 9h]
PhilHellmuth66 bets 400
cindy77 calls 400
*** TURN *** [Ah Jc 9h] [9d]
PhilHellmuth66 checks
cindy77 bets 1,560
PhilHellmuth66 has 15 seconds left to act
PhilHellmuth66 calls 1,560
*** RIVER *** [Ah Jc 9h 9d] [8d]
PhilHellmuth66 bets 1,120
cindy77 calls 1,120
*** SHOW DOWN ***
PhilHellmuth66 shows [Kd Ad] two pair, Aces and Nines
cindy77 shows [7c 9c] three of a kind, Nines
cindy77 wins the pot (6,920) with three of a kind, Nines
*** SUMMARY ***
Total pot 6,920 | Rake 0
Board: [Ah Jc 9h 9d 8d]
Seat 1: cindy77 showed [7c 9c] and won (6,920) with three of a kind, Nines
Seat 2: MrMunshun didn't bet (folded)
Seat 3: redbullpoker5 didn't bet (folded)
Seat 4: TeddyBear511 (button) folded before the Flop
Seat 5: PhilHellmuth66 (small blind) showed [Kd Ad] and lost with two pair, Aces and Nines
Seat 6: digginthegreen (big blind) folded before the Flop
 
Alt
Standard
06-12-2008, 07:01
(#2)
Benutzerbild von Maasl83
Since: Jan 2008
Posts: 189
Das Wichtigste:

Preflop Pot
Flop Pot

Warum spielst du am Flop nicht Pot an? Das Board ist super drawy und du willst deine Hand protecten.

Turn ist der check/call ok. Ich denke das ist ab hier dann eine way ahead/way behind Situation.

Riverbet soll wohl ne Blcking Bet darstellen. Gefällt mir persönlich eher nicht wirklich. Lieber check/call. So gibst du ihm nur noch die Chance falls er eine starke Hand hält, dich zu raisen oder hälst ihn davon ab mit ner schlechteren Hand zu bluffen und bringst ihn zum Folden.
 
Alt
Standard
06-12-2008, 11:39
(#3)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Preflop und am Flop kann ich mich Maasl83 anschließen.
Den Check am Turn mag ich aber gar nicht.
Warum sollte sich eine Hand, die wir vor Draws schützen müssen, auf einmal in eine wa/wb-Situation verwandeln, ohne das auch nur einer dieser Draws angekommen ist?

Und für den Fall, dass wir way behind sind, bringt ein Check auch nichts, da Villain dann am Turn und River meist pot setzen wird, und wir auch All-in sind. Und da unsere Line Postflop schon ziemlich nach einem Draw (Oder vielleicht auch sowas JhTh) aussieht, müssen wir am River dann nichtmal hinten sein, wenn er bettet.
Und wenn Villain doch einen Draw haben sollte, kann er sich so eine Freecard am Turn nehmen, bzw. ein kleineres Ass am River hinterherchecken.

So dass wir mit c/c Turn c/c River nur weniger Chips gewinnen, aber nicht weniger Chips verlieren.

Daher würde ich am Turn und River einfach durchbetten.
 
Alt
Standard
06-12-2008, 12:02
(#4)
Benutzerbild von Maasl83
Since: Jan 2008
Posts: 189
Mein Problem ab dem Turn ist, dass seine Line megastark ist und nicht unbedingt mehr auf einen Draw schließen lässt, sondern eher auf die Hand die er am Ende auch hat bzw. ein schwächeres As.

Zweimal Call und dann Lead-Out Pot am Turn obwohl keine Scare Card gehittet hat, ist für mich eine verdammt starke Line (also ziemlich obv das der Turn seiner Hand geholfen hat). Deswegen wa/wb Situation.

Geändert von Maasl83 (06-12-2008 um 12:06 Uhr).
 
Alt
Standard
06-12-2008, 12:33
(#5)
Benutzerbild von sparrow66
Since: Aug 2007
Posts: 47
Das ich Preflop nicht Pot gesetzt habe, nervt mich tierisch.Dass ich Preflop zu wenig erhöh passiert mir in letzter Zeit ziemlich häufig,vorallem bei Potlimit. Ich hab da immer Angst irgendwie ein großen Pot OOP zuspielen. Imo ist das Play von villian aber auch nicht sonderlich gut, oder!?
 
