Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[BLOG] ThimoF's Pokerlife

Alt
Standard
[BLOG] ThimoF's Pokerlife - 19-12-2008, 17:33
(#1)
Benutzerbild von ThimoF
Since: Sep 2007
Posts: 816
Ziele 2009

Blaue Ziele = noch nicht erreicht
Rote Ziele = nicht erreicht
Grüne Ziele = erreicht


Theorie

Diese Bücher werde ich mir, wie in dieser Reihenfolge zu sehen, zulegen:

[] German Harrington on Hold'em - Komplett Set (8750 FPP) (erreicht am: xx.xx.xx)
[] German Doyle Brunson - Super System Deluxe (3875 FPP) (erreicht am: xx.xx.xx)
[] German David Sklansky - Theorie und Praxis (3750 FPP) (erreicht am: xx.xx.xx)
[] German Harrington on Cash Game - Band 1 und 2 (6500 FPP) (erreicht am: xx.xx.xx)

Das sind insgesamt 7 Bücher (für 22875 FPP), die ich mir während des Jahres erspielen und über den PokerStars VIP-Shop bestellen will. Aufgrund der VPP, die man an den Cashgame-Tischen erspielt, dürfte das kein Problem sein, bis zum Sommer alle mein Eigen nennen zu dürfen. (VIP-Club; also mind. SilverStar mit einberechnet in die Zeitspanne)

[x] Ständige Weiterbildung im IntelliPoker-Ausbildungscenter
[x] Im Laufe des Jahres Poker Tracker 3 erwerben, damit auseinandersetzen und anwenden. Hab davon jedoch noch keinen blassen Schimmer. (erreicht am: 16.01.09)

Pokerspiel

[] SSS NL25 schlagen (25k Hände) (erreicht am: xx.xx.xx)
[] SSS NL50 schlagen (50k Hände) (erreicht am: xx.xx.xx)
[] SSS NL100 schlagen (100k Hände) (erreicht am: xx.xx.xx)
[] Auf SSS NL200 etablieren
[x] Januar 2009 - mind. SilverStar
[x] Februar 2009 - GoldStar
[] März 2009 - GoldStar
[] April 2009 - GoldStar
[] Mai 2009 - GoldStar
[] Juni 2009 - GoldStar
[] Juli 2009 - GoldStar
[] August 2009 - GoldStar
[] September 2009 - GoldStar
[] Oktober 2009 - GoldStar
[] November 2009 - GolStar
[] Dezember 2009 - GoldStar

Die Limit's im Cashgame gelten für mich als geschlagen, wenn ich nach der in der Klammer stehenden Anzahl an Händen, die BR für das nächsthöhere Limit habe, was widerum heißt, dass ich gewinnbringend auf diesem Limit gespielt habe (Varianz erst einmal dahingestellt). Sollte ich trotz Gewinn nach der jeweiligen Händeanzahl nicht die nötige BR haben, um aufzusteigen, spiele ich das Limit solange weiter, bis ich die BR für das nächsthöhere habe (Logisch!).Die Bankrollbeträge sind für mich realistisch! Den SilverStar auf NL10 zu erreichen, wird etwas schwieriger. Aber ab NL 25 sollte es keine große Sache sein. Ab NL50 ziehe ich auch gerne den GoldStar in Betracht (vielleicht werde ich die monatlichen VIP-Status-Ziele ab den höheren Limits auf GoldStar anpassen). Normale 9er-SnG's werde ich je nach Bankroll spielen.

Fitness und Sport

Startgewicht: 93 kg (Körpergröße 1,82 cm)
Bauchumfang: 102 cm
Brustumfang: auch 102 cm
Oberarmumfang: 36 cm

Ich will mehr Ausdauer- und Krafttraining machen (Joggen gehen und Kurz- und Langhanteltraining zu Hause), was ich im letzten halben Jahr sehr vernachlässigt habe. Es wird gesunde Ernährung herrschen; bis 30.06.09 gibt es einen strikten Ernährungplan, den ich mir Anfang Januar noch zusammenstellen werde.

