Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Aufstieg oder mehr Tische

Alt
Standard
Aufstieg oder mehr Tische - 15-12-2008, 20:09
(#1)
Benutzerbild von Moritz35
Since: Jun 2008
Posts: 126
Wenn man in der Lage ist ein Limit kontinuierlich zu schlagen und man der Meinung ist, dass man mehr rausholen kann, was denkt ihr was auf lange Sicht profitabler bzw. einfacher zu schlagen ist, der Aufstieg im Limit oder mehr Tische (wenn man gleiche Verhältnisse hat d.h. Limit doppelt so hoch wie das vorherige bzw. doppelt so viele Tische als vorher)?
 
Alt
Standard
15-12-2008, 20:51
(#2)
Benutzerbild von esperanto81
Since: Apr 2008
Posts: 321
BronzeStar
wenn du lernen möchtest und der spassfaktor eine rolle spielt steig ein limit auf wenn du sehr häufig gewinnst kannst du auch 1-2 testspiele 2 limits höher machen
 
Alt
Standard
15-12-2008, 22:41
(#3)
Benutzerbild von Moritz35
Since: Jun 2008
Posts: 126
Das heißt also, wenn ich nicht nur meine Bankroll vergrößern sondern auch noch besser werden will, wär ein limit Aufstieg besser?
 
Alt
Standard
15-12-2008, 22:54
(#4)
Benutzerbild von ell0w
Since: Nov 2007
Posts: 23
wie gut kommst du denn auf viele tische klar? also grundlegend würde ich sagen würde ich erstmal auf dem level wo du grad gut grindest erstmal mehr tische auf einmal spielen, weil es dir ja so vom skill der gegner und deinem können her liegt. wenn deine bankroll auch die varianz und einige downswings verkraftet dann kannste dich ja auf 1 limit höher wagen und erstma testen. ich persönlich finde viele tische angenehm weil man nie unterfordert ist und man auch meiner meinung nach nicht gefahr läuft weil die karten nicht so kommen auch vermeindlichen schund zu spielen weil an irgendeinem tisch is immer ne hand die wirklich premium is ^^
 
Alt
Standard
15-12-2008, 23:41
(#5)
Benutzerbild von JimmyJena
Since: Dec 2008
Posts: 1
BronzeStar
ich habe es auch mit mehr als 2 tischen probiert
und kann nur sagen finger weg. ( ausser du bist multitask fähig )
ich meine lieber 2 richtig spielen als 4 nur halb.

meine meinung zumindest
 
Alt
Standard
16-12-2008, 06:56
(#6)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Ich würde sagen, dass das stark auf dein bisheriges Limit ankommt. Wenn du NL 5 schlägst, wirst du ziemlich sicher auch NL 10 schlagen. Bei NL 200 und NL 400 ist das schon eher ein größerer Unterschied.

Was ich damit sagen will ist: Wenn du ein relativ niedriges Limit spielst, denke ich, dass der Aufstieg profitabler ist. Spielst du dagegen schon ein recht hohes Limit und hast ggf. Bauchschmerzen, wenn du an die höheren Beträge denkst, wird wohl das Multi-Tablen ertragreicher sein.
 
Alt
Standard
16-12-2008, 09:25
(#7)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Die Anzahl der Tische sollte sich wie auch das Limit in einer Komfortzone bewegen.

Das muss man ausprobieren und variieren.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mehr als 6 Tische Monjyxxx Poker Handanalysen 33 16-03-2009 20:22
mehr als vier tische? BigBloeff86 IntelliPoker Support 24 29-09-2008 10:35
Mehr tische für deutsche wo man deutsch schreiben kann TK-Rabbit IntelliPoker Support 131 10-07-2008 14:30
Heads Up - Keine neuen Tische mehr? oj-driver IntelliPoker Support 3 02-07-2008 13:57