Alt
Standard
06-12-2008, 13:08
(#6)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Aber das er nach unserem Check bettet, wissen wir doch nicht bevor wir checken.
Und der Check sieht eben ziemlich weak aus (entweder ein Draw, oder ein PP, das den Flop verpasst hat), so dass hier viele schlechtere Hände betten können.
Und die Line bis zum Turn, also limp/call preflop und call auf einem Board, das sehr viele Draws zulässt, zeigt für mich jetzt nicht so viel Stärke, dass ich den Turn checken würde.

Geändert von DrJ_22222 (06-12-2008 um 13:15 Uhr).
 
Alt
Standard
06-12-2008, 13:36
(#7)
Benutzerbild von CoLa7687
Since: Aug 2008
Posts: 531
OK, PF und am Flop zu low haste aj schon zugegeben,
Eigtl hast du durch deine Action sogar wenigstmögklich an Chipsverloren, außer du bist bereit gg seine turnbet zu folden.
Also ich hätte bestimmt alle Chips verloren, denn ganz ehrlich , jetzt ihm unbedingt Ajo der ne 9 geben hätte ich nicht gemacht, sondern ihn auf nen Draw gesetzt und so wohl am turn selbst nochmal nachgesetzt um ihm keine freie Karte zu geben, denn dass er dann selbst setzt und stark ist mit seinen trips kann man ja echt nicht ahnen.
Ich würde mcih aber auch dem Dr anschließen ,dass dein Check aber dann doch eigtl falsch waren, denn normal triffst du eben wenn , dann auf Dras , die noch hinten leigen und nich die dritte 9 !
zu ihm: OK, loose wie Sau eben , ist klar, kan namn mit seinen Chips mal machen, gab sich auf dem Flop eben Implieds, die er dann ja auch hatte, ich würd so wohl nicht spielen, aber naja.
Warum er am River nicht raised, weiß ich nicht
 
Alt
Standard
06-12-2008, 14:04
(#8)
Benutzerbild von pokerbert62
Since: Oct 2007
Posts: 136
Zitat:
Zitat von sparrow66 Beitrag anzeigen
Das ich Preflop nicht Pot gesetzt habe, nervt mich tierisch.Dass ich Preflop zu wenig erhöh passiert mir in letzter Zeit ziemlich häufig,vorallem bei Potlimit. Ich hab da immer Angst irgendwie ein großen Pot OOP zuspielen. Imo ist das Play von villian aber auch nicht sonderlich gut, oder!?
Hallo!

Nur weil das gewünschte Ergebnis nicht zustande gekommen ist, würde ich dein Setzverhalten nicht in Frage stellen.

Wärs dir lieber gewesen du raist Preflop auf Potsize und alle folden?

Natürlich nicht, mit AK will man ja normalerweise ein bisschen Aktion.

Über die Betgröße Postflop kann man auch streiten, aber wiederum. Willst du mit TPTK die Aktion abschließen oder willst
du schwächere Hände im Spiel halten um mehr Chips gewinnen zu
können auch auf die Gefahr, dass du noch überholt wirst.

Dein Gegner hat sicher schlecht gespielt, denn er mußte damit rechnen, dass er um zu gewinnen nur noch 5 Outs hat.

Dein Fehler war eher die 9 am Turn zu ignorieren, denn wie
gesagt dein Gegner müßte dich darauf setzen dass du das As
getroffen hast und du sicher nicht folden würdest und hat
trotzdem in dich hinein gebetet.

mfg
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AK schlecht gespielt? Vampyr80 IntelliPoker Support 4 06-10-2008 09:18
Stud H/L, schlecht gespielt oder schlecht gelaufen? f_panthers Poker Handanalysen 3 15-07-2008 10:14
NL5: Schlecht gespielt oder schlecht gelaufen? Einige Bsphände Gerd G. Poker Handanalysen 11 25-04-2008 17:39
NL 25 SH JJ schlecht gespielt coren86 Poker Handanalysen 5 31-01-2008 02:04
KK vs 22 schlecht gespielt? heeelp IntelliPoker Support 42 25-12-2007 16:44