[] Gewichtsreduzierung auf 90 kg (erreicht am: xx.xx.xx)
[] Gewichtsreduzierung auf 85 kg (Idealgewicht) (erreicht am: xx.xx.xx)

Weniger - und ob ich überhaupt auf 85 kg runterkomme - werde ich nicht schaffen, da ich darauf bedacht bin, vorhandenes Körperfett in Muskelmasse umzumünzen. Eine Zeitangabe will/kann ich hier nicht machen, weil ich noch nie in so einer Sitaution war und nicht weiß, wieviel man abnimmt oder auch nicht. Zusätzlicher Helfer wird nur ein Proteinmix von "Isostar" (Schleichwerbung) sein. Andere "Mittelchen" sind vorerst nicht geplant! (Also ich meine auch keine Anabolika oder so, sondern nur natürliche Produkte)

---------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo IntelliPoker-Gemeinde!

Ich bin Thimo, 23 Jahre alt, bin gebürtiger Berliner (Hertha BSC-Fan) und befasse mich mit dem Thema Poker seit etwa 1 1/2 Jahren. Davon seit Anfang November "ernsthaft", was heißen soll, dass ich anfangs ein totaler Donk war. Ich habe zu Beginn sehr nach Bauchgefühl gespielt, keine Strategien verfolgt, kein BRM-Management betrieben. Ich war einfach ein totaler Fisch!

Seit Anfang November wie gesagt habe ich mir - auch aufgrund meiner immernoch anhaltenden Arbeitslosigkeit - ein Herz gefasst und mich sehr viel mit Theorie befasst, das heißt, ich habe das komplette Ausbildungscenter durchgearbeitet und mir die $5 erquizt, womit ich dann gestartet bin.

Um die BR einstmal ein wenig auf Vordermann zu bringen, habe ich viele Double'or'Nothing-Turniere gespielt, bis ich $60 hatte. Das war eine lange Zeit, aber nun auch nich allzu lang (3-4 Wochen vielleicht). Dazu muss ich auch sagen, dass ich pro Sessoin 4 Tische gleichzeitig spiele. Die Überischt auf meinen 22" Widescreen Monitor ist sehr gut. Ich könnte locker auch 6-8 Tische gleichzeitig spielen. Aber da will ich mich noch nicht rantrauen, da ich mich dann weniger konzentrieren kann.

Erstmal noch ein paar Fakten vorweg (Quelle Sharkscope)

Games Played: 1225
Av. ROI: 4 %
BR: $180,92

Ich habe mir keine Ziele gesetzt. Ich werde einfach unter Einhaltung des BR-Management meine eigene Sit'n'Go-Karriere spielen und hier in diesem Blog regelmäßig berichten. Primäres Ziel - wenn man es so nennen will, denn eigentlich ist es ja logisch - ist immer der unmittelbare Aufstieg ins nächste Limit. Also lediglich eine Maximierung der Bankroll, nichts anderes. Genau dieses Ziel verfolgt ja jeder andere auch!

Derzeit befinde ich mich auf dem $1,20 Limit, welches ich ausschließlich spiele. Ich befolge ein BR-Management nach der 60-ABI-Regel (wie im Ausbildungscenter ans Herz gelegt wurde).

Durch meine schon angesprochene Arbeitslosigkeit habe ich genug Zeit mich auf's Pokern zu konzentrieren. Deshalb ist es für mich auch kein Problem, die 100 Sit'n'Go's für die Wertung der High-Orbit-Rangliste der Battle-of-the-Planets-Aktion von PokerStars zu schaffen. Durch diese Aktion und die entsprechenden Platzierungen in den Ranglisten konnte ich meine BR in den letzten 2 Wochen - seit da an wusste ich erst von der Aktion - um $30,00 "Preigeld" bereichern.

Ich finde diese Aktion sehr gut und habe mir extra - auch um mein eigenes Spiel und meine Erfolge zu verfolgen und zu beobachten - eine Excel-Tabelle angelegt, wo ich die Ergebnisse meiner Sit'n'go's dokumentiere. Anhand sehr vieler Berechnungen, habe ich eine gute Statistik, die mir viel Übersicht bietet. Wer sich gut mit Excel auskennt, der weiß, was ich meine! Falls ihr daran interessierst seid, werde ich auch hierzu ein paar Fakten in Form von Zahlen bei meinem nächsten Update hinzufügen. Z.B. wie oft war ich ITM und OOM, oder wieviele Punkte habe ich im High-Orbit gemacht. Also nur, wenn ihr das wollt.

