Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Sunday two Hundred Grand erhöht

Alt
Standard
Sunday two Hundred Grand erhöht - 21-12-2008, 21:46
(#1)
Benutzerbild von Trust2000
Since: Nov 2007
Posts: 496
Hi,

Mir ist eben aufgefallen das beim S2HG die Maximale Teilnehmerzahl nicht mehr bei 25.000 sondern bei 30.000 liegt (was ja eigentlich schon ein Rekord darstellt, der kommenden So hoffentlich erneut gebrochen wird).

Was mich wundert ist, das diese Änderung weder auf IntelliPoker noch auf Pokerstars selbst nachzulesen ist.

Finde ich aber eine super Sache.
 
Alt
Standard
21-12-2008, 21:48
(#2)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
yo und ich habe mich 10 Minuten nach Start noch eingekauft.

Super Sache!


offline
 
Alt
Standard
21-12-2008, 21:53
(#3)
Benutzerbild von Trust2000
Since: Nov 2007
Posts: 496
Ja das ging ja schon immer bzw zu mindestens eine Weile so. Unterscheid ist nun eben das es zehn Min. nach start noch nicht voll ist *fg*
 
Alt
Standard
21-12-2008, 22:01
(#4)
Benutzerbild von kampfpoker
Since: Jul 2008
Posts: 2.304
Ich find das total quatsch diese riesen Turnier...hören sich zwar net an aber bringt nur wenn man top 300 kommt...

Aber naja manche spielen es halt gern lol
 
Alt
Standard
22-12-2008, 08:30
(#5)
Benutzerbild von ()-Unit A-()
Since: Oct 2007
Posts: 624
Der ganze Wahnsinn jetzt mit 30000 Teilnehmern
Nein Danke,das hat für mich schon NIX mehr mit Pokern zu tun.
Da schone ich lieber meine Bankroll,statt die $$$ bei einem
solchen Turnier wöchentlich zu verblasen.
Klar der PreisPool lockt im hellen Glanz aber Nix für mich,
alle anderen wünsche ich viel Glück bei diesem Turnier
 
Alt
Standard
22-12-2008, 09:38
(#6)
Benutzerbild von Mr. Kodex
Since: May 2008
Posts: 335
Naja so ein riesen Turnier hat ja nur deshalb so viel mit Glück zu tun, weil der Chipstack und die Blindstrucktur schönes Po0kern nicht lange zulassen!! Sonst wäre es wohl nicht so ein luck Ereigniss...
Naja 30k ist schon ein haufen Zeug. Wenn man jetzt gewinnt, dann ist das schon sehr krass!!! (der gewinner würdee am schluss 45 mio chips vor sich liegen haben )
Greetz
 
Alt
Standard
22-12-2008, 10:04
(#7)
Benutzerbild von RagingXRay
Since: Jan 2008
Posts: 518
Ob nun 25000 oder 30000 macht das Kraut nicht mehr allzu fett.
Das STHG hat bestimmt seinen eigenen Charakter, aber ich finde es trotzdem recht sympathisch (sollte mir zu denken geben, vielleicht bin ich der Donk ).

Das Einzige was mich auch immer gestört hat ist, daß man schon recht weit kommen muß (Top 300) und lange spielen muß damit es sich lohnt, aber so ist das nunmal bei großen Turnieren.
Mir persönlich wäre eine etwas flachere Payoutstruktur auch lieber.Aber immerhin ist es mir nach ein paar kleinen Cashes auch mal ein Größerer gelungen.

Lg, X
 
Alt
Standard
22-12-2008, 12:26
(#8)
Benutzerbild von Obi-Wahn68
Since: Oct 2007
Posts: 143
BronzeStar
Ich habe gestern zum ersten Mal teilgenommen, eigentlich weil ich durch den Rekord-Versuch nächste Woche darauf aufmerksam geworden bin.
Ich hatte mir allerdings die Preisgeldstruktur vorher nicht so genau angesehen, nur daß ca. 13,5% der Teilnehmer ins Geld kommen. Daß davon wiederum 9 von 10 nur das Startgeld etwas mehr als verdoppeln, war mir entgangen.
Mir persönlich ist die Struktur etwas zu kopflastig, da werde ich sicher nicht regelmäßig dran teilnehmen.

Was mich interessieren würde: Ich kannte bis jetzt nur die Satellites, bei denen die Registrierung geschlossen wird, sobald der erste Spieler ausgeschieden ist (oder alle freien Plätze belegt sind). Hier ging die Registrierung ja bis 20 Minuten nach Turnierbeginn, als bereits die ersten 1000 Spieler ausgeschieden waren.
Kann man sich, wenn man innerhalb dieser Zeit ausgeschieden ist, nochmal einkaufen? Quasi ein verstecktes Rebuy?

Geändert von Obi-Wahn68 (22-12-2008 um 12:29 Uhr).
 
Alt
Standard
22-12-2008, 12:32
(#9)
Benutzerbild von DonChulio08
Since: Nov 2008
Posts: 76
BronzeStar
Zitat:
Zitat von RagingXRay Beitrag anzeigen
Ob nun 25000 oder 30000 macht das Kraut nicht mehr allzu fett.

Das Einzige was mich auch immer gestört hat ist, daß man schon recht weit kommen muß (Top 300) und lange spielen muß damit es sich lohnt, aber so ist das nunmal bei großen Turnieren.
Jo seh ich auch so..
Man kann das Turnier so oder so nicht allein mit gutem Poker gewinnen, sondern nur mit ner riesigen Portion Glück. Und wer diese Portion Glück gerade bekommt, für den macht es nun auch keinen großen Unterschied ob 25K oder 30K Spieler...

Aber solche Turniere fände ich irgenwie besser wenn sie an 2 Turniertagen durchgeführt werden würden, so wie das bei Live Events auch der Fall ist.

Für uns Deutsche ist das Sunday Warm-Up eigentlich das einzige Sunday Majors Turnier dass wir spielen können insofern wir am nächsten Tag wenigstens noch ein bisschen ausgeschlafen zur Arbeit kommen wollen.

S2HG und Sunday Million sind da eig fast unmöglich zu spielen wenn man einen Job in Deutschland hat.

Aber naja, die Amis würden sich dann wieder aufregen wenns über 2 Tage geführt werden würde, und die sind ja immer noch die Nation die die meisten Spieler bei solchen Mammut MTTs stellt^^
 
Alt
Standard
22-12-2008, 12:38
(#10)
Benutzerbild von Sini05
Since: Sep 2007
Posts: 837
Gestern 4h gespielt für einen Reingewinn von 15$...ship it! -_-


~ Trust a Few - Fear the Rest ~

Forumswegweiser Suchfunktion