Alt
Standard
Went to Showdown - 10-12-2008, 17:16
(#1)
Benutzerbild von Thiesao58
Since: Aug 2007
Posts: 148
Servus,
spiele jetzt seit geraumer Zeit NL25 SH, inzwischen sind es 30 K Hände.Ich habe auf diese 30 K Hände 8,5 BB/100 Hände. AUch mein All-In EV ist eigentlich noch höher, heißt ich laufe ein wenig dem Erwartungswert hinterher.

ABER: Mein Went to SHowdown beträgt 34,60 % und ist damit doch eigentlich zu hoch. (Laut allermöglichen Seiten)
Spiele ich also schlecht und die 30 K Hände sind eine zu kleine Samplesize oder kann man auch mit einer so hohen WentToShowdownPercentage "Gewinner" sein?
 
Alt
Standard
10-12-2008, 18:03
(#2)
Benutzerbild von krueppel1
Since: May 2008
Posts: 745
nunja wenn deine bankroll gut wächst, dann solls egal sein... so denk ich zumindest... meine br wächst und wächst, meist ohne donkluck... also finde ich, dass ich gut spiele...

musst du selber beurteilen...

 
Alt
Standard
12-12-2008, 15:19
(#3)
Benutzerbild von tomekz
Since: Jun 2008
Posts: 152
Prinzipiell ist der Wert etwas zu hoch.
Interessanter wird das ganze imo ab NL50, da die Sache ab da schon deutlich aggressiver wird und eine große Menge preflop oder am Flop entschieden wird. Ich denke da wird dein Wert auch wieder sinken.

Solange du gut Gewinn machst würd ich den Wert nicht weiter beachten.
 
Alt
Standard
14-12-2008, 15:34
(#4)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Könntest du mal bitte den gesamten "Stats-Tab" posten?!
 
Alt
Standard
21-12-2008, 13:25
(#5)
Benutzerbild von Paul_201
Since: Aug 2007
Posts: 385
BronzeStar
Zitat:
Zitat von xTheSnowmanx Beitrag anzeigen
Könntest du mal bitte den gesamten "Stats-Tab" posten?!
this
 
Alt
Standard
29-04-2009, 16:26
(#6)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Was sagt dieser Wer überhaupt aus.
Ich habe z.B. WTSD 27.87

Welche Aussage ist für verschiedene Ranges möglich.
Was kann ich über einen Gegner aussagen, falls dieser z.B. 40 hat?

Das Ausbildungszentrum sagt, dass diese Kennzahl wichtig ist.
Ich selbst arbeite nicht mit WTSD.

Wie interpretiert ihr diesen Wert und wie hilft er euch?
 
Alt
Standard
29-04-2009, 17:51
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von RoteLaterne Beitrag anzeigen
Welche Aussage ist für verschiedene Ranges möglich.
Was kann ich über einen Gegner aussagen, falls dieser z.B. 40 hat?
Das sagt nix über die Range, das sagt dir, dass er eine Station ist. Gegen solche Leute sind Doppel- und Triplebarrels als Bluff denkbar ungeeignet und man sollte gegen sie mit starken Händen oft sehr aggressiv vorgehen. Alles über 30 geht Richtung Callingstation. Ich btw. auch 28 und würde mich aber nich grad als Station sehen...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
29-04-2009, 19:13
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Bei der Beurteilung des Werts sollte man allerdings nicht ausser acht lassen, dass er auch für einen selbst steigt, wenn die Gegner Stations sind


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
29-04-2009, 19:57
(#9)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Heißt ein Wert von 40, dass er in 2 von 5 Fällen in denen er den Flop sah auch bis zum Showdown dabei geblieben ist?
 
Alt
Standard
29-04-2009, 22:59
(#10)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von RoteLaterne Beitrag anzeigen
Heißt ein Wert von 40, dass er in 2 von 5 Fällen in denen er den Flop sah auch bis zum Showdown dabei geblieben ist?
40% = 2/5. Ja.

Das mit dem eigenen Wert stimmt. Daran wirds wohl auch liegen...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
All-In Showdown Ushekka IntelliPoker Support 14 31-10-2008 11:29
Showdown Nnnadja IntelliPoker Support 31 24-05-2008 16:26
All-in-showdown Nosfreddy IntelliPoker Support 19 18-04-2008 08:11
FL 0,05 - 0,10 Kurioser Showdown ghostliner Poker Handanalysen 15 28-10-2007 03:57