Ansonsten werde ich mich vorrangig ergebnisorientiert hier zu Wort melden. Natürlich werde ich auch auf Fragen und Anmerkungen von euch eingehen oder auch mal die eine oder andere Hand - wenn es mir denn gelingt, die mal vernünftig zu konvertieren - hier posten.

Ich als derzeit arbeitsloser Pokerspieler verfolge natürlich das Ziel immer besser zu werden, mein eigenes Spiel stetig zu verbessern, Konzenpte zu verinnerlichen, Reads usw. Dazu nehme ich mir in Zukunft vor, auch einige Bücher zu lesen. Jedoch sind diese teuer - wenn man die richtig guten haben will - und ich kann sie mir nicht leisten. Ich möchte sie auch möglichst in deutsch lesen. Ich bin zwar der englischen Sprache sehr mächtig und kann sie auch fließend perfekt sprechen, jedoch spiegelt sich der Lerneffekt ganz anders wieder, wenn man es in seiner Muttersprache liest. Ich werde also nach Schnäppchen Ausschau halten. Falls jemand die Bücher...

Doyle Brunson - Super System Deluxe
Barry Greenstein - Ace on the River
Die 3 Harrington's
David Sklansky - Theory of Poker

... hat und diese günstig an mich abtreten möchte, würde ich diesen jenigen bitten, mich per PM zu kontaktieren und mir ein Angebot zu unterbreiten. Vielleicht kommt man ja ins Geschäft.

Klar möchte ich auch im VIP-Club von PokerStars mitmischen und strebe das Erreichen des SilverStar an. Das kann aber noch ein wenig dauern. Das wird erst auf dem $5,50-Limit greifbar werden, dass ich 1500 VPP im Monat erreichen kann. Also dazu zu gegebenem Zeitpunkt mehr Info's.

Ich freue mich auf eine ausgedehnte Teilnahme an meinem Blog und bin für Ratschläge oder Motivation immer offen.

Gruß Thimo

Geändert von ThimoF (16-01-2009 um 15:01 Uhr). Grund: Update: Ziele 2009
 
Alt
Standard
19-12-2008, 19:03
(#2)
Benutzerbild von eimerJ9
Since: Apr 2008
Posts: 441
BronzeStar
Hey interessanter Blog, v.a. für SNG-Spieler wie mich.
Werd sicherlich verfolgen wie du dich so machst
Viel Glück auf jeden Fall dabei
 
Alt
Standard
20-12-2008, 10:39
(#3)
Benutzerbild von ThimoF
Since: Sep 2007
Posts: 816
Guten Morgen!

Bin heute um 08:30 Uhr aufgestanden und habe gleich den Rechner angemacht, da ich für die Erfüllung der High-Orbit-Battle-of-the-Planets-Rangliste noch 16 Turniere spielen muss. Also insgesamt 4 Sessions. Da gehen also schonmal 4 Stunden mind. drauf. Sagen wir besser 5.

Wieso ich solch Eile habe? Heute ist Weihnachtsfeier von meinem Fussballverein. Um 18:00 Uhr gehts los, vorher muss ich noch einen meiner berühmt-berüchtigeten Tomate-Mozzarella-Basilikum-Salate machen und schon etwas früher zu nem Kameraden, weil dessen Vater uns dort zur Feier hinfährt. Also muss ich ich mich etwas sputen, weil ich haushaltstechnisch auch noch ein wenig zu erledigen habe. Staubsaugen muss ich mal wieder

Deswegen gleich die ersten Session (4 Tische) gespielt. 1x Erster, 1x Zweiter, 1x Dritter, 1x OOM. Dabei habe ich an dem Tisch, wo ich Dritter wurde eben sehr gedonkt für meine eigentlichen Fähigkeiten. Ich bin 2. in Chips und der Button raist auf 3 BB. Ich finde A2 in Kreuz und raise all-in, aber auch weil er oft (aber nich jedes Mal) vom Button geraist hat und gestealt hat. Er callt mich und sein AKo hält. Tja, dumm gelaufen.

Aber ich habe gerade eben auch mal 2 Hände rausgesucht, um auch zu zeigen, wie leicht es ist, gegen richtige VOLL-Donks die Chips einzukassieren. Unglaublich, aber das kennt ihr sicher alle!

Die 1.

