Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[BLOG] 8-Game or 6-Steps that´s here the Question

Alt
Standard
[BLOG] 8-Game or 6-Steps that´s here the Question - 10-12-2008, 23:53
(#1)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
Sodala, jetzt versuch ich auch mal einen Blog zu starten

Zuerst ein wenig über meine Person:

35 Jahre, als Psychologe tätig, in eheähnlicher (bald eheidenter^^) Lebensgemeinschaft lebend, 2 Kids.
Habe nach Beendigung des ersten Studienabschnitts in Psycho auch Mathematik justforfun studiert, heutzutage wäre ich Bacchelor damit, aber wen interessierts?^^ Mein Hauptgebiet ist die Kommunikation mit demenzkranken (Alzheimer-)Patienten, hier bin ich tw. auch als Coach in der Erwachsenenbildung tätig.
Zum Pokern bin ich eigentlich durch meinen "kleinen" Bruder gekommen, der aber bis zum heutigen Tag nur PM-Spieler ist.
Anfangs, vor etwa 2 Jahren, war es PLO8, da hab ich mich beim Playmoney auf 800K raufgearbeitet
Ja, wenn ichs so gut kann, spiel ich doch mal um Geld loool
Natürlich alles verzockt (glaub 50 Euronen)
ABER: Es hat mich gepackt!
Ich dacht auch, dass die Kombination Mathematik & Psychologie sowie Schachspieler (Elo~2000) eigentlich die halbe Miete sein müssten, naja war es auch die andere Hälfte war halt das Fehlen von Literatur, und die andere Hälfte war stärker
So hab ich halt ein Buch gekauft:
Erfolgreich beim Poker (Dave Scharf)
oh da war v.a. Limit drin Limit is doch was für Weicheier, so hab ich langsam den ersten Hunni verzockt, obwohl ich da schon gemerkt hab, bissal Gspür könnt ich haben, aber irgendwie war ich natürlich ohne Kenntnisse des Zonensystems am Ende oft zu tight

Naja und dann habe ich endlich irgendwann Harrington gekauft, plötzlich hatte ich ein bissal Ahnung vom Poker, mein übersteigertes Selbstbewußtsein wurde dadurch natürlich noch genährt
da konnte ich dann immer wieder was gewinnen, aber verzockte es beim PLO8 (back to the roots^^) wieder, oder umgekehrt.
Glücklicherweise spielte ich nebenbei auf SL auch Poker, und dort würd ich mich (diesmal wirklich ohne Übertreibung)als Top3 Spieler (auch zum damaligen bescheidenen Zeitpunkt) einschätzen, so waren die Gewinne dort höher als die Verluste bei PS, so konnte ich meine Pokerbibliothek stetig erweitern, zur Zeit sinds 18 Bücher.

So ging es auf und ab, mit mehr nach unten^^ also ich kann mich getrost zu den verlierern zählen, entgegen den 90% Intelliuser hier, die alle Winner sind
und nein es war nicht falsches BRM, sondern einfach zuwenig Skills bzw. v.a. zuwenig Disziplin! Dadurch, dass ich auf meinem kleinen Laptop-Monitor allerhöchstens 4 Tische spielen konnte, war ich manchmal in einer cards-Durststrecke zu loose (aber nicht LAG sondern sinnlos loose)

In letzter Zeit habe ich dann etwas Ups gehabt, bis vor 2 Wochen da bin 3 mal hintereinander FT beim 12er 180 Teilnehmer SNG gekommen, das letzte davon sogar gewonnen, und am Folgetag das 11+R gewonnen (das hätt ich nach BRM ja auch nicht spielen dürfen ggg) so kann ich jetzt doch (vorübergehend?) auf ein sattes Plus blicken.

