Alt
Question
KK - 06-12-2008, 23:44
(#1)
Benutzerbild von newpoker2
Since: Oct 2008
Posts: 3
Hi,
Ich wollte hier mal fragen, ob man im internet eventuell eine
ausführlichere beschreibung über wahrscheinlichkeiten und gegebenheiten zur situation "KK,early position, ggf.all-in" finden kann.
Ich habe gehört das es auch solche analysen von händen wie QQ geben soll, würde mich aber gerne genauer über eine KK-situation
informieren.
Kennt ihr eine Seite zu dem Thema?
- newpoker2
 
Alt
Standard
06-12-2008, 23:57
(#2)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
Ehrlich gesagt versteh ich deine Frage nicht.
Suchst du nach Handanalysen zu KK? Da bist du mit der Suchfunktion in diesem Forum oder in anderen Foren (deren Namen ich hier nicht nennen darf ->PM) gut bedient.
Oder suchst du einfach nur nach einem Tool zum Ausrechnen von Wahrscheinlichkeiten? dann hier über Ausbildung -> interaktive Werkzeuge -> Chancenrechner.
Oder doch was anderes? Ich steh aufm Schlauch...
 
Alt
Lightbulb
07-12-2008, 01:18
(#3)
Benutzerbild von newpoker2
Since: Oct 2008
Posts: 3
Nein ich meine das verhalten auf aktionen der gegner:
Villian 1
Villian 2
Villian 3
Villain 4
Hero hält KK
--------Stacks alle gleich groß------
Preflop:
Villian geht all-in
Villian geht all-in
Villian geht all-in
Villian geht all-in
Villian fold
Villian fold
Hero: Call/Fold

Die Frage ist sollte ich hier folden oder callen?
Soll ich hier callen?
Weil ich annehme das mindestens 3Asse draußen sind und eventuell ein Pocketpair mit folglich > KK drinn sind?
Vom Kopf her würde ich das niemals callen auch mit KK nicht.
Dann muss ich noch Draw-Gefahr einrechnen.
Klar es kann auch Donks oder Lowpairs geben, wobei diese wenn man tighte gegner hat man mit Vorsicht ausschließt.
Meine Frage ist jetzt ob es spezielle Seiten oder Artikel hier gibt die solche situationen behandeln.
Das selbe mit QQ o. JJ o. 10/10 usw.....
bei QQ muss man die eventuellen Könige noch in die rechnung aufnehmen, die wahrscheinlich preflop all-in gehen......
Ich hoffe ich konnte das klären.....
danke für die schnelle reaktion. -newpoker2

und kann man die gegner überhaupt so festlegen?

*Beiträge zusammengeführt. Bitte in Zukunft die Edit Funktion benutzen* - plaggi88

Geändert von plaggi88 (07-12-2008 um 01:33 Uhr).
 
Alt
Standard
07-12-2008, 14:14
(#4)
Benutzerbild von kslate89
Since: Oct 2008
Posts: 663
Im Cashgame würde ich das nur mit AA callen.
Im Tunier würde ich das bei gleichen Stacks nie callen.
 
Alt
Standard
10-12-2008, 15:41
(#5)
Benutzerbild von mpeGroCkz
Since: Nov 2007
Posts: 1.876
ChromeStar
easy call.
 
Alt
Standard
27-12-2008, 04:16
(#6)
Benutzerbild von like_lucky
Since: Apr 2008
Posts: 81
Zitat:
Zitat von newpoker2 Beitrag anzeigen
Vom Kopf her würde ich das niemals callen auch mit KK nicht.
Dann muss ich noch Draw-Gefahr einrechnen.
ich glaube da kannst du dich nicht auf deinen kopf verlassen...

klar gibt es situationen und spielertypen, bei denen man sogar KK folden würde, aber diese spielertypen und situationen sind äußerst selten... wenn es bei QQ noch manchmal angebracht ist, bei zu viel preflop action zu folden, würde ich die könige fast nie preflop aufgeben. es gibt ganz einfach nur eine einzige hand, die klar besser ist (nämlich AA), alle anderen hände sind preflop klar schlechter...

auch wenn du gegen mehrere gegner nicht so oft den pot gewinnen wirst wie gegen einen einzelnen, so gewinnst du auf dauer durch die weitaus besseren pot odds natürlich mehr geld.

also: call

mfg
lucky
 
Alt
Standard
27-12-2008, 17:42
(#7)
Benutzerbild von nol0
Since: Oct 2007
Posts: 17
wir können auch davon ausgehen dass hier 1 2 oder 3 asse bei den villains schonmal weg sind, dann bleiben nicht mehr allzu viele asse zum treffen übrig.
 
Alt
Standard
27-12-2008, 17:45
(#8)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Call.
 
Alt
Standard
10-01-2009, 19:34
(#9)
Benutzerbild von xxMattlokxx
Since: Nov 2007
Posts: 16
ich würde das auch callen, und dann solange kein Ass auf dem Flop auftaucht druck machen. Kommt ein Ass, tja dann kann mans nicht halten.
 
Alt
Standard
12-01-2009, 11:19
(#10)
Benutzerbild von 1Senti1
Since: Sep 2008
Posts: 31
BronzeStar
klarer call

wie der kolege oben auch meint, einpaar asse fallen schon mal sicher weg, Q Q und J J klarer fold, aber K K call bzw reraise