Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] SSS auf den Mikrolevels bei Pokerstars

Alt
Standard
[Blog] SSS auf den Mikrolevels bei Pokerstars - 19-12-2008, 18:44
(#1)
Benutzerbild von Niarn83
Since: Aug 2008
Posts: 104
Nun ist es soweit - auch ich möchte in Form eines Blogs meine Pokererlebnisse mit euch teilen.
Ich lese jetzt seit August immer wieder hier im Forum die verschiedensten Blogs mit großem Interesse und verfolge IntelliPoker mit großer Begeisterung.
Zum Poker bin ich anfänglich durch die Fernsehübertragungen des DSF gekommen. Das ganze fing so vor ca. 2 Jahren an und durch das ständige verfolgen der Sendungen habe ich mir Schritt für Schritt die Regeln von Texas Holdem angeeignet - was zum Glück nicht besonders schwer ist
Parallel mit meiner Anmeldung bei Intelli habe ich auch angefangen um Realmoney zuspielen nachdem ich zuvor immer nur ein bißchen aus Zeitvertreib Playmoney gespielt habe.
Wie viele von euch habe ich die Quiz's bei Intelli bewältigt und die Belohnungen gleich bei PS verdonkt.
Danach habe ich dann die ersten Einzahlungen getätigt und ohne BRM MTT gezockt. Habe zweimal einen Final Tabel erreicht und so mir eine Bankroll von ca. 1700 $ aufbauen können... lange Geschichte kurzer Sinn. Als Neuling, der sich nach solchen Erfolgen für den besten Spieler hält, verzockt mal selbst solche Summen ohne BRM relativ zügig.
Ich möchte mich nun langsam von den Mikrolevels mit der von Intelli beschrieben SSS nach oben arbeiten. Sicherlich wird das ein harter Weg, doch ich denke, dass ich nun die Erfahrung und nötige Geduld habe dies zu bewältigen. D.h. ich habe mittlerweile auf nahezu jeder Plattform Poker gespielt und bleibe bei dem Urteil, dass PS die beste für mich und ich bin zudem nun in der Lage nicht direkt on tilt zu gehen und dann wieder Limits zuspielen welche mein BR nicht entsprechen.

Vielleicht noch was zu meiner Person. Ich bin noch ein paar Tage 24 und schreibe gerade meine Diplomarbeit in Mathematik. In meiner Freizeit spiele ich zudem noch auf Vereinsniveau Schach. Also eigentlich nicht die schlechtesten Voraussetzungen um zu Pokern.

Große Ziele möchte ich mir nicht setzten, sondern einfach Spass und hoffentlich Erfolg haben. Diesen möchte ich gerne mit euch teilen aber vielmehr würde ich es mir wünschen, wenn ihr mir bei Handanalysen helft um meine Spielweise zu verbessern.
Sicherlich ist ein ganz langfristiges Ziel die großen MTT bei PS regelmäßig zu spielen. Als Zwischenziel wäre es schon schön eine Bankroll zu bilden, welche zum S'n'G spielen reicht (neben SSS Cash Game).

Dabei benötige ich auch schon direkt eure Hilfe. Wie finde und benutze ich die tollen Handconverter die in vielen Blogs hier verwendet werden? Bin gerade zu träge um dannach zu suchen

So das wars fürs erste. Über Anregungen und Kritik von euch würde ich mich freuen!

ahOi!
 
Alt
Thumbs up
19-12-2008, 21:20
(#2)
Benutzerbild von JodaFaschoda
Since: Jan 2008
Posts: 55
Zitat:
Zitat von Niarn83 Beitrag anzeigen
[...]Zum Poker bin ich anfänglich durch die Fernsehübertragungen des DSF gekommen. Das ganze fing so vor ca. 2 Jahren an und durch das ständige verfolgen der Sendungen habe ich mir Schritt für Schritt die Regeln von Texas Holdem angeeignet - was zum Glück nicht besonders schwer ist [...]Danach habe ich dann die ersten Einzahlungen getätigt und ohne BRM MTT gezockt. Habe zweimal einen Final Tabel erreicht und so mir eine Bankroll von ca. 1700 $ aufbauen können [....]
Also, dein Blog-Eintrag liest sich sehr gut. Mir ging es ähnlich, ich bin auch über das DSF zu ersten Mal auf Poker gekommen.
Du hast Recht, NL Texas Hold'em ist nicht schwer zu lernen, aber manchmal schwer zu spielen.
Was mich interessieren würde, wäre, wie viel du eingezahlt hast, um "ca. 1700 $"-BR aufbauen zu können.
MfG, Joda.
 
Alt
Standard
20-12-2008, 01:37
(#3)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
*MOVE* >>> Storys & Berichte
 
Alt
Standard
20-12-2008, 13:35
(#4)
Benutzerbild von Arnty
Since: Nov 2007
Posts: 706
Schön, dass mal wieder eine Bronze seine SSS Erlebnisse darlegen will. Ich selber spiele auch bei PS (unter anderem) und hänge bei NL10 fest. Ich kann Dich nur bestätigen, wenn Du PS als die beste Seite bezeichnest. Alle anderen haben dann doch hier oder da Kleinigkeiten, die nicht so gut sind.

