Alt
Standard
Cash Boni - 09-12-2008, 15:00
(#1)
Benutzerbild von Subi7
Since: Dec 2007
Posts: 22
Hallo,

kann mir mal jemand erklären, warum die Cash-Boni so teuer sind?

Cash $50 für 5000 FPP = 1Cent pro FPP
Cash $285 für 25000 FPP = 1,14 Cent pro FPP

aber alles andere ist viel günstiger:

Z.B. Turnier Buy In $215 für 13500 = 1,59 Cent pro FPP
oder Reisegutschein $1000 für 64000 = 1,56 Cent pro FPP

Im Grunde müsste PS doch ein Interesse haben, das Geld auf der Plattform zu halten. Wenn ich Cash Game spiele, produziere ich Rake - warum werden denn Turnierspieler (die natürlich auch ihr Rake zahlen) so bevorzugt? Auch Gutscheine sind alle günstiger als Cash-Boni.

Hat jemand eine Erklärung?
 
Alt
Standard
09-12-2008, 15:15
(#2)
Benutzerbild von Mr. Kodex
Since: May 2008
Posts: 335
Also das die Turniere billiger sind ist ja ziemlich klar:
Damit gehen sie sicher, dass du nicht zu 100% Geld von Ihnen kriegst! Und du zahlst ja auch noch fee was sie auch wieder zurückkrigen.
Während wenn du Cash boni einsackst kann es ja sein das du sie sofort auszahlst!
Das wollen sie verhindern!!!
Greetz
 
Alt
Standard
09-12-2008, 15:16
(#3)
Benutzerbild von MrP90X
Since: Jan 2008
Posts: 503
wird halt warscheinlich danach gerechnet womit sie am meisten verlust machen
 
Alt
Standard
09-12-2008, 15:18
(#4)
Gelöschter Benutzer
Meine Vermutung:

Du kannst nur Turniertickets für grössere Turniere kaufen wo z.B. 200k garantiert sind das heisst wenn nicht genug Leute sich bei dem Turnier anmelden macht PS einen dicken Minus. Der 200k war nur ein Beispiel von vielen...

Ausserdem heben solche grosse Wochenendturniere das Ansehen von PokerStars und sorgen für viele Neuanmeldungen.

Wie gesagt, das sind nur meine Überlegungen zu der Sache, habe mir darüber auch schon mal Gedanken gemacht.
 
Alt
Standard
09-12-2008, 15:35
(#5)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Boah eh das is aber schon hart für knappe 300$ Einzahlung muß man 25K FPP erspielen das ist aber echt perversomat.

Wie lange hat man dafür eigentlich Zeit???

Würd mich mal intressieren weil mit 300$ Einzahlung kannst ja nichtmal NL25 zocken mal noch nicht hm obwohl wenn man Risikobereit ist eventuell schon.
 
Alt
Standard
09-12-2008, 15:41
(#6)
Benutzerbild von Maverick1110
Since: Oct 2008
Posts: 29
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Subi7 Beitrag anzeigen
Im Grunde müsste PS doch ein Interesse haben, das Geld auf der Plattform zu halten.
Völlig richtig! Ich vermute mal folgendes:

1. Cash kannst Du auszahlen, Turniertickets nicht. Deshalb gibt Dir Pokerstars natürlich lieber ein Ticket.

2. Die Einkaufs-Gutscheine sind vermutlich deshalb für Pokerstars gut, weil sie die Gutscheine mit großem Rabatt einkaufen. Immerhin machen Sie Werbung für den jeweiligen Shop/Reiseveranstalter... und bringen ihm direkt Kunden!

3. Dadurch, dass Du FPPs auf höheren VIP-Levels zu immer günstigeren Bedingungen umtauschen kannst, versuchst Du natürlich Dein Level zu verbessern und spielst mehr.
 
Alt
Standard
09-12-2008, 19:19
(#7)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
Boah eh das is aber schon hart für knappe 300$ Einzahlung muß man 25K FPP erspielen das ist aber echt perversomat.

Wie lange hat man dafür eigentlich Zeit???

Würd mich mal intressieren weil mit 300$ Einzahlung kannst ja nichtmal NL25 zocken mal noch nicht hm obwohl wenn man Risikobereit ist eventuell schon.
Du hast da etwas falsch verstanden für 25k Punkte, bekommst du 285$.

In meinen Augen werden Turnier bevorzugt, weil PS dadurch keinen Verlust eingeht, wie er bei einer Auszahlung passieren kann. PS bekommt so FPPs für etwas , wo sie wahrscheinlich nichts bei auszahlen müssen, und nennen das dann Bonus
 
Alt
Standard
09-12-2008, 21:02
(#8)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
wartet halt auf den 4000$ Bonus , hat eh eines der Besten FPP/$ Verhältnisse

edit :

Zitat:
Zitat von Drishh Beitrag anzeigen
In meinen Augen werden Turnier bevorzugt, weil PS dadurch keinen Verlust eingeht, wie er bei einer Auszahlung passieren kann. PS bekommt so FPPs für etwas , wo sie wahrscheinlich nichts bei auszahlen müssen, und nennen das dann Bonus
Dir ist schon klar das das Buyin auf alle fälle in den preispool wandert ? Ob man selbst am Ende nun ins geld kommt oder nicht ist ja wurscht .
Wenn du den bonus nimmst und dich damit in nen Tourney einkaufst ists doch genau dasselbe ...

Denke mal die Turniere sind günstiger weil Stars da eventuell die Turniergebühr rausrechnet ?!?!

Geändert von Tzare (09-12-2008 um 23:47 Uhr).
 
Alt
Standard
10-12-2008, 12:53
(#9)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Zitat:
Zitat von Subi7 Beitrag anzeigen
Hallo,

kann mir mal jemand erklären, warum die Cash-Boni so teuer sind?

Cash $50 für 5000 FPP = 1Cent pro FPP
Cash $285 für 25000 FPP = 1,14 Cent pro FPP

aber alles andere ist viel günstiger:

Z.B. Turnier Buy In $215 für 13500 = 1,59 Cent pro FPP
oder Reisegutschein $1000 für 64000 = 1,56 Cent pro FPP

Im Grunde müsste PS doch ein Interesse haben, das Geld auf der Plattform zu halten. Wenn ich Cash Game spiele, produziere ich Rake - warum werden denn Turnierspieler (die natürlich auch ihr Rake zahlen) so bevorzugt? Auch Gutscheine sind alle günstiger als Cash-Boni.

Hat jemand eine Erklärung?
Hallo,

du könntest auch für 5000FPP satelites spielen (210 entry, top 6 bekommen 11T$) Damit machste mehr als 50$, ganz sicher
 
Alt
Standard
10-12-2008, 13:42
(#10)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
*MOVE* >>> Fragen zu PokerStars
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Boni kombinierbar? Mjoellnjir IntelliPoker Support 3 31-12-2007 12:52
Boni thegunner36 IntelliPoker Support 18 31-12-2007 10:32
Fpp/Vpp?Boni? madmax993 IntelliPoker Support 1 15-11-2007 16:57