Wir sitzen im Heads-Up! Chips mehr als 3:1 für ihn. Der absolute Fehler in der Hand war, dass er QQ slow spielen wollte. Ich treffe auf'm Folp meinen König. Er setzt an und ich will testen, ob er vielleicht auch einen König hat (da ich nur einen schwachen Kicker mit der 3 habe), er geht all-in und ich hab nach dem Re-Raise eh nich mehr viele Chips und calle. Er zeigt mir seine Damen und wie das mysteriöserweise auf PokerStars manchmal so ist, entwickelt sich die Hand auf noch zu einem Monster-Full-House.

PokerStars Spiel #23082858469: Turnier #128245646, $1.00+$0.20 Hold'em No Limit - Level VI (100/200) - 20.12.2008 9:52:03 MEZ [20.12.2008 3:52:03 ET]
Tisch '128245646 1' 9-max Platz #9 ist der Dealer
Platz 5: mod56 (10270 in Chips)
Platz 9: ThimoF (3230 in Chips)
ThimoF: setzt Small Blind: 100
mod56: setzt Big Blind: 200
*** HOLE CARDS ***
ThimoF bekommt: [Kh 3h]
ThimoF: geht mit 100
mod56: checkt
*** FLOP *** [Kd 2c 7c]
mod56: setzt 400
ThimoF: erhöht 800 auf 1200
mod56: erhöht 8870 auf 10070 und ist All-in
ThimoF: geht mit 1830 und ist All-in
Der nicht gecallte Einsatz (7040) ging zurück an mod56
*** TURN *** [Kd 2c 7c] [3s]
*** RIVER *** [Kd 2c 7c 3s] [Kc]
*** SHOWDOWN ***
mod56: zeigt [Qs Qh] (Zwei Paare, Könige und Damen)
ThimoF: zeigt [Kh 3h] (Full House, Könige und Dreien)
ThimoF gewinnt 6460 aus dem Pot
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: 6460 | Rake: 0
Board: [Kd 2c 7c 3s Kc]
Platz 5: mod56 (Big Blind) zeigt [Qs Qh] und verliert mit Zwei Paare, Könige und Damen
Platz 9: ThimoF (Dealer) (Small Blind) zeigt [Kh 3h] und gewinnt (6460) mit Full House, Könige und Dreien

Die 2.

Ich finde A9o und erhöhe (im Heads-Up sowieso) wie normal diese Ass-Hand. 3 BB - er callt. Auf'm Flop geht er sofort all-in. Ich denke kurz nach und calle. WEIL: Er spielte viele marginale Hände sehr aggressiv. Und erst recht hat er Top-Hände aggressiv gespielt. Das heißt, dass, wenn er Hände wie AK-AT hält, preflop erhöht hätte. Und ein paar 6'er - weiß ich auch nicht warum - wollte ich ihm in diesem Moment nicht geben. Wäre zwar denkbar gewesen aufgrund seinen All-in's mit nem potentiellen geflopten FH. Aber dafür wäre das eine sehr krasse Overbet gewesen. Also konnte ich aufdoppeln und hatte kein Problem, ihn in der nächsten Hand mit 10'ern gegen 5'er von Tisch zu nehmen und das Ding zu gewinnen.

PokerStars Spiel #23082925571: Turnier #128245641, $1.00+$0.20 Hold'em No Limit - Level VII (100/200) - 20.12.2008 9:58:22 MEZ [20.12.2008 3:58:22 ET]
Tisch '128245641 1' 9-max Platz #3 ist der Dealer
Platz 2: Noluck747 (7920 in Chips)
Platz 3: ThimoF (5580 in Chips)
Noluck747: setzt Ante: 25
ThimoF: setzt Ante: 25
ThimoF: setzt Small Blind: 100
Noluck747: setzt Big Blind: 200
*** HOLE CARDS ***
ThimoF bekommt: [As 9d]
ThimoF: erhöht 400 auf 600
Noluck747: geht mit 400
*** FLOP *** [Ah Ad 6c]
Noluck747: setzt 7295 und ist All-in
ThimoF: geht mit 4955 und ist All-in
Der nicht gecallte Einsatz (2340) ging zurück an Noluck747
*** TURN *** [Ah Ad 6c] [9h]
*** RIVER *** [Ah Ad 6c 9h] [4d]
*** SHOWDOWN ***
Noluck747: zeigt [Qs 3h] (Ein Paar, Asse)
ThimoF: zeigt [As 9d] (Full House, Asse und Neunen)
ThimoF gewinnt 11160 aus dem Pot
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: 11160 | Rake: 0
Board: [Ah Ad 6c 9h 4d]
Platz 2: Noluck747 (Big Blind) zeigt [Qs 3h] und verliert mit Ein Paar, Asse
Platz 3: ThimoF (Dealer) (Small Blind) zeigt [As 9d] und gewinnt (11160) mit Full House, Asse und Neunen

Die 3.