Hast Du denn Deine BR von 1700 jetzt noch? Dann müsstest Du ja ghar nicht ganz unten anfangen. Umso höher die Level, umso vernünftiger wird Poker gespielt. Mit eiserner Disziplin alleine ist es bei NL10 nicxht getan, da dort eine Menge Donks spielen.

Wünsche DFir auf jedenfall Glück und sehe bei Zeiten wieder nach Dir....
 
Alt
Standard
20-12-2008, 15:27
(#5)
Benutzerbild von Niarn83
Since: Aug 2008
Posts: 104
Leider ist die Bankroll von 1700 längst verdonkt ;-)

Aufgebaut wurde sie mittel 20 $ Dollar und einem gegen jedes BRM gespieltes 11 $ MTT.

Updates werden folgen!
 
Alt
Standard
20-12-2008, 22:27
(#6)
Benutzerbild von Niarn83
Since: Aug 2008
Posts: 104
So mal ein kleines Zwischenfazit für den heutigen Abend/heutige Nacht.

113 Hand/Hände gespielt und dabei und dabei 12 BB gewonnen.

Werde jetzt noch ein bißchen meinen WG-Bewohner in ProEvo ärgern und dann weiter auf PS spielen.
 
Alt
Standard
20-12-2008, 22:49
(#7)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Hallo,
finde es klasse, dass du diesen Weg gehst. Der Weg lohnt sich. So kannst du deine BR relativ einfach vergrößern und dann höhere Limits spielen.

Aber vorsicht, es da callen manche echt jeden grind,...aber wirklich jeden
 
Alt
Standard
21-12-2008, 03:16
(#8)
Benutzerbild von Niarn83
Since: Aug 2008
Posts: 104
So gerade noch mal 500 Hände mit 4 Tischen gespielt.

Habe 34 BB gewonnen. War nie groß im negativen hatte aber zwei Swings wo ich schon 30 BB up war und dann wieder 25 BB runter bin.

Kann mir evtl. jemand von euch sagen, was man so erwarten kann an BB die man pro 100 Hände gewinnen sollte?

Vielen Dank und gute Nacht:
 
Alt
Standard
21-12-2008, 12:39
(#9)
Benutzerbild von Niarn83
Since: Aug 2008
Posts: 104
So bin wieder munter.

Habe gerade gute 580 Hände gespielt (diesmal sogar 6 Tische) und habe knappe 50 BB gewinnen können.

Es ist doch sehr interesant zu bemerke wie so kleine Swings sind. Mal 30 BB hoch dann wieder 20 runter etc.
Ich denke aber sowas ist durchaus normal.

Ich muss mich heute Abend mal mit den Handconvertern beschäftigen, damit ich demnächst auch ein paar Hände posten kann und ihr mir meine Fehler aufzeigen könnt

So nun muss ich erstmal meine WG-Pflichten erfüllen und später noch in der Kneipe Bierchen ausschenken.

Bis dahin viel Erfolg an den Pokertischen dieser Welt
 
Alt
Standard
21-12-2008, 13:06
(#10)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Schön mal einen Blog von jemandem zu Lesen, der wirklich ganz unten anfängt! Ich wünsch dir viel Glück mit der SSS - ich werde deinen Blog regelmäßig lesen - keep grinding
Zum HH-Converter: ich benutze immer den: http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php Falls der Link gelöscht wird (Intelli-Politik halt) dann such auf FlopTurnRiver -> Format: Intellipoker Discussion Forum.
Zu den Tischen: Wenn du erstmal ein paar k Hände gespielt hast und die Abläufe (Starthandchart, Contibets, 3-Bet Hände usw.) verinnerlicht hast, sollte es dir relativ leicht fallen, irgendwo zwischen 10 und 20 zu landen. Der Rest ist dann Gewöhnungssache. Aber am Anfang nicht übernehmen, sonst kommst du schnell in Bedrängnis.
Winrates: Normal sagt man zwischen 1 und 2 PTBB (entspricht 2-4 BB) [Anmerkung: so früh wie möglich PT kaufen und lernen, damit umzugehen - dürfte sich schnell rentieren]. Wenn du etwas mehr Erfahrung hast, kann es auch durchaus mal (besonders auf den micros) bis zu 3 PTBB gehen (= 6 BB).

~xii

/e: Die Swings innerhalb der Session sind ganz normal - mehr Probleme wirst du als SSS'ler mit den größeren Downswings, die teilweise über mehr als 10.000 Hände gehen können haben.

Geändert von \iceman XII/ (21-12-2008 um 13:08 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[BLOG] Frapper77 Pokerstars und Bonuswhoring Challenge Frapper77 Blogs, Berichte, Brags & Beats 100 12-12-2008 12:02
[Blog] Shoesalesman @ Pokerstars Dobert4ever Blogs, Berichte, Brags & Beats 9 19-06-2008 23:26
[Blog] Pokerstars und Pechsträhnen deviltrout25 Blogs, Berichte, Brags & Beats 29 18-06-2008 13:45
[BLOG] Mein Weg nach Oben bei Pokerstars drecknutte Blogs, Berichte, Brags & Beats 61 11-06-2008 23:46