Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Hätte ich da rauskommen müssen?

Alt
Standard
Hätte ich da rauskommen müssen? - 11-12-2008, 16:45
(#1)
Benutzerbild von 5dmark
Since: Aug 2007
Posts: 972
Full Tilt Poker Game #9438943856: $5 + $0.50 Sit & Go (72075917), Table 1 - 30/60 - No Limit Hold'em - 10:28:19 ET - 2008/12/11
Seat 1: Jako6400 (430)
Seat 2: luckmasster (1,105)
Seat 4: BehindTimes (2,865)
Seat 5: 5mark (3,395)
Seat 6: lemon_joe (1,450)
Seat 7: younes23 (2,840)
Seat 8: deealshamaa (1,415)
luckmasster posts the small blind of 30
BehindTimes posts the big blind of 60
The button is in seat #1
*** HOLE CARDS ***
Dealt to 5mark [9s 9d]
5mark raises to 180
lemon_joe folds
younes23 folds
deealshamaa folds
Jako6400 folds
luckmasster folds
BehindTimes calls 120
*** FLOP *** [Jc 8c 7d]
BehindTimes bets 60
5mark has 15 seconds left to act
5mark raises to 240
BehindTimes calls 180
*** TURN *** [Jc 8c 7d] [As]
BehindTimes checks
5mark checks
*** RIVER *** [Jc 8c 7d As] [Td]
BehindTimes has 15 seconds left to act
BehindTimes bets 1,080
5mark calls 1,080
*** SHOW DOWN ***
BehindTimes shows [9c Qc] a straight, Queen high
5mark mucks
BehindTimes wins the pot (3,030) with a straight, Queen high
wolverineDK (Observer): go ninja go !!!
*** SUMMARY ***
Total pot 3,030 | Rake 0
Board: [Jc 8c 7d As Td]
Seat 1: Jako6400 (button) didn't bet (folded)
Seat 2: luckmasster (small blind) folded before the Flop
Seat 4: BehindTimes (big blind) showed [9c Qc] and won (3,030) with a straight, Queen high
Seat 5: 5mark mucked [9s 9d] - a straight, Jack high
Seat 6: lemon_joe didn't bet (folded)
Seat 7: younes23 didn't bet (folded)
Seat 8: deealshamaa didn't bet (folded)


ich weiß das Raise auf dem Flop war zu klein. Darum geht es mir aber nicht, hätte ich irgendwo erkennen müssen das er hält?


Das hat so was Meditatives (allerdings finde ich deinen Voyeurismus bei Spielern mit Intelliavatar schon etwas grenzwertig, vielleicht solltest du prophylaktisch mal 10 Stunden beim Couchdoktor buchen)
 
Alt
Standard
11-12-2008, 17:24
(#2)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Also das er Q9 hält vielleicht nicht... aber nach dem Spielverlauf musst du dich schon fragen, womit er Dein Preflop-Raise und Dein Flopraise callt und am River Overpotsize spielt... da wär mir zumindest vor KQ bange gewesen... und da hätte man (mit Bauchweh) folden können.

Insgesamt stimmt Deine Einschätzung, am Flop zu niedrig zu raisen (wenn nicht call-behind, dann raise min. potsize)... aber auch dann am Turn behind zu checken war ungünstig imho
 
Alt
Standard
11-12-2008, 17:34
(#3)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
also da kannst dir keinen vorwurf machen!!

eher hätt ich gedacht, dass er am flop einen billigen fd will, so donken ja oft spieler in den pot, weil sie einen günstigen fd wollen, deshalb raise gut, raisehöhe hast selber schon kritisch gesehen!

und dass er allin geht mit den absoluten nuts, find ich eher ungewöhnlich (note!!) weil eigentlich muss er ja damit rechnen, dass du eine schwächere hand hast... also ich wäre genauso wie du eingegangen
 
Alt
Standard
12-12-2008, 10:33
(#4)
Benutzerbild von sven_da_man
Since: Dec 2007
Posts: 292
Raus kommste da meiner Meinung nach nur schwer, bei dem Buyin hätte ichs wahrscheinlich auch gecallt, was gegen diesen Gegner mit Sicherheit auf den Longrun kein Fehler ist, wenn er dir hier Q9o zeigt. Die Hand konnteste beim besten willen nicht erkennen.

Unabhängig davon ist die Hand von dir aber sehr, naja, sagen wir mal, durchschnittlich gespielt, aber danach war ja nicht gefragt, von daher, Call am River, und sich freuen, dass es Leute gibt die Preflop und am Flop hier mit Q9 zweimal zahlen.

mfg
 
Alt
Standard
12-12-2008, 10:44
(#5)
Benutzerbild von pokerbert62
Since: Oct 2007
Posts: 136
Zitat:
Zitat von sven_da_man Beitrag anzeigen
Raus kommste da meiner Meinung nach nur schwer, bei dem Buyin hätte ichs wahrscheinlich auch gecallt, was gegen diesen Gegner mit Sicherheit auf den Longrun kein Fehler ist, wenn er dir hier Q9o zeigt. Die Hand konnteste beim besten willen nicht erkennen.

Unabhängig davon ist die Hand von dir aber sehr, naja, sagen wir mal, durchschnittlich gespielt, aber danach war ja nicht gefragt, von daher, Call am River, und sich freuen, dass es Leute gibt die Preflop und am Flop hier mit Q9 zweimal zahlen.

mfg
Sorry Sven!

Aber hier war Qc9c am Werk also jede Menge Outs zu Flush,
sogar Straightflush war möglich.

@5dmark

Preflop etwas mehr hast du selber ja schon erkannt. OOP
ist die Hand schwer zu spielen.

Postflop Raise Ok, bis eine Spur zu klein, um zu sehen wo du stehst.

Turn check fragwürdig, da dein Gegner hier das As nicht anspielt hat er
wahrscheinlich auch keines, also hat er höchstwahrscheinlich einen Draw.

River call Geschmacksache, da er einen Draw hat mußt du überlegen,
welchen.

mfg

Geändert von pokerbert62 (12-12-2008 um 11:00 Uhr).
 
Alt
Standard
15-12-2008, 00:44
(#6)
Benutzerbild von Maasl83
Since: Jan 2008
Posts: 189
Also PF find ich gut. Am Flop kann man zwischen Call behind für Pot Control (das Board ist schon wahnsinnig abartig und hittet deinen Gegner fast zwangsläufig) und nem Raise um gleich zu sehen wo man steht. Der muss dann natürlich wie hier schon oft gesagt wurde höher ausfallen, aber das ist mir hier in der Situation fast einfach zu marginal, weil der Gegner fast immer callen oder sogar Reraise allin spielen wird (dass das dein Gegner aufm Flop nicht gemacht hat ist eh schon verwunderlich). Am River kommst du as played nicht mehr raus. FD haben verpasst und es gibt nur zwei Hände die dich schlagen und halbwegs Sinn machen KcQc und Qc9c. Aber diese beiden Händen sind nur so ein kleiner Teil seiner Range dass du nicht folden solltest.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hätte das gespielt? cythev IntelliPoker Support 26 03-08-2008 19:56
was hatte hansen? cortex09 Poker Talk & Community 5 01-08-2008 14:44
FL FR 02/04 Hätte ich billiger rauskommen können? il-cappello Poker Handanalysen 10 06-04-2008 17:10