Es gab aber auch eine Hand, die mich sehr aufgeregt hat. Weil man immer wieder auf die krassesten Donks trifft und die dann, wie wir es alle so schön kennen und fast täglich erleben, ihre Top-Hände, wie Straight und Flushes etc. treffen und dich "suckouten"!

Ich weiß auch nicht, ob ich diese Hand "perfekt" gespielt habe. Ich war mir mit meiner Hand (QTo) auf dem Flop eigentlich ziemlich sicher, eine gute Hand zu halten, weil meine T als Kicker nicht gerade schlecht ist. Auf dem Turn, die Traumkarte, die 2. T für mich. Ich halte Two Pair. Ich setze an (vielleicht auf zu wenig; wie ist eure Meinung dazu?) und mein Gegner geht all-in. Ich calle, weil ich keine große Gefahr für meine Hand sehe und mir ziemlich sicher bin, im Showdown zu bestehen. Mein Gegner zeigt J9 und seinen OESD und trifft ihn - wie soll's auch anders sein - auf'm River. SICK!!!!

PokerStars Spiel #23082419237: Turnier #128245569, $1.00+$0.20 Hold'em No Limit - Level II (15/30) - 20.12.2008 9:12:24 MEZ [20.12.2008 3:12:24 ET]
Tisch '128245569 1' 9-max Platz #8 ist der Dealer
Platz 1: ThimoF (3065 in Chips)
Platz 2: danieldeksel (1440 in Chips)
Platz 3: Einparkking (1110 in Chips)
Platz 4: dansaapje (1410 in Chips)
Platz 5: FILKI (1775 in Chips)
Platz 7: tomfromoz (1325 in Chips)
Platz 8: lappen79 (1945 in Chips)
Platz 9: surfdog57 (1430 in Chips)
surfdog57: setzt Small Blind: 15
ThimoF: setzt Big Blind: 30
*** HOLE CARDS ***
ThimoF bekommt: [Th Qs]
ThimoF sagte, "ty"
danieldeksel: geht mit 30
Einparkking: geht mit 30
dansaapje: passt
Time Out für FILKI
FILKI: passt
FILKI setzt aus
tomfromoz: geht mit 30
lappen79: geht mit 30
surfdog57: geht mit 15
ThimoF: checkt
*** FLOP *** [4s Jd Qc]
surfdog57: setzt 60
ThimoF: geht mit 60
danieldeksel: passt
Einparkking: geht mit 60
tomfromoz: passt
lappen79: passt
*** TURN *** [4s Jd Qc] [Tc]
surfdog57: checkt
FILKI ist zurück
ThimoF: setzt 90
Einparkking: erhöht 930 auf 1020 und ist All-in
surfdog57: passt
ThimoF: geht mit 930
*** RIVER *** [4s Jd Qc Tc] [8c]
*** SHOWDOWN ***
ThimoF: zeigt [Th Qs] (Zwei Paare, Damen und Zehnen)
Einparkking: zeigt [9c Js] (Straight, Acht bis Dame)
Einparkking gewinnt 2400 aus dem Pot
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: 2400 | Rake: 0
Board: [4s Jd Qc Tc 8c]
Platz 1: ThimoF (Big Blind) zeigt [Th Qs] und verliert mit Zwei Paare, Damen und Zehnen
Platz 2: danieldeksel passt auf dem Flop
Platz 3: Einparkking zeigt [9c Js] und gewinnt (2400) mit Straight, Acht bis Dame
Platz 4: dansaapje passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 5: FILKI passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 7: tomfromoz passt auf dem Flop
Platz 8: lappen79 (Dealer) passt auf dem Flop
Platz 9: surfdog57 (Small Blind) passt auf dem Turn

Gut. Also eigentlich eine ziemlich erfolgreiche Session, 3x ITM! So muss es sein

Ich werde jetzt weitermachen, denn 12 Tische (also 3 Sessions) habe ich noch vor mir und die muss ich bis spätestens 15 Uhr schaffen. Denn was ich zu tun habe, wisst ihr ja

Also, *öffne PokerStars, Anmelden zur nächstens Session*

So long, euer Thimo

PS: In Zukunft werden meine BLOG-Einträge nich mehr so lang werden. Es war jetzt nur wegen der 3 Hände. Ich werde mich dann auf weniger Hände beschränken.

