Alt
Question
Cashgame-Level - 22-12-2008, 13:37
(#1)
Benutzerbild von SwenXxXCena
Since: Dec 2007
Posts: 3.633
Hi, wie findet man am Besten heraus, auf welchem Level und wieviel Tische man spielen sollte?
 
Alt
Standard
22-12-2008, 13:44
(#2)
Gelöschter Benutzer
öhm....durch erfahrung ?!

das lvl sollte in erster linie von deiner bankroll abhängen. jedoch solltest du zwar bzw. 6.000$ auf deinem pokerkonto hast, du aber nicht bereit für NL200 bist dann lass die finger weg davon.

du solltest nur lvl spielen auf denen du dich wohl fühlst und die für deine bankroll geeignet sind (themen zum bankrollmanagement gibts ja genug)

und wieviele tische ? soviele wie du eben spielen kannst ohne mehr fehler zu machen durch unaufmerksamkeit oder weils dir zu hektisch ist.

fang mit 2 tischen an....wenns dir zu langweilig ist nimm einen dazu etc....merkst du dass du schlechter spielst und es dir zuviel wird nimm wieder einen tisch weniger. hier musste eben ausprobieren und üben.

manche sind schon mit 2 tischen überfordert. andere spielen 20 tische, gucken nebenher fern und telefonieren ohne probleme.
 
Alt
Standard
22-12-2008, 13:46
(#3)
Benutzerbild von chp13
Since: Oct 2007
Posts: 16
BronzeStar
Lies dir im Ausbildungscenter die Artikel zum Bankrollmanagment durch für welches level deine Bankroll reicht und um rauszukriegen wieviele Tische du spielen kannst musst du ausprobieren

Edit: da war jemand schneller
 
Alt
Standard
22-12-2008, 13:59
(#4)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
ich handhab es so:
wenn es mir mal passiert das ich zulange gewartet habe und auf auto-aussetzen gesetzt wurde, dann warens zuviel
 
Alt
Standard
22-12-2008, 14:21
(#5)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
http://www.intellipoker.com/articles/?id=578
Bankrollmanagment FL


http://www.intellipoker.com/articles/?id=665
Bankrollmanagment NL

*move Hilfe für Einsteiger*
 
Alt
Standard
22-12-2008, 14:41
(#6)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Also erstmal würde ich mal eines der alelrkleinsten Limit zocken auch wenn du ne Start BR von sagen wir 300$ hast,weil CG ist garnicht so einfach wie alle denken klar in den unteren Limits ises schon recht easy aber ab NL25 solltest dann schon von allem ne Ahnung haben und die Grundsachen voll verstehen und auch noch ein bischen mehr.

Wie alle schon sagten du mußt am Anfang recht viel lernen dann klappt das auch am schnellst weil wenn du irgendwie falsch spielst kannst du beim CG ganz schnell BRoke gehen das hats da ratz fatz ist mir auch schon fast passiert weil ichs auch nicht wahrhaben wollte

Und immer auf dein BRM schauen nicht das du nachher wieder nachcashen mußt CG kann hin und wieder recht Varianzlastig sein wenn man dazu noch viele Fehler macht kann ne schöne BR recht schnell verdonkt sein.


Viel Spaß beim grinden mach se alle


Und wenn du Hände hast wo du dir unsicher warst dan nstelldie ins Ausbildungscenter in die CG Abteilung rein und dann auch gleich in die richtige Spalte,ich sags dir jetzt schon das wird dir Hyper viel helfen und dein SPiel wird so viel schneller um einiges besser weil man teilweise richtig gute Antworten bekommt.
 
Alt
Standard
Bankrollmanagment - 23-12-2008, 11:46
(#7)
Benutzerbild von Lamengo
Since: May 2008
Posts: 369
Im Ausbildungscenter die Artikel zum Bankrollmanagment wird alles super erklährt. Nicht überstutzen. Welches level deine Bankroll dir erlaubt kannst du ruhig spielen. Wchtig spiel nur Geld, was du verlieren kannst, sonst kanns du nicht richtig spielen.
 
Alt
Standard
23-12-2008, 12:18
(#8)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Da der OP scheinbar keine Fragen hat, mach ich erstmal dicht, sollte es dennoch fragen geben, schickt mir eine PM.

*close*
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Level Sascha&Dami IntelliPoker Support 1 20-06-2008 00:51
Level Stioper IntelliPoker Support 1 09-06-2008 02:14
Level?! 19illo77 IntelliPoker Support 2 04-04-2008 13:07
Level hasenwurm IntelliPoker Support 3 16-01-2008 01:17