So und jetzt zum eigentlichen Teil (wer noch nicht eingeschlafen ist)^^
Warum schon wieder ein neuer Blog?
Weil ich eine neue Passion gefunden habe: 8-Game
Ähnlich wie oft in meinem Leben, habe ich ein breiteres Wissen (ist auch beim Schach so), aber nirgends ein ganz tiefes, so spiel ich gern und zur Zeit zufriedenstellend 8-Game, nirgends ganz stark, aber auch keine großen Schwächen!

Vielleicht gibts ja den einen oder anderen, der auch gern 8 game oder eines der selteneren Varianten, wie Razz oder 2-7 tripledraw spielt und möcht gern mit mir über verschiedene Hände diskutieren und mich auch auf leaks aufmerksam machen, ich bin dankbar über jede Kritik!

Der andere Teil des Titels verrät ja die 2. Disziplin, die ich in Angriff nehmen möchte: SNG-Steps
Ich habe 550 W$ über, da versuch ich zumindest mal Step 4 zu erreichen, weil irgendwann mag ich ja doch mal ein Premium Tourney spielen schön wärs halt bevor ich auf 335 W$ herunten bin oder gar noch viel weiter unten ggg

Bin oldschool Spieler, d.h. ohne Pokertracker usw. weil trotz allem mag ich einfach Spaß am Spielen haben, wenns +EV ist umso besser, mal schauen
Spielstil: mal so, mal so, nur bei Rebuys bin ich anfangs eigentlich immer sehr tight, da versuch ich mich einfach durchzumoppeln bzw. bei einer starken Hand gegen einen der rebuylunatics verdoppeln!
Lieblingsturnier wäre eigentlich das 5,50+R sat fürs 80K (9seats added), aber der Zeitpunkt ist nicht familienfreundlich, deshalb kann ichs nur selten spielen

So Status quo:

$$: 2455
T$: 52,80
W$: 535
VPP: 2179
FPP: 9618
edit: oh das bloggen bringt mir glück (keine sorge, ich weiß schon varianz) hab die ersten beiden step 1´s probiert, beide male geschafft, deshalb noch folgende aufstelllung:
Step1 Tickets: 0
Step2 Tickets: 2
Step3 Tickets: 0
Step4 Tickets: 0

ich kann die BR verpulvern und bin trotzdem noch im Plus, das erleichtert es ein wenig

Ziele (mal bis Ende Jänner):

[ ] Step4 erreichen
[ ] Erhalt des Goldstatus
[ ] breakeven bleiben
[ ] regelmäßiges ITM bei den NLHE turnieren, die ich nebenbei spiele
[ ] nach Erhalt meiner Bücherbestellung alle 5 (Harrington on Cash 1&2, Kill Everyone, Hand für Hand, Sklanskys Turnierbuch für Fortgeschrittene) durchgelesen zu haben
[ ] zumindest 2 davon auch wirklich durchgearbeitet zu haben
[ ] wenn ich dann mal ein Premium-Turnier (entweder durch FPPs oder durch Step4) spiele, ein für mich gutes Spiel schaffen (dies ist nicht über ITM definiert, ich muss zufrieden sein)
[ ] regelmäßig hier schreiben, aber nicht mehr soviel^^

Keine Angst, soviel wirds nicht mehr zum Lesen geben, ich versprechs!

BRM sucks, 8-Game rulezzz

Geändert von powerhockey (11-12-2008 um 00:52 Uhr).
 
Alt
Standard
13-12-2008, 11:25
(#2)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
hmm hab ich wohl zuviel geschrieben gggg

naja mal ein update zwischendurch, am donnerstag war ich so katastrophal unterwegs, dass ich nich mal mehr was schreiben wollte, ca.410 im minus, gestern dann wieder bissal rauf, do sauschlecht gespielt, gestern eher varianz gegen mich, naja weiter gehts!

$$: 2388 (-67)
T$: 34,20 (-18)
W$: 498 (-37)
VPP: 2678 (+499)
FPP: 10616 (+998)

Step1 Tickets: 1 (+1)
Step2 Tickets: 2
Step3 Tickets: 0
Step4 Tickets: 0
 
Alt
Standard
13-12-2008, 12:52
(#3)
Benutzerbild von Ohnima Mumie
Since: Sep 2007
Posts: 684
BronzeStar
Naja dann mach halt ich mal den ersten post in deinem blog!