Geändert von ThimoF (20-12-2008 um 10:49 Uhr).
 
Alt
Standard
20-12-2008, 15:50
(#4)
Benutzerbild von Kuddel84
Since: Nov 2007
Posts: 365
BronzeStar
Hey cooler Blog, werde ihn auf jeden Fall weiter verfolgen
Wünsche dir viel Glück für dein Vorhaben !
Vergess aber vor lauter pokern nicht, dich um einen Job zu kümmern....denn von $ 1,20 wirst du nicht leben können.


Gruß
 
Alt
Standard
22-12-2008, 08:33
(#5)
Benutzerbild von ThimoF
Since: Sep 2007
Posts: 816
Hallo Leute,

bin eben aufgestanden und wie meistens weckt mich die Lust am Pokern. Vorher wollte ich aber noch ein wenig berichten..

@Kuddel84:

Du hast vollkommen Recht. Ich kann mit den $1,20-Turnieren nich viel reißen. Ich gebe alles dafür, einen neuenJob zu finden. Jedoch hatte ich bisher nich den gewünschten Erfolg.

Gestern habe ich nicht ein einziges Turnier gespielt. Das liegt daran, dass ich noch ziemlich ordentlich Restalkohol in meiner Blutbahn hatte, wodurch meine Sinne noch ein wenig getrübt waren (Schwindelgefühl etc.) und ich mich auch nich wirklich hätte konzentrieren können.

In den nächsten zwei Wochen wird es sowieso weniger Poker für mich geben. Die Weihnachtsfeiertage stehen an und meine Süße hat ab heute Urlaub. Das heißt, ich werde nicht die ganze Zeit vor'm Rechner hocken (können). Aber ich versuche, so viel Zeit wie möglich für mich zum Pokern rauszuholen.

Gestern wurden die Ergebnisse für die vergangene Woche der Battle-of-the-Planets-Aktion bekanntgegeben. Die Geldränge im Low-Orbit habe ich nur kanpp verpasst, obwohl ich am Vorabend noch drin war, auf Platz 81, schlussendlich habe ich aber mit meinen 414 Punkten den 117. Platz gemacht. Schon besser lief es im High-Orbit, wo ich am Vorabend auch noch weit mit vorne war (Platz 17). Ich wurde leider noch bis auf Platz 42 durchgereicht. Somit ergibt sich ein Gewinn von $10 in dieser Woche. Die nächsten 2 Wochen werde ich wohl nur - wenn überhaupt - im Low-Orbit was reißen können, denn aufgrund des Urlaubs meiner Süßen, werde ich in der Woche keine 100 Turniere spielen können.

Neue BR inkl. Bonus von BOTP: $196,82

Das heißt, mir fehlen nur noch knapp $15, damit ich in's $3,40-Limit aufsteige! Hat vielleicht vorher schon jemand ein paar Tips für mich, ob ich mich irgendwie umzustellen habe, wenn das Limit gewechselt wird? Ich habe viel gehört, dass es immer noch ziemlich donkey auf diesem Limit zugeht. Also nich wirklich anders sein soll, als die $1,20. Wer kann mir dazu was sagen? Immer raus damit..

So, dass war's dann erstmal wieder..

Gruß
Thimo
 
Alt
Standard
22-12-2008, 10:49
(#6)
Benutzerbild von Kunibert85
Since: Oct 2007
Posts: 1
Laut der Ausbildung hier bei IntelliPoker kannst du die 3,40er doch schon ab 170$ spielen. Kannst da ja schon mal einen Versuch starten

Falls du noch nicht aufsteigst sieht man sich ja vll mal wieder an den Tischen.
 
