Alt
Standard
PL Tische - 07-12-2008, 01:18
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Kann man die SSS auch an PL-Tischen spielen?? Ich habe mal gehört, dass an PL Tischen teilweise sogar noch mehr (imo kaum vorstellbar bei dem was da teilweise abgeht auf den micros^^) Fische sitzen als an den NL Pendats.

~xii
 
Alt
Standard
07-12-2008, 03:38
(#2)
Gelöschter Benutzer
Auf PL Tischen kannst du nur Pot raisen...Da wir aber schon einen Openraise mit 4BB machen, funzt das nicht.
 
Alt
Standard
07-12-2008, 07:30
(#3)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Also ich hab auch gehöt, dass es eine PLO SSS gibt. Man benötigt dazu einen extrem aggressiven Tisch und muss PF 3Betten... Darauf basiert die Strategie wohl...
Genaueres Wei ich auch nicht. Vllt einfach mal gogeln!
 
Alt
Standard
07-12-2008, 08:06
(#4)
Benutzerbild von wir4wikinger
Since: Dec 2007
Posts: 204
PL und PLO sind zwei verschiedene dinge...
at Gefallener: Eure Einsteiger-Sequenz empflieht den openraie 3-4fach anzusetzen...

PL-Tische sind durchaus spielbar, haben in der Regel den höheren durchschnittlichen Pot und damit erhält man den mehr VPP

Ich lasse gerne eine oder zwei PL-Tische mitlaufen. PT sagt mir, dass das gut ist!
 
Alt
Standard
07-12-2008, 13:54
(#5)
Gelöschter Benutzer
Ich weiss, was unser Ausbildungscenter sagt und ich weiss natürlich auch, wie ich in verschiedensten Threads dazu argumentiert habe. Es ist praktisch so, dass es schon einen deutlichen Unterschied macht ob ich 3 oder 4BB openraise, gerade auf den Mikros. Warum und wieso, steht an anderer Stelle genügend erläutert. Mit 4 BB funzen PL Tische nicht, man hat also mit Pot maximal 3,5BB drin und "verschenkt" wenn man nur nach unserer SSS spielt jedes mal 0.5BB... In wie weit das profitabel ist, mag ich nicht beurteilen, ich hab jedoch noch nicht auf PL Tischen SSS gespielt, da 0.5BB auf unseren PFR auf xx.xxxk Händen ne Menge Schotter ausmacht

Geändert von Gelöschter Benutzer (07-12-2008 um 18:51 Uhr).
 
Alt
Standard
07-12-2008, 14:09
(#6)
Benutzerbild von kslate89
Since: Oct 2008
Posts: 663
Wieso reden hier alle von Ohama?
Er fragte nach Holdem oder irre ich mich jetzt?
Ich würde aber mal sagen das durch das Potlimit eine lukrative SSS nicht umsetzbar ist (zumindest nicht so gut wie bei NL).
 
Alt
Standard
07-12-2008, 15:25
(#7)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
ähem ja wahrscheinlich weil man mit PL automatisch PLO verbindet, aber ich denke Christopher hat auch PLHE gemeint obwohl er PLO geschrieben hat, das O rutscht einfach so dazu raus xD

Ich beziehe meine Frage auch eher auf die Low-Limits NL50 und NL100, da auf den micros NL10 und besonders NL25 eigentlich immer genug Tische mit genug schlechten Spielern laufen, jedoch ab Low-Limits man denke ich mal so langsam Probleme bekommt 15+ gute (anständige Avg.Pot und hohe players/flop) tische zu finden und da wäre es doch nett, wenn man noch 2 oder 3 PL-Tische dazu nimmt.
Ausserdem habe ich wie gesagt gehört, dass dort noch mehr schlechte Spieler sitzen sollen. Dass der Avg.Pot größer ist, wie "wir4wikinger" sagt, leuchtet mir zwar nicht direkt ein, er muss es aber wissen wenn er sie dazu nimmt, was dann natürlich auch ein Vorteil ist.

~xii
 
Alt
Standard
07-12-2008, 18:55
(#8)
Gelöschter Benutzer
Sorry für das O Ich meinte natürlich PL als Setzvariante nicht PLO Dort gibts ne eigene SSS, die hier nicht erläutert wird.

Ein höherer Average Pot kann aber nicht einfach einen Fehler bzw. einen zu kleinen Openraise wett machen, da man zwar theoretisch eher ausbezahlt wird, es aber nicht zwingend wird. Wenn unsere Gegenspieler einen 4BB Raise callen, machen wir einen Fehler, wenn wir nur einen 3BB oder 3.5BB Raise machen, da wir Value verschenken.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
9ner tische predater74 IntelliPoker Support 5 02-08-2008 14:00
Was für Tische?!? El_P@drino09 IntelliPoker Support 10 01-03-2008 19:10
deutsch tische 123chang Poker Talk & Community 12 11-11-2007 14:19