Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Frage zu einer Sperrung.

Alt
Standard
Frage zu einer Sperrung. - 12-12-2008, 12:44
(#1)
Gelöschter Benutzer
Hi Gemeinschaft,

ich wollte vorhin ein Intelliquiz machen. Leider kam da die Meldung, dass ich von PS gesperrt wurde.

Ich besitze keine weiteren Accounts oder hab Sharkscope oder Sonstiges benutzt.

Daraufhin hab ich eine E-Mail geschrieben, dass ich gerne den Grund gewußt hätt.

Als Antwort kam folgendes:

Hallo Name,

Vielen Dank für Ihre Email.

Bei einer Routinekontrolle ist uns aufgefallen, dass Sie in einer
gewissen Beziehung zu den Spielern 'PlayerAK-10' und 'boris basuke' stehen,
mit denen Sie entweder denselben Computer benutzt haben oder dasselbe
Einzahlungsinstrument verwenden.

Wir würden es schätzen, wenn Sie uns eine Erklärung geben, in welcher
Beziehung Sie zu den Kontoinhabern stehen, da es einen
Sicherheitssachverhalt mit diesen Personen zu klären gibt. Bitte geben
Sie auch eine Telefonnummer an unter der wir Sie ggf. erreichen können.

Bis zum Eingang Ihrer Erklärung sind Geldtransfers zu und von Ihrem
Konto suspendiert. Bitte verstehen Sie, dass wir zeitweilig Kontrollen
durchführen müssen, um PokerStars als sicheren Ort für unsere Spieler
zu wahren.

Bei weiteren Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Beste Grüsse,

Oliver
PokerStars Support Team


Hab denen dann geschrieben, dass ich PlayerAK-10 nicht kenne, aber Boris Basuke. Wir haben uns nacheinander mal auf einem PC eingeloggt. Jetzt wollte ich grundsätzlich die frage stellen. Ist das verboten?

Also er hat gezockt bei nem Freund. Er warfertisch mit spielen und danach hab ich mich eingeloggt, nachdem er ausgeloggt war.

Darf man das nicht?

Danke für eure Hilfe.

PS: Hab dem Support schon geschrieben, dass se Verifizierungsdaten haben können, falls Sie das wünschen.
 
Alt
Standard
12-12-2008, 13:04
(#2)
Benutzerbild von Rabbaduck
Since: Nov 2007
Posts: 40
Das ist grundsätzlich nicht verboten. Wenn man an ein verheiratetes Paar denkt, die nur einen Rechner zu Hause haben, wird´s ziemlich klar das das nicht verboten ist.
Man muss hier aber auch Pokerstars verstehen, die natürlich prüfen müssen, wie und warum sich 2 Accounts von der selben IP einloggen.
Also würd ich dir empfehlen den Sachverhalt mit dem Pokerstars Support zu klären.

Rabba
 
Alt
Standard
12-12-2008, 13:10
(#3)
Gelöschter Benutzer
Ich hab gerade mit einem Freund gesprochen, der hat auch ein Problem mit dem Spieler PlayerAK-10. Niemand weiß wer das ist, geschweige denn, hat sich diese Person jemals auf einem PC von uns eingeloggt. Von meinem Konto hat diese Person auch nicht abgebucht, vonwegen selber Zahlungseingang.

Hab jetzt gefragt, was dieser Spieler mit uns zu tun hat. Seine Daten krieg ich ja nicht (verständlicherweise).

Das mit der IP versteh ich, hab denen auch mitgeteilt, wie das ablief, da wir definitiv verschiedene Personen sind.
 
Alt
Standard
12-12-2008, 13:10
(#4)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
normalerweise gibt es da keine probleme.und auch in deinem fall wird es keine weiteren geben sobald du PS erklärt hast um was es genau geht.
schreib denen also einfach den sachverhalt und alles wird sich wieder aufklären.

PS:wie kannst du posten wen du bei PS gesperrt bist ist man dan nicht auch bei intelli geperrt.
 
Alt
Standard
12-12-2008, 13:17
(#5)
Gelöschter Benutzer
Ich bin sozusagen noch nicht ganz gesperrt, sondern alles ist eingefroren. Hoffe das klärt sich alles.
 
Alt
Standard
12-12-2008, 13:28
(#6)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Also verboten ist dasnicht nur weiss PS das ja nicht das Ihr bei nem Freund gewesen seit und nacheinander ne Runde gezockt habt,von daher denk ich wenn du PS das so schreibst was du ja auch gemacht hast werden se wieder alles freischalten.

Mir fällt auf das in den letzten paar Tagen verhäuft solche Fälleauftreteen wird wohl ne Routineuntersuchung sein.

Man kann nur froh sein das PS sowas überhaupt auffällt klar die betroffenen Juser freuen sich erstmal garnicht über sowas aber lieber so als anderst rum.

Ich würde mir da auch keine allzugroße Gedanken drübert machen denk das klärt sich von selbst,nur mußt halt auch Klipp und klar sagen das du mit dem einen Spieler nichts zu tuen hast und diesen auch nicht kennst!!
 
Alt
Standard
12-12-2008, 13:30
(#7)
Gelöschter Benutzer
dan klärst du halt soweit du kannst.. heisst du und dein freund ihr sendet eure ausweise an ps oder was immer die gern hätten..

das mal ein spieler den man garnicht kennt da reinkommt liegt an den beschränken ip adressen mancher provider.. kommt also ein verdacht auf wird alles mit reingenommen was sich finden lässt..

das problem haben wir hier mit doppelaccounts leider auch ab und an..

aber im interesse aller spieler also auch in deinem eigenen ist es besser pokerstars klärt soetwas ab.
 
Alt
Standard
12-12-2008, 18:11
(#8)
Gelöschter Benutzer
So alles geklärt mit Pokerstars. Der Account wurde wieder freigeschalten. Super dass es noch vorm WE geklappt hat.

Thread kann also zu.
 
Alt
Standard
12-12-2008, 18:12
(#9)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
*closed*


offline
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu einer Pokersituation itr-b18c IntelliPoker Support 2 08-04-2008 18:06
Frage zu einer Hand heddlein Poker Handanalysen 13 29-01-2008 21:03
Frage zu einer Hand/KTo 1$SNG linkvarus777 Poker Handanalysen 22 25-01-2008 07:27