Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Mitglieder des Team Pokerstars dürfen in ihrer Sprache chatten

Alt
Standard
Mitglieder des Team Pokerstars dürfen in ihrer Sprache chatten - 13-12-2008, 01:29
(#1)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
hab grad mal Katja ne Runde zugeguckt.....
Wie gehabt jede Menge Deutschgelaber und auch spanisch....
Dann kommt ein Moderator und teilt mit,daß es den Mitgliedern des Team Pokerstars erlaubt ist,in ihrer Sprache zu chatten...

Find ich eigentlich ganz schön krass....
wo doch sonst so sehr auf Englisch bestanden wird...
Würd mir als Spieler schon gewaltig auf die Nerven gehen,wenn da im Chat nur ne Sprache steht,die ich nicht versteh...
Obwohl,man kann ja meist auch froh sein,wenn man diesen Müll,den da einige von sich geben, nicht verstehen muß...

Geändert von dirko68 (13-12-2008 um 01:29 Uhr). Grund: da fehlt n komma
 
Alt
Standard
13-12-2008, 02:47
(#2)
Benutzerbild von Poopzkid86
Since: Jun 2008
Posts: 419
ChromeStar
Alle sind gleich!




Nur manche sind gleicher...


Ich find das mit den sprachen sowieso überflüssig.. wer schrieben will soll schreiben, wer nur spielen will soll nur spielen...
es bringt mir nichts mit einem gegen den anderen zu spielen, weil ich meinen "mitspieler" im laufe des spieles auch besiegen muss...
dadurch hat er event. sogar noch einen vorteil!
 
Alt
Standard
13-12-2008, 03:08
(#3)
Benutzerbild von Cyberrunner
Since: Dec 2007
Posts: 393
Hilft z.B. sehr, wenn man den Chat während dem Spielen komplett abschaltet. So wird man auch nicht provoziert irgendwas zu schreiben und so eventuell etwas preiszugeben, was man gar nicht möchte. Stichwort Tells.

Wenn ich chatten will, starte ich meinen Instant-Messenger oder logge mich auf einer Chatplattform ein.
Wenn ich mich bei Pokerstars einlogge, dann sicher nicht zum Chatten.
 
Alt
Standard
13-12-2008, 03:22
(#4)
Benutzerbild von Poopzkid86
Since: Jun 2008
Posts: 419
ChromeStar
Ich glaub des geht schon wieder mehr off Topic, falls ja, tut mir leid...

aber ich finde den Chat in dem Sinne gut, das du auch etwas von den anderen Tells mitbekommst, wie reagiert einer, ist einer on Tilt o.ä...
 
Alt
Standard
13-12-2008, 12:05
(#5)
Benutzerbild von Trust2000
Since: Nov 2007
Posts: 496
Ich finde die Pros werden mit ihren verträgen, ihrem rake Back usw schon egnug bevorzugt. Und da finde ich, sollten sie sich an die gleichen Chatregeln halten wie wir alle.

Das sie auch hier bevorzugt werden finde ich falsch. Sprache ist Englisch und Punkt. Mit einigen Ausnahme Turnieren natürlich.

Aber ich sehe es wie Poopzkid86. Das ist alles schwachsinn. Der Chat ist gut wenns mal Probleme gibt. aber das ist selten. Ansonsten Chatte ich selbst nie, und lese auch selten was geschrieben wird.
Wenn ich spielen will, dann spiele ich. Ende.
Wenn ich Chatten will gehe ich auf eine Chat Seite. Und gut ist.

Daher ist mir es egal das sie in ihrer Sprache Chatten (wobei das bei Katja ein Vorteil ist da sie ja Deutsch ist). Ich finde nur unfair das es ein weiterer Vorteil ist.
 
Alt
Standard
13-12-2008, 12:27
(#6)
Benutzerbild von Miclan
Since: Mar 2008
Posts: 1.666
Klar sollten für jeden Spieler die gleichen Regeln gelten! Aber PS stellt nunmal die Regeln auf und hat somit auch das Recht für Ihre Pros eigene Regeln aufzustellen (nur fürs chatten)!
Also die Katja soll nunmal ein Werbeträger für PS sein! Ein Fußballspieler muss z.Bsp. auch in der Öffentlichkeit für den Verein auftreten! Um dieses auftreten zu gewährleisten ist natürlich ein Chat in der eigenen Sprache sehr hilfreich!
Also ich habe damit kein Problem wenn die Pros in Ihrer Sprache chatten! Aber es sollte dabei niemals um das aktuelle Spielgeschehen am Tisch gehen!
 
Alt
Standard
13-12-2008, 12:39
(#7)
Benutzerbild von Molenkieker
Since: May 2008
Posts: 11
WhiteStar
Meiner Meinung nach wird das chatten bei PS überbewertet.
Was spricht eigentlich dagegen, das sich z. B. 3 Italiener (in Italienisch) über das Wetter auf Sizilien unterhalten? Oder Katja mit Spielern aus Deutschland ein wenig Smalltalk (in deutsch) betreibt?
 
Alt
Standard
13-12-2008, 13:32
(#8)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Dagegen spricht, dass man als Nicht-Italiener nicht weiß, ob sie sich übes Wetter unterhalten, oder über ihre Hände.
 
Alt
Standard
13-12-2008, 16:35
(#9)
Benutzerbild von DonBlech
Since: Sep 2007
Posts: 487
Zitat:
Zitat von Poopzkid86 Beitrag anzeigen
es bringt mir nichts mit einem gegen den anderen zu spielen, weil ich meinen "mitspieler" im laufe des spieles auch besiegen muss...
dadurch hat er event. sogar noch einen vorteil!
Du vergißt, daß es nicht nur Turniere, sondern auch Cash-Games gibt.
 
Alt
Standard
13-12-2008, 16:44
(#10)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von dirko68 Beitrag anzeigen
Find ich eigentlich ganz schön krass....
wo doch sonst so sehr auf Englisch bestanden wird...
Es ist halt im Sinne von PokerStars, dass die Pros mit den normalen Spielern kommunizieren und das geht mangels Sprachfähigkeiten der Spieler oft nicht in Englisch.

Solange das nur Gespräche mit Zuschauern betrifft finde ich das auch in Ordnung, was mich persönlich allerdings massiv stören würde wäre, wenn auch Gespräche mit anderen Spielern in Landessprache stattfinden würden. IMO sollte alles was möglich ist getan werden um Softplay und Collusion zu verhindern, egal wer die Spieler am Tisch sind.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sprache in Pokerstars-Mails geändert Thod89 IntelliPoker Support 3 02-12-2008 17:24
Team Player bei Pokerstars?? dung_hoang IntelliPoker Support 1 23-03-2008 10:11
Team Pokerstars mfirace IntelliPoker Support 20 03-03-2008 19:51