Alt
Standard
22-12-2008, 11:05
(#7)
Benutzerbild von Kuddel84
Since: Nov 2007
Posts: 365
BronzeStar
Zitat:
Zitat von ThimoF Beitrag anzeigen
Das heißt, mir fehlen nur noch knapp $15, damit ich in's $3,40-Limit aufsteige! Hat vielleicht vorher schon jemand ein paar Tips für mich, ob ich mich irgendwie umzustellen habe, wenn das Limit gewechselt wird? Ich habe viel gehört, dass es immer noch ziemlich donkey auf diesem Limit zugeht. Also nich wirklich anders sein soll, als die $1,20. Wer kann mir dazu was sagen? Immer raus damit..Thimo
Hey,

also ich spiele auch nur die 3,40er - denke umstellen musst du da nichts !
Ja, es gibt immer noch genug "Donkeys" auf diesem Level.
Wenn du die 1,20er langfristig geschlagen hast, werden dir die 3,40er keine Probleme bereiten !

Na dann sehen wir uns vllt. bald an den Tischen.

Bis dann
 
Alt
Standard
22-12-2008, 12:19
(#8)
Benutzerbild von ThimoF
Since: Sep 2007
Posts: 816
Danke für eure Tips, Jungs!

Ich habe mir - wie ja schon erwähnt - eine Excel-Tabelle gemacht, wo ich alles berechene. U.A. auch die Limitaufstiege. Ich gehe - laut Ausbildungscenter von 60 ABI (Average Buy-In's) aus und das sind bei $3,40*60 = $204! Ich werde aber erst ab $210 aufsteigen, da ich ja immer 4 Tische pro Session spiele. Also dauert es noch ein wenig!

Gruß Thimo

PS: Aber so ein Shot auf das nächste Limit zu machen, reizt mich ja schon sehr! Ich werd's vielleicht heute mal probieren!
 
Alt
Standard
23-12-2008, 09:22
(#9)
Benutzerbild von ThimoF
Since: Sep 2007
Posts: 816
Guten Morgen liebe Leser meines Blogs!

Es ist - wie immer - das Gleiche, wie eigentlich jeden Morgen, wenn ich aufstehe. Ich gehe zum Computer, schalte ihn ein, dann mach ich mich kurz frisch und dann erzähl ich euch von meinen gestrigen Erlebnissen.

Gestern war kein guter, aber auch kein schlechter Tag. Ich habe mich - auf euren Tip hin - an das nächste Limit herangemacht ($3,40) und habe gleich mal eine Session á 4 Tische gespielt, 3x OOM und 1x Erster. Naja, geht so!

Den ganzen Tag über - ab 15 Uhr ungefähr - war ich mit meiner Freundin beschäftigt. Hört sich doof an, ich weiß, aber wir waren erst einkaufen, und haben dann für's Weihnachtsfest für die ganze Familie Plätzchen und Kekse gebacken. Heute geht es noch einmal los, ein paar letzte Kleinigkeiten und Geschenke einkaufen. Ich bin ein Mensch des sogenannten "letzten Drückers". Das wird sich auch nie ändern, glaub ich

Dann hab ich gestern - nachdem die Weihnachtsbäckerei um 22:30 geschlossen hat - noch eine Session gespielt ( OOM, Zweiter) um danach totmüde ins Bett zu fallen.

Neue BR: $202,92

Jetzt geht's an die nächste Session. Ich werde mich jetzt auch weiterhin auf dem $3,40er-Limit herumschlagen. Absteigen werde ich nur noch bei nem extremen Downswing, den ich aber bei mir nich vermute, da ich schlechtestenfalls nur ausgeglichene Ergenbisse einfahre.

Gruß Thimo
 
Alt
Standard
23-12-2008, 10:26
(#10)
Benutzerbild von lorini
Since: Oct 2007
Posts: 292
Moin Thimo

super das du deine SNG Fortschritte hier in einem Blog zusammenträgst, kann ich es leichter verfolgen.
Ich wünsch dir zunächst ersteinam viel Glück und Spass dabei.
Scheint ja sehr gut zu laufen bei der BotP Aktion. (Hätt ich dir mal den Tip nich gegeben, wieder ein Konkurent mehr)

Ich hätte im Übrigen diese Hand anders gespielt.
Zitat:
Zitat von ThimoF Beitrag anzeigen
...
Die 3.