Ich begrüße dich unter den bloggern und wünsche dir viel Glück bei deinem vorhaben!

mehr fällt mir jetzt auch nicht ein

lg
mumie
 
Alt
Standard
14-12-2008, 22:47
(#4)
Benutzerbild von sammyth
Since: Mar 2008
Posts: 69
BronzeStar
ja teamkollege dann wünsch ich dir auch mal glück bei dein Vorhaben!!
 
Alt
Standard
14-12-2008, 23:42
(#5)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
thx euch beiden!!

hat eigentlich jemand einen 8-game kompatiblen handkonverter?

so hab grad doch nich mehr warten können und meine erste SM gespielt^^
naja mit meiner ersten halbwegs guten hand AJs am button den cutoff gereraist, er hatte nur gecallt,
2 barrels abgeschossen, jeweil gecallt und als am river der Jack kommt hab ich halt seine river bet auch noch gecallt, er hat KK gehalten
danach (stack 5200chips) wieder auf 9900 chips hoch, einmal mit AJ gegen A7 verloren, einmal mit 55 gegen KJ und so hatte ich nur noch 2300chips und den coinflip als SB gegen 77 verloren, 7 schon am flop.
bis auf die anfangshand, denk ich mal hab ich nich ganz schlecht gespielt, aber dafür kann man sich halt wenig kaufen...dafür $$tinger 88 hinter mir gelassen loool

Geändert von powerhockey (15-12-2008 um 00:54 Uhr).
 
Alt
Standard
15-12-2008, 02:02
(#6)
Benutzerbild von Maasl83
Since: Jan 2008
Posts: 189
Ich wünsch dir mal viel Erfolg bei deinen Vorhaben. Bin gerade selber dabei ein bisschen PLO/2-7 TD zu lernen. Alsokönnen wir auch hier gerne mal über Hände diskutieren. Bei den Steps sowieso, SNGs kann ich immer noch mit Abstand am Besten .

Der Converter kann hier einiges http://www.universal-replayer.net/

Musst du halt nur lokal die Dateien erstellen und dann hochladen.
 
Alt
Standard
15-12-2008, 15:10
(#7)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Viel Glück bei deinem Vorhaben. 8-Game hört sich ganz interessant an, spiele ich auch hin und wieder ganz gerne, bislang leider nur playmoney. Welches Limit spielst du denn beim 8-Game?
 
Alt
Standard
16-12-2008, 21:04
(#8)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
danke euch beiden!! thx auch für den converter, jetzt fehlt mir nur das 2-7 TD

limits: ich sags mal so, bei max einzahlung 200$ 100$ oder manchmal 50$

zur zeit bin ich cashmäßig ziemlich runter, dafür hab ich jetzt mal mein 3er step ticket in der tasche, sobald ich ein 2. hab gehts zum nächsten schritt^^

tja edith says grats: hab das 4er step in der tasche
na dann wirds wohl am mo nach weihnachten mal richtig rund gehen (und ich mit overpair gegen so nen hyperaggressiven mit 53s in der ersten blindstufe raus^^)

Geändert von powerhockey (16-12-2008 um 23:44 Uhr). Grund: edith says grats^^
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steps Tickets für andere Steps Tuniere nutzbar ? jblum4802 IntelliPoker Support 8 06-10-2008 17:03
Zur WCOOP durch Steps? [BLOG] MultiRulez Blogs, Berichte, Brags & Beats 91 18-09-2008 03:36
[Blog] finding my game :||: SnG oder Cash Game?! Dölli89 Blogs, Berichte, Brags & Beats 49 20-08-2008 12:50