...
PokerStars Spiel #23082419237: Turnier #128245569, $1.00+$0.20 Hold'em No Limit - Level II (15/30) - 20.12.2008 9:12:24 MEZ [20.12.2008 3:12:24 ET]
Tisch '128245569 1' 9-max Platz #8 ist der Dealer
Platz 1: ThimoF (3065 in Chips)
Platz 2: danieldeksel (1440 in Chips)
Platz 3: Einparkking (1110 in Chips)
Platz 4: dansaapje (1410 in Chips)
Platz 5: FILKI (1775 in Chips)
Platz 7: tomfromoz (1325 in Chips)
Platz 8: lappen79 (1945 in Chips)
Platz 9: surfdog57 (1430 in Chips)
surfdog57: setzt Small Blind: 15
ThimoF: setzt Big Blind: 30
*** HOLE CARDS ***
ThimoF bekommt: [Th Qs]
ThimoF sagte, "ty"
danieldeksel: geht mit 30
Einparkking: geht mit 30
dansaapje: passt
Time Out für FILKI
FILKI: passt
FILKI setzt aus
tomfromoz: geht mit 30
lappen79: geht mit 30
surfdog57: geht mit 15
ThimoF: checkt
*** FLOP *** [4s Jd Qc]
surfdog57: setzt 60
ThimoF: geht mit 60
danieldeksel: passt
Einparkking: geht mit 60
tomfromoz: passt
lappen79: passt
Warum callst du hier nur? Es sind 6 Leute im Pot und willst ja wissen wo du mit deiner Dame stehst. ein Raise auf 180 wäre aus meiner Sicht besser. Denn viele Limper könnte besseren Blätter halten. KQ QJ, oder Straightdraws (T9 KT) und selbst der SB könnte mit Q4 gecallt haben. Daher würd ich am Flop schon schaun, wo steh ich. Bzw. vielleicht vertreibst du damti einige Limper
*** TURN *** [4s Jd Qc] [Tc]
surfdog57: checkt
FILKI ist zurück
ThimoF: setzt 90
Einparkking: erhöht 930 auf 1020 und ist All-in
surfdog57: passt
ThimoF: geht mit 930
Hier die Frage, warum setzt du so wenig? Was willst du damit erreichen? Bzw was für eine Hand hast du deinen Gegnern gegeben? ich hätt hier mindestens 3/4 Pot gespielt.
Der Push auf den OESD von ihm ist zwar ziemlich übertrieben, aber er dachte er kann dich damti raustreiben.

*** RIVER *** [4s Jd Qc Tc] [8c]
*** SHOWDOWN ***
ThimoF: zeigt [Th Qs] (Zwei Paare, Damen und Zehnen)
Einparkking: zeigt [9c Js] (Straight, Acht bis Dame)
Einparkking gewinnt 2400 aus dem Pot
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: 2400 | Rake: 0
Board: [4s Jd Qc Tc 8c]
Platz 1: ThimoF (Big Blind) zeigt [Th Qs] und verliert mit Zwei Paare, Damen und Zehnen
Platz 2: danieldeksel passt auf dem Flop
Platz 3: Einparkking zeigt [9c Js] und gewinnt (2400) mit Straight, Acht bis Dame
Platz 4: dansaapje passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 5: FILKI passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 7: tomfromoz passt auf dem Flop
Platz 8: lappen79 (Dealer) passt auf dem Flop
Platz 9: surfdog57 (Small Blind) passt auf dem Turn
Ich wünsch dir heut viel Spass und vielleicht sehen wir uns mal an den Tischen
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[BLOG] Monis bunter Randgruppen-Poker-Blog Moni1971 Blogs, Berichte, Brags & Beats 39 04-01-2009 11:59
[Blog] Renomistas Poker Blog renomista Blogs, Berichte, Brags & Beats 22 15-07-2008 17:39
[Blog]PlaQs neuer Blog - aussagekräftiger Name wird noch gesucht PlaQ Blogs, Berichte, Brags & Beats 24 13-07-2008 16:55
[Blog] Kapuzina's Pokerlife KapuzinA Blogs, Berichte, Brags & Beats 43 20-06-2008 12:23
[Blog]hochspielen zum Hoch Spielen: der SNG Blog PlaQ Blogs, Berichte, Brags & Beats 112 27-05-2008 15:48